1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone hat an und zu mal eine "Hänger"

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von DirkR, 29.05.08.

  1. DirkR

    DirkR Boskoop

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    39
    Hallo,

    habe seit einigen Tagen das Phänomen, dass mein iPhone manchmal für ca. 1 Minute einfach hängt und sich nicht mehr tut. Plötzlich funktioniert es dann wieder. Besonders ärgerlich ist es, da es schon zweimal passiert kam als gerade ein Anruf reinkam, es hat zwar vibriert, aber ich konnte den Schieberegler einfach nicht bewegen.

    Hat jemand von Euch auch schon Erfahrungen damit gemacht?

    Viele Grüsse
    Dirk
     
  2. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Schonmal resettet?
    Schonmal wiederhergestellt?
     
  3. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Jo, wollt ich auch grad fragen, meines macht das nämlich nicht...

    Grüsse, Steven
     
  4. DaviDizzle

    DaviDizzle Allington Pepping

    Dabei seit:
    22.11.07
    Beiträge:
    193
    Ich hatte das Problem auch aber nur einmal und mit 1.1.2...
    mit 1.1.3 hatte ich probleme beim entriegeln. ich weiss nichtmehr genau aber entwder begte sich der schiebregler nicht nach rechts oder der bildschirm war schwarz (aber beleuchtet) nachdem ich es ausm standby wecken wollte...

    es ist ärgerlich aber es ist auch nur ein handy (oder computer!?). nokia hat mich viel mehr enttäuscht... vllt haben die sich ja inzwischen geändert aber naja wir besitzen alle das revolutionäre handy :D seid stolz drauf
     
  5. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Also _eine Minute_ lang hatte ich das bisher nicht, ne. So lang hätte ich auch niemals Geduld, vorher hätte ich das Ding ja dreimal wieder kaltgestartet. Kurze "Sekundenhänger" hab ich schon ab und an, aber die sind dann meistens nachvollziehbar.
     
  6. DirkR

    DirkR Boskoop

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    39
    ich glaub ich hab das problem gefunden.

    bei mir zuhause habe ich mit dem wireless probleme seitdem ich es auf WPA2 umgestellt hatte, dann ist mir aufgefallen, das diese "hänger" zu 99% bei mir daheim auftreten. Jetzt habe ich testweise mein Wireless mal ignoriert auf den iPhone und plötzlich sind auch die Hänger weg.

    stellt sich für mich die finale Frage: Welches ist denn nun die höchste Verschlüsselungsstufe für WLAN die mit dem iPhone Software 1.1.3 problemlos funktioniert?

    Gruss
    Dirk
     
  7. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Offiziell stellt WPA2 überhaupt kein Problem dar, nur gibt es leider durch die schier unendliche Zahl an Routern und Netzwerk-Konstellationen in der Praxis häufig Probleme. Ich betreibe mein iPhone zwar problemlos an einem WPA2-WLan, aber eventuell stört bei dir zu Hause noch irgendwas anderes.
     

Diese Seite empfehlen