1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone für SMS untauglich?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von ollixx77, 20.12.08.

  1. ollixx77

    ollixx77 Boskoop

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    41
    Hallo Leute,
    bin von der SMS-Funktionalität des iPhones sehr enttäuscht.

    1. Es gibt keinen Postausgang, d.h. man kann eine SMS nur verschicken, wenn man auch Empfang hat. Hier im Funkloch ist das jedoch nur sporadisch der Fall.
    2. Vielleicht hab ich die Option auch nicht gefunden, jedenfalls ist es mit nicht gelungen die Empfangsbestätigung für SMS einzuschalten.
    3. Kein T9, trotz der QWERTZ-Tastatur kann ich mit meinem alten Nokia 60irgendwas schneller SMS tippen als mit einem Minicomputer anno 2008 Namens iPhone. (Die Logik hinter der Eingabehilfe konnte ich leider nicht erschließen)

    VG, olli.
     
  2. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    1. Warum sollte es auch sowas geben? Gute Netzbetreiber haben keine Funklöcher und Apple hat SMS als Chat implementiert - Nicht als eMail-Ersatz.
    2. Kann man über ein Präfix der Empfängernummer aktivieren -> SuFu
    3. Natürlich kein T9, wir haben ja QWERTZ! Man braucht ein wenig Eingewöhnungszeit, wenn man durch T9 auf den falschen Pfad geführt wurde. Die Eingabehilfe ist wirklich nicht gut, aber die kann man deaktivieren.
     
  3. Martininii

    Martininii Cripps Pink

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    152
    SMS muss auch so gehen, ohne das du eine vom Gegenüber erhalten hast. Zumindest habe ich eine sms erhalten, von jemanden der mir schon sehr lange nicht mehr geschrieben hatte.
    Ich habs mit dem iPhone auch schonmal probiert. In einem Laden. Und ich hoffe das Tatschskieeeen nicht zum Standard wird... Ich finde das ganze iPhone quatsch. Es gibt einfach keine richtigen STandards mehr, alles ist neu erfunden.
    Ich habe auch noch nie jemanden mal so schnell nebenbei etwas mit dem iPhone machen gesehen. Immer nur mit 2 Händen.
     
  4. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    ???

    Schön. Endlich mal jemand, der erkennt, dass das iPhone nicht für ihn geeignet ist. Das ist völlig ernst gemeint. Hier treiben sich viele herum, die kaufen ein iPhone, weil es cool ist, aber wissen gar nicht, dass es überhaupt nicht für ihre Belange geeignet ist.

    Aha. eMail, WWW, HSDPA und EDGE sind also keine Standards? Und das alle neu erfunden ist, ist doch gerade das herausstechende Merkmal vom iPhone. ;)

    Ich nehm immer nur eine Hand. Mit dem Daumen kann ich prima die Basisapps bedienen. Und das Abfragen der U-Bahn-Verbindung geht sogar während des Gehens ganz bequem.
     
  5. Leaxander

    Leaxander Gloster

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    63
    Ähh...? Und? Kauf Dir ein anderes Mobiltelefon wenn Dir das iPhone nicht gefällt! Oder besser: Du Dich nicht umgewöhnen möchtest!
     
    icruiser gefällt das.
  6. ollixx77

    ollixx77 Boskoop

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    41
    Du hast mich falsch verstanden,
    SMS geht, keine Frage. Nur leider kann ich nur welche wegschicken, wenn ich Signal habe. Das bedeutet zu Hause, in eine orthopädisch ungünstigen Postion das iPhone ans Fenster halten und warten bis man Senden drücken darf.
     
  7. iPd

    iPd Galloway Pepping

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    1.355
    Dasselbe habe ich mir auch gedacht,
    wenn dir das iPhone nicht zu sagt dann kauf es dir nicht.
    Es steht nirgendwo das du es kaufen musst,
    ich finde das iPhone genial und wer für was neues nicht bereit
    ist sollte dementsprechend die Finger davon lassen.
    :innocent:
     
  8. nickch4nge

    nickch4nge Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    16.01.08
    Beiträge:
    665
    "mal popcorn holen könnte noch lustig hier werden"
     
  9. ollixx77

    ollixx77 Boskoop

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    41
    Ihr habt natürlich recht, ich hätte mich vorher informieren sollen. Meines wissens kenne ich aber keinen Laden wo ich das iPhone hätte live ausprobieren können. Ein Dummy tuts nämlich leider nicht.
     
  10. Martininii

    Martininii Cripps Pink

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    152
    oh entschuldigt bitte, wenn ich mich mal geäußert habe...
    Ich hab doch gar kein iPhone. Habs doch nur mal getestet gehabt und Anderen zugesehen wie sie damit umgehen. War nicht bös gemeint...
     
  11. ollixx77

    ollixx77 Boskoop

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    41
    Entschuldigung angenommen, das nächste mal aber bitte nur konstruktive antworten.
     
  12. nickch4nge

    nickch4nge Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    16.01.08
    Beiträge:
    665
    in jedem t-punkt / t-shop / saturn ist ein iphone mit vertragskarte zum anschauen bereit also habe ich so mitbekommen.
     
  13. iPd

    iPd Galloway Pepping

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    1.355
    Im Gravis in Frankfurt ist auch eins zum testen.
    Ob es in anderen Gravis Store's auch so ist kann ich nicht sagen.
     
  14. ollixx77

    ollixx77 Boskoop

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    41
    Trotzdem: das es keinen SMS-Postausgang gibt, hätte ich auch erst zu Hause gemerkt.
    Das gute Netzbetreiber keine Funklöcher haben ist mir auch neu.
     
  15. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Ne, ich finde es Deine Einstellung gut! Wenn mehr Leute so wären, hätten wir nicht jeden Tag hier fünfzig Threads von Leuten, die sich beschweren, dass das iPhone so ist, wie es ist. :)

    Der Trick bei den meisten technischen Geräten ist, dass man sich vorab beim Hersteller die Bedienungsanleitung herunterläd. Dann sieht man meistens schon, was das Ding hat/kann und was nicht.

    Wie gesagt: SMS ist beim iPhone chat-like, also ohne Postausgang und mit zu Gesprächen zusammengefassten SMS.
     
  16. michaelny

    michaelny Akerö

    Dabei seit:
    18.08.08
    Beiträge:
    1.808
    nein warum? ich sehe das so wie bananenbieger ... ich persoenlich denke auch nicht das das iPhone die richtige loesung fuer alles und jedermann ist und das finde ich voellig in ordnung ...ich mag es , kann es gut mit einer hand bedienen ( in der anderen ist meist ein pferdezuegel oder die hundeleine ) und wenn du es richtig haelst geht sogar der zoom mit einer hand .... aber lange rede kurzer sinn ...ich finde es genial und brauche es nicht als modeobjekt aber am ende muss jeder das fuer sich holen was seine beduerfnisse am ehesten erfuellt und dir sollte das recht zustehen deine klare meinung zu haben und zu aeussern
     
  17. geni

    geni Cox Orange

    Dabei seit:
    15.01.08
    Beiträge:
    101
    Sehe ich auch so, ich weiß nicht, was an deiner Aussage schlimm gewesen sein soll, Martininii. Viel schlimmer finde ich die Leute, die meinen, alles muss objektiv und frei von jeglicher Wertung sein, nur weil man es öffentlich äußert, so ein Quatsch...
    Auch finde ich deine Antwort konstruktiver, als zu sagen: "Wenn du es nicht willst, kauf es dir nicht", ja super, zu dem Entschluss bist du ja gottseidank allein gekommen...

    Zum Thema: Das iPhone ist nunmal kein Telefon für nebenbei, und bietet bei manch einfachen Funktionen nunmal weniger Komfort als ein klassisches Telefon, die Vergleiche hinken aber auch gewaltig, schließlich ist das iPhone ein Smartphone und kein normales Telefon, weshalb auch Geräte dieser Gattung zum Vergleich heran gezogen werden sollten. Letztendlich ist es also - wie so vieles - ein Kompromiss, ein genialer, wie ich finde.
     
  18. capthook

    capthook Auralia

    Dabei seit:
    17.11.07
    Beiträge:
    200
    Stören würde mich das aber trotzdem. Selbst bei t-mobile sind doch schon recht häufig im ICE Netzeinbrüche zu verzeichnen. Dann jedes Mal zu warten bis es wieder möglich ist zu senden, finde ich doch schon eine Gemütsherausforderung.
     
  19. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    es war wohl alles, was du als standard empfindest, zunächst mal etwas neu erfundenes. dass apple mit dem iphone den nerv getroffen und mit dem iphone den weg zu neuen standards geebnet hat, zeigt der umstand, dass sich bis jetzt alle größeren marktbegleiter angeschickt haben, geräte mit vergleichbarem konzept auf den markt zu bringen.

    martinii, für meschen wie dich aber gibt es noch genug altware mit traditionalisten-bedienung. kein grund, zu verzweifeln ;)
     
  20. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Stimmt. Vielleicht sollte Apple mal einen "Ausstehend"-Status ähnlich wie bei Skype implementieren.
     

Diese Seite empfehlen