1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iPhone für 999Euro Simfrei bei T-Mobile

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von speci, 21.11.07.

  1. speci

    speci Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    21.10.06
    Beiträge:
    1.372
    So wie ich gerade in den Nachrichten auf N24 höre wird das T-Mob iPhone nun für 999Euro angeboten. Dann kann man es umsonst bei T-Mob entsperren lassen.

    Nun bin ich gespannt, wie die das Simfrei machen und ob das irgendwie geleaked werden kann, so dass man jedes Handy Simfrei machen kann :)
     
  2. Tanja1982

    Tanja1982 Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    07.09.06
    Beiträge:
    335
    Hmmm... Dachte die wollten auch was an den Tarifen drehen. Noch scheint da nix bekannt zu sein...
    Bin ja mal gespannt, was man denen anbietet, die ein ganz legales T-Mobile iPhone haben. (So wie ich).
     
  3. JaToAc

    JaToAc Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    02.11.05
    Beiträge:
    846
    die möglichkeiten gibt es doch schon...
     
  4. smi22

    smi22 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    20.07.07
    Beiträge:
    314
    damn!!!!! abzug
     
  5. JaToAc

    JaToAc Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    02.11.05
    Beiträge:
    846
    wieso an den tarifen drehen, die sind doch in ordnung... und wieso etwas anbieten? die käufer haben doch ein funktionierendes telefon für wesentlich weniger geld bekommen...
     
  6. vautahl

    vautahl Zabergäurenette

    Dabei seit:
    05.12.06
    Beiträge:
    604
    Tja , alle Spekulationen über den Haufen geworfen nur 600 Euro weniger al mit dem vertrag keine ahnung wer da noch zuschlägt ?!?
     
  7. speci

    speci Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    21.10.06
    Beiträge:
    1.372
    Ich werde heute Abend wenn ich das Zeitlich hinbekomme mal in den T-Laden fahren. Dann mal dumm fragen wie die das machen :)

    Wie denn JaToAc?
    Also mit 1.1.2?
    Ich kenne kein Tut das 100Pro geht :(
     
  8. vautahl

    vautahl Zabergäurenette

    Dabei seit:
    05.12.06
    Beiträge:
    604
    Vieleicht können die dev team jungs dann ja das prozedere nachvollziehen , hoffen wirs mal . Bis gestern habe ich noch gezweifelt ob ich mein us iphone abbestellen soll aber eine Differenz von 700 Euro ist dann doch zu krass nur um es "legal" und updatefähig zu haben.
     
  9. zierfisch

    zierfisch Braeburn

    Dabei seit:
    09.11.07
    Beiträge:
    46
    Hi,

    also ist mir eigentlich egal, ob es das nun Simfrei gibt. Ohne den Tarif macht das iPhone m.E. eh kein Sinn, von daher ist es mir egal.

    Gruß

    Rainer
     
  10. elguapo

    elguapo James Grieve

    Dabei seit:
    17.10.07
    Beiträge:
    138
    die updatefähigkeit ist doch das einzigste was die mehr können... und wo bleibt dann der spaß jedesmal auf ein neuen unlock zu warten?! *lach*
    man man man ihr macht euch Sorgen, wems zu teuer ist der solls einfach lassen! Ob das iPhone jetzt ausgereift ist oder nicht, ob es zu teuer ist oder nicht, ob die böse böse T-Kom dran verdient oder nicht.... eieiei... wer es sich leisten will, warum auch immer, kommt schon irgendwie dran. Ich find den T-Mobile Vertrag echt fair.
     
  11. Die 999 Euro sind doch noch gar nicht bestätigt.

    Erstmal abwarten würde ich sagen.
     
  12. JacksoN

    JacksoN Schafnase

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    2.229
    Lächerlich...
     
  13. speci

    speci Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    21.10.06
    Beiträge:
    1.372
    Warum hast du dann E+?
     
  14. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    ja. laut vielen Medienberichten (Reuters usw...) kann du zu 99% drauf gehen.
     
  15. ibox

    ibox Carola

    Dabei seit:
    29.11.05
    Beiträge:
    115
    Doch die sind Bestätigt. War gerade im T-Punkt. Ein Mitarbeiter wollte mir auch eins verkaufen für 999€, ohne SIMLOCK!!!

    Viele Grüße
     
  16. elguapo

    elguapo James Grieve

    Dabei seit:
    17.10.07
    Beiträge:
    138
    Weil ich das iPhone schon ein bisschen länger habe :p
    Ausserdem bin ich mit meinem E+ (Zehnsation PrePaid) sehr zufrieden da alle um mich herum auch e+ (base) haben. Außerdem "brauche" ich die Datenflat nicht wirklich da ich überall ein W-Lan habe wo ich es brauche.
    Ist bei mir einfach ne Sache, das ich mich nicht gern an Verträge binde, habe wie gesagt überhaupt keinen Mobilfunkvertrag.
     
  17. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    Also Nix wird sich ändern! Kaum jemand wird 1K€ für das Dingens ausgeben, die meisten werden sich nicht durch Verträge etc. knebeln lassen wollen und ein Großteil derer wird weiterhin ganz sportlich unterwegs sein, und alles tun, dass dieses knuffige Teil frei ist.

    Also, alles bleibt beim alten. nicht mal Vodaphone hat nun was davon. Denn mit wem Apple das iPhone vertreibt, entscheidet Apple.
     
  18. kha

    kha James Grieve

    Dabei seit:
    28.12.05
    Beiträge:
    132
    bei mir würde ein iPhone ohne SIMLOCK schon Sinn machen.
    Bin derzeit sehr viel in Frankreich, Italien und in der Schweiz
    In F und I benutze ich z.B. eine Prepaid Karte. Die könnte ich dann (wenn die Aktivierungsroutine beim SIM-Kartenwechsel nicht wäre auch im iPhone benutzen.
    Auf der anderen Seite kann ich auch gut mit einem 2ten (alten) Telefon m Ausland telefonieren und beim iPhone einfach die Rufe auf die mailbox laufen lassen.
     
  19. Ich glaube auch das sich das iPhone für 1000 Euro relativ wenige holen werden.

    Kenne derzeit 3 Leute die fest davon ausgehen sich ein iPhone aus den USA mitbringen zu lassen und es hier hacken wollen. Warum auch nicht, umgerechnet in Euro ist das ja fast schon ein Schnäppchen.
     
  20. saarmac

    saarmac Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    792
    T-Mobile verkauft iPhone nach Klage auch ohne Vertragsbindung

    Bonn - Die Deutsche Telekom verkauft das Apple-Handy iPhone nach der Klage des Konkurrenten Vodafone D2 vorerst auch ohne Vertragsbindung. Allerdings kostet das Gerät ohne T-Mobile-Vertrag und elektronische Sperre in den Telekom-Geschäften 999 Euro. Mit Vertragsbindung ist das iPhone für 399 Euro zu haben. Auf Grund einer Gerichtsentscheidung sei T-Mobile verpflichtet, das Apple iPhone auch ohne gleichzeitigen Abschluss eines T-Mobile Mobilfunkvertrages anzubieten, erläuterte ein Sprecher der Telekom-Mobilfunksparte.

    Hab das gerade auch gelesen is gerade eben über die dpa raus, also offiziell
     

Diese Seite empfehlen