1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone Feuchtigkeitssensor.

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von work242, 10.08.09.

  1. work242

    work242 Alkmene

    Dabei seit:
    05.08.04
    Beiträge:
    34
    ... mein iPhone wird ausgetauscht. Der Apple Care Mann fragte mich ob es mal nass geworden ist bzw. ob ein Wasserschaden vorlag. Wir haben dann in die Kopfhörerbuchse geschaut. Ich sehe hier einen kleinen Punkt - ist aber bestimmt Dreck oder so, oder?

    Wenn ein Wasserschaden vorläge wäre das Ding doch komplett verfärbt, oder?

    Bild ist hier:http://www.macfix.de/images/uploaded/200908101344564a8008384b2b9.jpg

    bye
    work242
     
  2. funz3l

    funz3l Prinzenapfel

    Dabei seit:
    12.11.07
    Beiträge:
    551
    Sieht bei meinem auch so aus das scheint nur der Kontakt zu sein mein iPhone hatte definitv nämlich noch keinen Kontakt zu wasser und das hatte ich nur so nebenbei auch nicht geplant :)

    Normalerweise weiß man ja ob sein iPhone mal nass wurde.
    Wenns der Fall ist wird apple das sehen.

    Die Verfärbung war zum Beispiel bei den Nokia Handys immer sehr stark zu erkennen also nicht nur durch so einen Punkt ich denke das ist bei iPhone auch so.
     
  3. work242

    work242 Alkmene

    Dabei seit:
    05.08.04
    Beiträge:
    34
    … danke für die Rückmeldung. Das klingt ja so als könnte ich ab jetzt gut schlafen :)
     
  4. pswiss

    pswiss Empire

    Dabei seit:
    20.04.09
    Beiträge:
    86
    der Sensor wird (wenn er nass wurde) bis zur hälfte rot eingefärbt. Das sieht man sehr gut.
     
  5. retrogamer

    retrogamer Fießers Erstling

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    127
  6. work242

    work242 Alkmene

    Dabei seit:
    05.08.04
    Beiträge:
    34
    Okay. Danke. Dann bin ich aus dem Schneider. Meiner ist ja nun alles - aber nicht rot. Dann ist das was auf dem Sensor ist wohl ein Fussel oder so…
     
  7. H1N1

    H1N1 Empire

    Dabei seit:
    21.05.09
    Beiträge:
    86
    Danke! Auf genau sowas hab ich gewartet, weil ich mein iphone nun wegen staub unter dem glas einschicken werde. der typ an der hotline wollte wissen, wie genau der punkt aussieht, da er die garantie wegen staub nicht anerkennen könnte, wenn ein wasserschaden vorliegen würde. er sagte mir aber nicht, wie ich einen wasserschaden identifizieren könnte, daher hab ich erstmal gewartet, da ich einen sofort-tausch vornehmen möchte.
     
  8. 92Phips

    92Phips London Pepping

    Dabei seit:
    13.01.09
    Beiträge:
    2.058
    Das sagt Apple dazu. ;)
     
  9. Korindenkacker

    Korindenkacker Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    10.06.09
    Beiträge:
    1.371
    Also der "Sensor" (eigl Indikator) wird komplett knall rot - Du hast definitiv nichts zu befürchten.

    Was ich hier jedoch mal stark an Apple kritisieren will ist die Positionierung dieses Indikators. Bei allen anderen Handys sind diese kleinen dinger im inneren gut verstaut... aber beim iPhone muss der Service Mitarbeiter natürlich schnell erkennen können, ob das Gerät beschädigt ist. Dumm nur, dass schon der kleinste Wassertropfen vom leichten Niesel reicht, damit sich der Indikator knall rot verfärbt.

    Eine Freundin hat bei wirklich sehr leichten Niesel für 10 sekunden mit dem iPhone telefoniert. ein tropfen muss genau in die Kopfhörer-Buchse gegangen sein. Fazit: Indikator Rot - iPhone natürlich weiterhin völlig intakt.

    Gut nur, dass Apple ein wirklich tollen Service hat. Der Mitarbeiter hat sofort verständnis gezeigt und gesagt "das ist recht selten, aber passiert dennoch immer wieder."Ich hatte zur Auswahl ein neues iPhone zugeschickt zu bekommen oder es einzuschicken. Hab es eingeschickt und musste nur lediglich 3 Tage warten - wieder mit jungfreulichem Indikator. ;)
     
  10. DrRock

    DrRock Meraner

    Dabei seit:
    16.12.07
    Beiträge:
    228
    Also die stelle ist für einen Indikator wirklich sehr ungeeignet.
    In der Buchse unten (USB / Lade / Datenkabel) würde es doch etwas besser gg regen etc geschützt sein.
    Oder einfach den Indikator auf die Hauptplatine - fertig.
     
  11. Utility

    Utility Auralia

    Dabei seit:
    23.05.09
    Beiträge:
    203
    Unten beim/hinter dem Dock Connector ist ein zweiter Indikator. Übrigens langt unter normalen Umständen kein Tropfen, da die Indikatoren versiegelt sind und eigentlich nicht von außen anschlagen sollten, sondern erst wenn sich Feuchtigkeit im Gerät befindet. Wenn nicht gerade der Versiegelung kaputt ist sollte der durch einen Nieseltropfen im Headseteingang nicht ausschlagen.

    Blöd ist die Stelle aber trotzdem, das geb ich zu.
     
  12. micstar

    micstar Jonagold

    Dabei seit:
    01.09.08
    Beiträge:
    21
    Also ich war gerade beim Service im Store:
    Der Indikator am Connector (unten, in der Mitte unter der Kontaktleiste ist ein runder Punkt den man ohne Wasserkontakt nicht erkennt) war rot/violett verfärbt.
    Ergo: Keine Garantie mehr.
    Das Gerät war definitiv nie mit Wasser in Berührung gekommen ("normaler" Hosentaschenschweiss ausgenommen).

    Leute: Passt auf.
    Die Dinger scheinen sehr empfindlich zu sein. Ich vermute, dass die Kombi:

    -Flusen im Connector und
    -Feuchtigkeit durch Schweiss am Oberschenkel

    den Connector-Sensor auslösen.

    Kauft euch nen Leder-Case oder irgendein Case mit Abdeckung für die Connector-Verbindung... Apple-Support sieht nämlich im wahrsten Sinne des Wortes "rot", wenn der Sensor anschlägt.

    Grüße

    Michael
     
  13. SnowPac

    SnowPac Gala

    Dabei seit:
    12.02.09
    Beiträge:
    53
    Hi,also ich habe mein Iphone über den Vorabersatz bei Apple getauscht. Ging auch alles problemlos,ersstzgerät kam nach einem Tag und ich habe mein defektes Iphone auch sofort zurückgesendet.Nun habe ich eine Email bekommen das der defekt nicht über die Apple Garantie abgedeckt ist. Also der Lautsprecher war ziemlich leise, das war der defekt. Nun sagte mir ein Applemitarbeiter, das das Iphone einen Flüssigkeitsschaden haben soll, die Indikatoren würden dies anzeigen.Aber: Mein Iphone hat noch nie berührung mit irgendeiner Flüssigkeit gehabt!!! Und ein Regentropfen beim tel, kann dies jawohl nicht sein, oder? Anscheinend wären beide Indikatoren verfärbt....Was soll ich jetzt machen? Die wollen 199 € plus steuer von mir für das ersatzgerät... Spinnen die? Neuste erkenntnisse bezüglich des flüssigkeitsschadens: Habe mein handy bei wertgarantie versichert und der mitarbeiter fragte mich ob ich mein iphone ach im badezimmer nutzen würde.... Und klar ich höre über den ipod immer musik beim duschen. Und da wurde mir gesagt das es bei apple schon oft vorgekommen ist, das die flüssigkeitsindikatoren durch den wasserdampf bei duschen ausgelöst werden... ich finde es eine frechheit....
     
  14. micstar

    micstar Jonagold

    Dabei seit:
    01.09.08
    Beiträge:
    21
    Hi SnowPac,

    Deine Erfahrung bestätigt meine Sichtweise:
    Die Sensoren sind

    a) zu exponiert
    b) zu sensibel

    Bei mir ist ja auch nicht mehr als ordentlich hohe Luftfeuchtigkeit durch Schweiss + Staubflusen aus der Hosentasche der Grund für einen angeblichen Garantieverlust gewesen.

    Mein Tip:
    Sensoren Irgendwie zukleben/abdecken evtl. durch Blindstopfen/Schutzhüllen
    Nervig, aber wer auf Nummer sicher gehen will und sein Handy auch Nutzen und nicht nur in die Vitrine stellen will...

    Grüße

    Michael

    der inzwischen sein 3. Austauschgerät sein eigen nennt.
    1. Kompletter Displaykollaps -> Austauschgerät
    2. Flusen zwischen Sensor und Display -> Neues Display
    3. Schnarrendes Geräusch im Kopfhörer bei GPRS-Betrieb + Haarriss beim Connector -> Austauschgerät
     
  15. MostBlunted

    MostBlunted Raisin Rouge

    Dabei seit:
    25.12.08
    Beiträge:
    1.172
    Genau das hab ich mir auch schon öfter gedacht, also das sowas leicht bei normalen Regen passieren kann! Wäre besser wenn der Indikator an der Unterseite wäre!

    Wäre ja wirklich ärgerlich durch sowas seine Garantie zu verlieren! Und kann ja schonmal vorkommen das man angerufen wird wenns regnet...
     
  16. lessthanmore

    lessthanmore London Pepping

    Dabei seit:
    31.01.09
    Beiträge:
    2.033
    Es ist doch auch einer an der Unterseite!
     
  17. Ländler

    Ländler Elstar

    Dabei seit:
    14.10.09
    Beiträge:
    74
    Mitlerweile gibt es mehrere Produkte im Iphonezubehör, zum Schutz der Klinkebuchse.
    Der Grund, warum man hier nicht dran sparen sollte, ist wohl der Feuchtigkeitsindikator, der direkt am Boden dieser Buchse sitzt.

    Einen Regentropfen oder Wasserspritzer (z.B. Sprudelflasche unglücklich geöffnet in der Nähe des iPhone) kann genügen, um diesen rot zu färben.

    Danach siehts mit der Garantie böse aus.
    Auf heise.de gibst einen Bericht darüber, dass Schäden die nicht durch Wasser bzw. Feuchtigkeit hervorgerufen wurden, trotzdem per Garantie abgewickelt werden müssen, aber iinfacher wird es sicherlich nicht, wenn die Indikatoren (beim 3GS aist ein weiterer am DockConnector) rot sind.

    Darum sollte man diese schützen!

    Viele Schutzhüllen/Taschen/Cases lassen die Buchse offen, weil benutzerfreundlich;)

    Ich habe das Problem ganz einfach mit einem 0-Ring gelöst.
    Aus einem 0-Ring kann man sich direkt mehrere Stöpsel schneiden.
    Das der 0-Ring 3,5mm Dicke haben sollte ist wohl logisch ;)

    Kann man direkt seinen iPhone Freunden einen schenken - Freude und Verwunderung garantiert:)

    Ich habse diesen Post 1:1 im Sammerthread gepostet - passt hier auch und wird häufiger über die Suche gefunden.
     
  18. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Befindet der sich so leicht versenkt in der Gehäuseschale oder am "Ansatz" der Connectorpins? Bzw. meint ihr den Roten Punkt wie auf dem Bild? Ist der jetzt nass geworden oder nicht?

    [​IMG]


    Ansonsten kann ich sagen, als ich damals mein iPhone wegen der Haarrisse und Staub hinterm Glas umgetauscht habe, hat kein Mensch nach den Indikatoren geschaut. War damals direkt im Applestore...
     
  19. Ländler

    Ländler Elstar

    Dabei seit:
    14.10.09
    Beiträge:
    74
    Ja -> siehe apple

     
  20. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Danke...

    Strange, meiner ist am Dockconnector auch rot, aber da ist bestimmt nie Wasser rangekommen... :oops:

    Noch etwas halb-OT: Werden Haarrisse eigentlich auch ausserhalb der 1-jährigen Garantiezeit noch anerkannt?
     

Diese Seite empfehlen