1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone Developer Program: Internationale Entwickler zugelassen

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 03.05.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Mehrere Entwickler mit Wohnort außerhalb der Vereinigten Staaten berichten, dass sie in den letzten Tagen zum bislang nur für US-Programmierer verfügbaren 'iPhone Developer Program' zugelassen wurden.

    Das Programm soll Programmierer bei der Entwicklung ihrer iPhone-Applikationen unterstützen. Während das SDK selber kostenfrei und frei zugänglich von jedem heruntergeladen werden kann, muss man von Apple zugelassen werden, um seine Applikationen auf einem echten iPhone testen zu können. Als Apple kurz nach Vorstellung des Programms bekanntgab, dass zunächst nur Entwickler aus den Vereinigten Staaten zugelassen werden, brachen international Entrüstungsstürme aus. Das Programm kostet deutsche Entwickler übrigens 79 Euro.

    via TUAW
     

    Anhänge:

    #1 Felix Rieseberg, 03.05.08
    Zuletzt bearbeitet: 03.05.08
  2. philipxD

    philipxD Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    22.12.07
    Beiträge:
    532
    wann kommt iPhone-Linux?
     
    Silver111 gefällt das.
  3. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    für was?
     
  4. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.476
    Wenn schon dann:
    Wofür?
     
  5. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    danke frau lehrerin:-D

    b2t: WOFÜR willst du den linux drauf haben. was fehlt dir denn am iphone os x?
     
  6. dr.mac

    dr.mac Normande

    Dabei seit:
    13.07.06
    Beiträge:
    581
    Eigentlich ist das Betriebssystem nicht so entscheident wie die Applicationen selbst. Ist schon toll, dass es das SDK gibt, vielleicht sogar einmalig. Oder hat schon mal ein Gerätehersteller so offensichtlich viele Menschen zum Mitmachen aufgerufen? Jede sinvolle Erweiterung ist eine Bereicherung für das iPhone.
     
  7. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Naja die Kundschaft kann besser als jede Statistik zeigen, was gewünscht ist und was nicht... :-D

    Apple macht da das einzig richtige...

    Grüsse, Steven
     
  8. Karbara

    Karbara Alkmene

    Dabei seit:
    09.01.09
    Beiträge:
    34
    Hallo,
    in welcher Sprache werden die Apps geschrieben?

    Ich kann nur Java und HTML
     
  9. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    1) Leichenschänder!
    2) Objective-C.
     
  10. philo

    philo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    13.10.04
    Beiträge:
    973
    EDIT: steht schon oben
     
    AgentSmith gefällt das.

Diese Seite empfehlen