1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iphone alternative

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von krusty1985, 24.12.09.

  1. krusty1985

    krusty1985 Alkmene

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    32
    frohe weihnachten....

    ich trage mich schon seit längerem mit dem Gedanken ein iphone zu kaufen...
    nun gibt es aber mittlerweile ja technisch -vielleicht bessere- alternativen.
    aber wie sieht es hier mit einer Synchronisation mit dem mac aus..? besonders itunes liegt mir hier am herzen....! ich weiss, es ist ja dann kein apple-produkt, aber wer sonst könnte mir darüber Auskunft geben, als mac-user!
     
  2. mcxreflex

    mcxreflex Zabergäurenette

    Dabei seit:
    25.08.09
    Beiträge:
    603
    Also evtl. bessere gibt es, allerdings glaube ich kaum dass diese sich mit iTunes synchronisieren lassen. Zu nennen wäre hier das Motorola Milestone und evtl. htc hd2 (wegen os nicht da brülller, da android noch nicht läuft).
     
  3. eet

    eet Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    14.09.06
    Beiträge:
    935
  4. gimmick24

    gimmick24 Antonowka

    Dabei seit:
    23.02.09
    Beiträge:
    361
    Besser würde ich nicht sagen. Es ist noch sehr träge. Gerade wenn viele Programme offen sind hat das Multitasking keine Vorteile gegenüber des iPhone-OSes.

    Aber ansonsten kein schlechtes Handy... Das stimmt wohl.
     
  5. eet

    eet Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    14.09.06
    Beiträge:
    935
    Sehr träge? Na, das stimmt aber so nicht. So acht Programme gleichzeitig laufen, ohne dass es langsamer wird. Das ist schon ein gewisser Vorteil ggü. dem iPhone.
     
  6. gimmick24

    gimmick24 Antonowka

    Dabei seit:
    23.02.09
    Beiträge:
    361
    Ich sag ja nicht, das das schlecht ist. Aber so richtig ein Vorteil ist das noch nicht. Das ganze OS ist noch nicht so ganz wie man das haben möchte. Und die Zeit, die ich beim iPhone vom wechsel von einer App zur nächsten brauche (z.b. Safari zu Mail) ist nicht viel länger. Klar, große Programme wie Spiele brauchen klar länger. Aber bei den Standard-Apps fällt das nicht wirklich ins Gewicht.
    Sicher wärs schön, wenn das beim iPhone ginge (grad beim 3GS.. wegen des größeren Speichers) aber ist kein K.O. Kriterium gegenüber des Web-OS beim Palm.
    Was ich viel schlimmer finde ist, das Palm keine ordentliche Software auf die Beine gestellt bekommt und sich stattdessen in iTunes reinmogelt. Wär ja nicht mal schlimm, ich mag iTunes. Aber dieses "könnte sein, das es bald (update von iTunes) nicht merh läuft.. das ist Mist.
     

Diese Seite empfehlen