1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iphone als modemersatz

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von jay1982, 20.08.08.

  1. jay1982

    jay1982 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    08.11.07
    Beiträge:
    125
    hab heute auch mein iphone 3G geliefert bekommen ... juhu. hatte ne Idee und mich würde da eure meinung interessieren: im moment surf ich am mac über ein huwei-usb-modem und zahl für 3GB 20 EUR. Bei one Österreich hab ich jetzt fürs iphone auch ein internet-paket abgeschlossen mit 3GB um 19 EUR. Hatte jetzt ne Idee, dass ich ja vielleicht in zukunft das iphone als modemersatz verwenden könnte und dafür den alten usb-modem-vertrag kündige, damit ich nicht doppelt zahle.
    ist das irgendwie möglich? mit isync über bluetooth vielleicht? wie müsst ich das anstellen?
     
  2. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    die nutzung als modem ist via wlan möglich und funktioniert mit one eigentlich recht gut (auch dieser beitrag wird über das iphone als modem im one-netz verfasst).

    besonders geeignet ist die script-lösung, die sich bei apfelcafe.org findet. recht einfach aufzusetzen, einzig der jailbreak des iphones ist bedingung ...
     
  3. jay1982

    jay1982 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    08.11.07
    Beiträge:
    125
    puh, hab das ganze überflogen, bin aber ein absoluter hirni und das ganze schaut recht kompliziert aus.

    @eyecandy und alle anderen die bereits das iphone als modem nutzen: wie schauts vom tempo her aus? So wie bei USB-Modem oder langsamer? Oder vielleicht sogar schneller? *hoffnungsvollschau*
     
  4. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    mich begeistert der speed. im vergleich zu einer 1024er-inode-anbindung kann das iphone leicht mithalten ;)
     
  5. XeN

    XeN Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    09.08.07
    Beiträge:
    738
    Wenn du bei T-Mobile Deutschland bist kannst du dir einfach eine Multi sim bestellen und diese mit einem USB UMTS Modem benutzen.
    Das steht soweit ich weiß auch im Kleingedruckten drin. Ansonsten wird das bestimmt auch jemand anderes bestätigen können.
     
  6. Fischer

    Fischer Cox Orange

    Dabei seit:
    25.10.06
    Beiträge:
    97
    @XeN
    er hat doch ganz klar gesagt das er bei one Österreich ist! Tzz…

    @jay1982
    ohne Jailbreak ist es bislang nur mit dem App NetShare möglich das iPhone als Modem zu nutzen. Nur leider wurde das von Apple kommentarlos aus dem App-Store entfernt :(
     
  7. mymomo

    mymomo Fießers Erstling

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    124
    iphone als umts-modem...

    hi!
    es gab ja vor wenigen wochen, relativ kurz nach dem start des appstores, ein tool mitdem man das iphone als umts-modem nutzen kann...
    mir ist bewusst das man dies auch manuell einrichten kann, jedoch schien dies nicht ganz unstressig zu sein...

    ob und wie gut das tool (irgendwas mit "...share..." hier es doch, oder?) wirklich funktionierte, hat man von den wenigen die es sich rechtzeitig gezogen habe, ja auch nicht zu hören bekommen...

    mein problem ist einfach folgendes:

    ich nutze o2... da habe ich meinen normalen handyvertrag, alsauch gesondert einen umts-vertrag... leider kann ich beide nicht zusammenpacken auf eine karte machen, da diese unterschiedliche vertragslaufzeiten etc haben...
    jetzt habe ich zwei möglichkeiten:

    1.
    beide verträge nutzen wie bisher... handykarte ins iphone 3g (sobald endlich mal der unlock kommt) und meine umts-sim weiterhin nur fürs notebook nutzen...
    dann würde ich beim handyvertrag noch eine 10euro internet-option dazubuchen - sind jedoch lediglich 200mb...

    2. (die schönere lösung)
    sollte das iphone 3g relativ problemlos als umts-modem zu nutzen sein, so würde ich gerne meine umts-vertrag soweit runterschrauben wie es geht (ebenfalls 10euro mit 200mb)... dafür würde ich dann bei meinem handyvertrag die große internet-option hinzubuchen... so kann ich dann mit meinem iphone unbegrenzt ins netz, sowie wenn nötig dann über mein iphone mit meinem notebook ins netz...


    meine frage also:
    bekommt man das tool noch irgendwoher und funktioniert es auch so wie es soll? gibt es andere tools die das machen? oder ist das manuelle betreiben der verbindung zum notebook doch gar nicht so kompliziert wie gedacht?!? (ps: nutze auf meinem macbook pro sowohl osx alsauch windows, sollte natürlich bei beidem funzen...)
     
  8. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    es gibt mittlerweile bei apfelcafe.org eine sehr empfehlenswerte applescript-lösung, die gegenüber netshare sicherer und schneller ist ...

    für windows gibt es bei benm.at eine usb-kabel-taugliche lösung, die sich vor allem durch niedrige akkubelastung auszeichnet ...
     
  9. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
  10. jay1982

    jay1982 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    08.11.07
    Beiträge:
    125
    @ eyecandy oder wer auch immer mir helfen kann. hab mir das jetzt auf das im apfelcafe durchgelesen und angeschaut, ich scheitere aber gleich mal an der mac-konfiguration. bei dem im film bzw. auf den screenshots ist das ehternet verbunden, bei mir nicht? offenbar muss ich das iphone irgendwie anschließen, oder? ich hab aber nur das mitgelieferte usb-kabel. geht das mit dem auch?
     
  11. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    NetShare ist nicht Sicher.

    Marco wird heute abend eine Software auf www.apfelcafe.org posten, die ers gestern geschrieben hat und keinerleit Setup erfordert. Sondern einfach Apple-Like funktionert. ich konnte die Betas schon testen mit meinem Edge iPhone. Und muss sagen genial. Und das ganze noch WEP 128 Bit verschlüsselt.
     
  12. jay1982

    jay1982 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    08.11.07
    Beiträge:
    125
    oh cool dann wart ich da drauf. habs jetzt geschafft alles am mac einzustellen, jetzt wäre ich soweit, dass ich nach cydia suchen müsste, weil das hab ich am iphone (gestern mit werkeinstellungen bekommen) natürlich noch nicht. wenn ich das richtig verstehe gibts heute in der nacht auf apfelcafe ein "guckidrucki" wie meine htl-freunde so schön sagen, wenn sie mir was erklären und dann funkts? wenn ja dann seid ihr die besten und solltet euch melden, wenn ihr mal in der tullner gegen (österreich) seids. dann bekommt ihr nämlich ein bierchen von mir.

    auch nur so ne frage an euch experten: würds nicht auch einfach irgendwie über bluetooth gehen?
     
    #12 jay1982, 21.08.08
    Zuletzt bearbeitet: 21.08.08
  13. jay1982

    jay1982 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    08.11.07
    Beiträge:
    125
    hi nochmal, hab auch grade auf youtube nen typen gefunden, der das ähnlich macht, wie ihr es mir im apfelcafe erklärt habt, aber der sagt, dass man das eigentlich nicht darf, sondern nur in notfällen zu machen ist. ich meine er sagt es sehr ironisch aber nichtsdestotrotz, wieso darf ich das denn nicht? ich meine, ich kann bei jedem telekommunikationsanbieter ein modem mit simkarte kaufen, ist doch für den telekom-anbieter egal, ob ich jetzt das modem oder das iphone als modem benutze oder?

    hier der link: http://www.youtube.com/watch?v=5eIB8sUNkds&feature=related
     
  14. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    nein. die verbindung passiert via airport. der eine screenshot zeigt fälschlicherweise die ethernet-maske ...
     
  15. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    die meisten provider verbeiten in ihren verträgen die (zweckentfremdende) nutzung der datenverbindung eines mobiltelefons als modem ...
     
  16. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    So ich gehe mal die neue Beta Testen... Nun nutzt sie DHCP, sprich keine Feste IP mehr beim iphone... einfach verbinden und surfen.

    Alleine der Speed bei Edge ist schon easy zum einfachen Surfen... aber mit UMTS muss das ja richtig rocken...
     
  17. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    ist diese online?
     
  18. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    Ne... bald... aber das wird so richtig geil.... bekomme sie gleich nochmals zum testen... mache dann einen kurzen Screencast. (auf schweizerdeutsch....)
     
  19. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    habe marco schon direkt angeschrieben, danke :)
     
  20. mymomo

    mymomo Fießers Erstling

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    124
    ist übrigens seit 30min online
     

Diese Seite empfehlen