1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone als Fernbedienung

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von jensche, 08.02.08.

  1. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    Ich bin auf der suche nach einer Software oder ähnlichem wo ich mit dem iPhone meinen Mac steuern kann. D.h. wenn ich z.b. Präsentationen habe, möchte ich einfach eine folie vor und zurück... mehr nicht.

    Ich hab folgenden gefunden:
    http://mac-freeware.info/iphone-remote/


    Jedoch ist das nicht so cool, da ich Port im router öffnen muss usw... ich will einfach lokal zugreifen können...

    weiss da jemand was?
     
  2. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Remotebuddy sollte das könneno_O

    Ist sogar von einem Nürnberger;) (Damit meine ich - kann nur gut sein:p)

    Hier wird auf iPhone/Touch eingegangen.
     
    jensche gefällt das.
  3. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    Danke tausend.
     
  4. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    das remote buddy is ja genial:D werds mir gleich kaufen :D und geht sogar mit iphone :)
     
  5. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    ja. das ist wirklich super genial...
     
  6. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    ich dachte, man muß im router nur ports öffnen, um eine verbindung von WAN-seite aus zuzulassen. innerhalb des LANs brauchts doch keine freigegebene ports in einem router, oder?
     
  7. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    VNsea (über den Installer zu beziehen - also Jailbreak erforderlich) ist nichts für Dich?

    "Portgefummle" ist übrigens auch bei RemoteBuddy vonnöten - zumindest wenn man von außerhalb des eignen LANs an den Mac will, da hat Moscew ganz recht.
     
  8. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    ich kann das remotebuddy auch wärmstens empfehlen. krass geil :p finde ich die teleportation des mac screens auf das iphon und die uebertragung der isight bilder :D
     
  9. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    ja. das Tei ist hammer geil.. kanns sehr empfehlen...
     
  10. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    Ebenda ist VNsea

    a) merklich schneller und

    b) (aufgrund der Zoombarkeit) auch deutlich komfortabler bei Bildschirmauflösungen jeinseits von 800 x 600 :).

    Ansonsten, nichts gegen Remote Buddy, ich hab's selbst schon vor Monaten gekauft und find's auch "krass geil" :).
     
  11. PapzT

    PapzT Goldparmäne

    Dabei seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    566
    Remote Buddy ist echt genial. Benutze gerade die Test Version. Ich denke in spätestens 30 Tagen kauf ich mir eine Lizenz. :D
     
  12. TomFisch99

    TomFisch99 Erdapfel

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    3
    das mal probieren ifukey

    ist extrem schnell reagiert bei klick sofort
    und du kannst damit steuern was du willst und das interface passend zum programm selber gestalten.
    klick mal auf die film icons da wirds erklärt

    mac lindau.com

    http://mac-lindau.com/KRB/Software_Kiste_CT_ifukey.html


    und tschüss tom
     
  13. derStyler

    derStyler Ingol

    Dabei seit:
    07.10.07
    Beiträge:
    2.083
    hast du mal aufs datum geschaut ??
     
  14. hornig

    hornig Empire

    Dabei seit:
    12.08.08
    Beiträge:
    84
    moien,

    entweder hab ich es immer überlesen, oder es handelt sich dabei immer um fernsteuerung von Macs. ich bin windowsuser, gibt es da auch eine lösung?
    würde auch gerne meine musik, meine videos und powerpoint präsis mit dem iphone steuern können.

    grüße, Andreas
     
  15. Horstbert

    Horstbert Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    14.12.06
    Beiträge:
    832
    Für Musik gibts "Remote" im Appstore. Beim Rest habe ich keine Ahnung, außer VNC ist ne Lösung für dich.
     
  16. Feroc

    Feroc Alkmene

    Dabei seit:
    11.02.09
    Beiträge:
    31
    Irgendwie hab ich den Knopf fürs EPG bei Remote Buddy noch nicht gefunden. Muss ja auch anders gehen als umständlich mit der Maus?!
     

Diese Seite empfehlen