iPhone 7 Bootloop

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Dr Bob, 11.10.18 um 19:29 Uhr.

Schlagworte:
  1. Dr Bob

    Dr Bob Erdapfel

    Dabei seit:
    Donnerstag
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    Ich habe zurzeit ein kleines Problem. Ich habe ein iPhone 7 welches leider immer wieder in den Bootloop geht.

    Habe schon den Akku getauscht, Display getauscht jedoch ohne Erfolg.
    Sobald ich das iPhone jedoch in den DFU Mode versetze und das Handy wiederherstelle per iTunes funktioniert es. Es dauert jedoch nicht lange dann geht es einfach aus und landet wieder im Bootloop.

    Bin mit meinem Latein echt am Ende, ich würde mich riesig über Tipps freuen...
     
  2. Dr.Fey

    Dr.Fey Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    06.12.17
    Beiträge:
    105
    Wenn das iPhone im Bootloop ist, ist der homebutton drucksensibel? Also reagiert er auf das Drücken?

    Wenn ja: dann Audio Chip defekt, wenn nein können es 1000 andere Dinge sein. Aber denke wird Audio IC sein.

    Freue mich über ne Rückmeldung!
     
    Dr Bob gefällt das.
  3. Dr Bob

    Dr Bob Erdapfel

    Dabei seit:
    Donnerstag
    Beiträge:
    5
    Danke für die schnelle Rückmeldung!

    Der Homebutton reagiert leider nicht. Aktuell habe ich das Handy über den dfu mode mal wiederhergestellt aber es geht auch andauernd aus und wieder an. Und irgendwann geht es dann wieder in den bootloop.... das alles ohne das irgendwas betätigt wird...
     
    Dr.Fey gefällt das.
  4. ThomasBn

    ThomasBn Normande

    Dabei seit:
    08.12.15
    Beiträge:
    571
    Put it in the box
     
  5. Dr.Fey

    Dr.Fey Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    06.12.17
    Beiträge:
    105
    Dann einsenden zur Diagnose zu nem Fachmann
     
  6. Dr Bob

    Dr Bob Erdapfel

    Dabei seit:
    Donnerstag
    Beiträge:
    5
    Würde die Reparatur gerne lernen... Tipps wie ich weiter vorgehen soll? :)
     
  7. Dr.Fey

    Dr.Fey Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    06.12.17
    Beiträge:
    105
    1. Diagnose machen (was das schwerste ist)
    2. Gerät komplett zerlegen
    3. defekte Bauteile entlöten (mit Mikroskop, Heißluftstation, lötstation, Unterhitzmodule etc.) mein Arbeitsplatz kostet in etwa 10.000 Euro und das für eine Reparatur lernen?

    Dann lieber zum
    Fachmann
     
    KuerbisKern und dg2rbf gefällt das.
  8. Dr Bob

    Dr Bob Erdapfel

    Dabei seit:
    Donnerstag
    Beiträge:
    5
    10.000€ wollte ich nicht direkt investieren :D
    Jedoch habe ich auch einiges an Equipment, vermutlich nur nicht die Luxusklasse, wie du :) Aber zumindest mit den oben genannten Teilen kann ich dienen...

    Ich weiß nur nicht wo ich anfangen soll zu suchen nach dem Fehler..
    Wenn mir jemand hier ein Tipp geben würde, wäre ich sehr dankbar dafür!

    PS.: Danke Dr.Fey für die bisherige Hilfe!
     
  9. Dr.Fey

    Dr.Fey Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    06.12.17
    Beiträge:
    105
    Erstmal Board rausnehmen und auf Kurzschluss messen. Vorher eine sichtprüfung des logicboards vornehmen. DC Power supply anschließen und schauen wie sich der bootloop verhält usw.

    Evtl mal Gerät aufmachen und alle Komponenten entfernen und nur logicboard mit Display starten
     
  10. m4d-maNu

    m4d-maNu Roter Winterkalvill

    Dabei seit:
    29.01.10
    Beiträge:
    11.535
    Ich glaube nicht das im Bootloop der Homebutton eines iPhone 7 großartig reagiert.
     
  11. Dr.Fey

    Dr.Fey Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    06.12.17
    Beiträge:
    105
    Wenn das ein Audio IC Fehler ist dann ist der homebutton drucksensibel! Aber scheint wohl nicht so zu sein. Von daher gibt es hier andere Punkte wo man suchen sollte.
     
  12. Dr Bob

    Dr Bob Erdapfel

    Dabei seit:
    Donnerstag
    Beiträge:
    5
    Könnte eventuell das der FEhler sein? Oder bilde ich mir nur ein, dass der Kondensator alles andere als gut aussieht?
     

    Anhänge: