• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

iPhone 6 bei Saturn online bestellt-jemand Erfahrung?

Hanel

Idared
Mitglied seit
04.10.14
Beiträge
29
Genau das wollte ich erreichen. Konstruktive Gespräche :) Voll reingefallen Jungs! Das nennt man Psychologie :) Voll Lustig!
 

technikelse

Jakob Lebel
Mitglied seit
28.12.09
Beiträge
4.848
Ja nee is klar. Nachdem du gemerkt hast, dass du Dünnsinn erzählt hast, ist dir wohl nichts besseres eingefallen. Die Eier zuzugeben, dass deine Expertise für die Hose ist, hast du wohl nicht. ;)
 

rene-xy

Kaiserapfel
Mitglied seit
30.04.11
Beiträge
1.734
Hier das Smartphone, dort das Taplet, dann noch nen schicken neuen Smart TV,... Das ist der Beste Weg in die Schuldenfalle!

Wenn ich das Geld für ein neues Smartphone nicht hätte, dann würde ich über das Sparen nachdenken, aber nicht über eine Finanzierung! Finanziert wird, außer Immobilien, nichts!!
 
  • Like
Wertungen: daniel92

daniel92

Grahams Jubiläumsapfel
Mitglied seit
21.09.14
Beiträge
102
@rene-xy: genau darauf wollte ich hinaus, danke!

@Hanel: Du schließt aus meinem Benutzernamen mein Alter richtig, aber das muss doch nicht heißen, dass ich keine Ahnung habe? Erfahrung in Sachen Finanzierung habe ich mit 22 zwar noch nicht, allerdings kann man in diesem Alter sehr wohl 1+1 zusammenrechnen ;)
Ich wollte mit meiner Kritik an der Finanzierung eines Smartphones darauf hinweisen, dass es nur ein Luxusgut ist und man sich auf keinen Fall dafür verschulden sollte.
Wenn es allerdings tatsächlich Leute gibt, die genug Budget haben und es einfach nur finanzieren wollen, um nicht den ganzen Betrag auf einmal zu bezahlen kann ich das auch nur bedingt nachvollziehen. Bedingt, weil man ja letztendlich kein Geld spart und man durch die Finanzierung eine Menge Papierkram und Verpflichtungen hat.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hanel

Idared
Mitglied seit
04.10.14
Beiträge
29
Und schon wieder wird es sinnlos! Jungs werdet erwachsen!
 

rootie

Böhmischer Jungfernapfel
Mitglied seit
30.06.11
Beiträge
8.297
@daniel92 Absolut korrekt. Und das aus dem Munde eines erst 22-jährigen. Respekt!

@Hanel: Leute wie Du treiben andere Leute direkt und ohne Umwege in die Kreditfalle. Es ist in meinen Augen höchst unverantwortlich, jemanden ernsthaft einen Kredit für ein reines Luxusgerät vorzuschlagen. Und ja - genau genommen ist ein jedes Smartphone ein Luxusgerät! Ich wurde von meinen Eltern noch so erzogen: Wenn Du Dir etwas nicht leisten kannst, dann spare, bis Du das kannst. Das scheinst Du, mein lieber Hanel, aber nie gelernt zu haben.

Was passiert, wenn man alles und jedes auf Punp kauft, sieht man an den Pleite-Amerikanern schon seit Jahren.

Hier noch ein Artikel zu Fallstricken: http://www.focus.de/finanzen/banken/tid-30388/trend-zum-kauf-auf-pump-das-ist-der-haken-bei-null-prozent-finanzierungen-wie-sich-die-null-prozent-kredite-rechnen_aid_952038.html oder der hier: http://www.n-tv.de/ratgeber/Wo-Schuldenfallen-lauern-article642960.html

In jedem Fall ist die bedingungslose Empfehlung von 0%-Finanzierungen absolut unverantwortlich. Das solltest Du als selbst gepriesener "Alter Hase" aber schon wissen... Oder setzt hier mit 60 Jahren schon eine leichte Verwirrtheit ein? :D
 

Cold-Ice

Golden Delicious
Mitglied seit
13.10.14
Beiträge
10
So viel Rummel wegen einer Finanzierung?!
Ist und bleibt doch jedem überlassen, was und wie er das finanziert! Bei mir ist der Fall das ich nicht auf einmal das Geld aufbringen kann, aber trotzdem nicht auf das iPhone verzichten will. Was mir dann bleibt ist eben eine Finanzierung! Ich persönlich sehe das nicht negativ! Ich kaufe mir ja nicht alles auf Raten!
Der Vorteil einer Finanzierung liegt in meinen Augen...das man sich was kauft und trotzdem noch "flüssig" bleibt! Wer sich das iPhone sofort leisten kann...Bravo!
 

rene-xy

Kaiserapfel
Mitglied seit
30.04.11
Beiträge
1.734
So viel Rummel wegen einer Finanzierung?!
Ist und bleibt doch jedem überlassen, was und wie er das finanziert! Bei mir ist der Fall das ich nicht auf einmal das Geld aufbringen kann, aber trotzdem nicht auf das iPhone verzichten will. Was mir dann bleibt ist eben eine Finanzierung! Ich persönlich sehe das nicht negativ! Ich kaufe mir ja nicht alles auf Raten!
Der Vorteil einer Finanzierung liegt in meinen Augen...das man sich was kauft und trotzdem noch "flüssig" bleibt! Wer sich das iPhone sofort leisten kann...Bravo!
Das Wort sparen existiert in Deinen Wortschatz?!
 

Cold-Ice

Golden Delicious
Mitglied seit
13.10.14
Beiträge
10
In meineM Wortschatz existiert er ja! Aber wozu sparen, wenn man es sich auch finanzieren kann zu 0%?!
 

rene-xy

Kaiserapfel
Mitglied seit
30.04.11
Beiträge
1.734
Weil sparen einfach die sicherere Alternative ist ;) Falls Du mal unvorhergesehen Geld brauchst, so kannst Du zur Not auf das gesparte zugreifen, bei der Finanzierung nicht.
 
  • Like
Wertungen: daniel92 und rootie

machmahinda

Grünapfel
Mitglied seit
19.04.13
Beiträge
7.115
Eine 0 % - Finanzierung bei gleichzeitig vorhandenem "Vermögen" macht hingegen schon Sinn... Habe ich mal bei der Anschaffung eines Motorrades genutzt...
Das nicht bezahlte Geld liesse sich parallel zinsbringend anlegen und somit könnte am Ende mehr Geld da sein, als vorher - trotz Anschaffung.
Aber der Kern stimmt natürlich: Spare in der Zeit, dann hast Du in der Not!
Das hat mein Opa immer gesagt...