1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

IPhone 3GS rasselt oben an der Kamera

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von kayphone, 02.07.09.

  1. kayphone

    kayphone Jonagold

    Dabei seit:
    02.07.09
    Beiträge:
    19
    Hallo Leute,

    habe seit Freitag mein neues 3GS. Hatte vorher das 3G.
    Dieses Geräusch, was ich gleich beschreibe, hat nichts mit dem klacken/klappern des 3G zu tun. Das war der Anker für den Vibrationsalarm. Hat übrigens auch mein neues 3GS.

    Allerdings ist hier nun ein neues Geräusch dazugekommen. Ich habe es beim ablegen auf den Tisch bemerkt. Das machte immer so ein leichtes rasseln. Ich hab es dann in die Hand genommen und geschüttelt. Zu hören war nur dieses andere leichte klacken, wie schon oben geschrieben.

    Ich habe dann mit dem Finger leicht von hinten gegen das iPhone geklopft. Und siehe da, es rasselt und zwar ordentlich. Es ist genau in Höhe der Kamera. Wenn man von hinten (in der Nähe der Linse) gegenklopft, rasselt es. Hört sich an, als ob irgend etwas nicht festgeschraubt ist.

    Habe beim recherchieren einen Film mit exakt diesem Fehler entdeckt:

    http://apfelportal.de/forum/viewtopic.php?f=54&t=2358


    Habt Ihr das bei Eurem 3GS auch??? :-[





    Gruß


    kayphone
     
  2. 07713

    07713 Golden Delicious

    Dabei seit:
    05.07.09
    Beiträge:
    8
    Hi
    ja, meins hat das auch, ist echt nervig.
    die Qualitaet vom 3GS ist echt unter aller sau...
     
  3. drfuentes

    drfuentes Granny Smith

    Dabei seit:
    23.02.08
    Beiträge:
    15
    das selbe bei mir (32gb w)
     
  4. EddyRodriguez

    EddyRodriguez Martini

    Dabei seit:
    30.01.09
    Beiträge:
    650
    Ist bei meinem 3G S nicht so. Hab es gerade mal ausprobiert
     
  5. kayphone

    kayphone Jonagold

    Dabei seit:
    02.07.09
    Beiträge:
    19
    Mich würd ja einfach mal interessieren, was das ist. Ist das ein Fehler, oder ist das irgendeine Federung für was auch immer. Aber mich stört es einfach ungemein, bei einem so teuren Gerät, welches ja auch in irgendeiner Art und Weise ein Schmuckstück ist, solch eine Qualität hinnehmen zu müssen.

    Können die eigentlich bei Apple sehen, ob man das iPhone schon mal geöffnet hat? Bin nämlich kurz davor, mir Werkzeug zu besorgen und selbst nach dem Rechten zu schauen.

    Gruß
     
  6. Laetur

    Laetur Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    472
    Ich hab das Problem nicht... keine Geräusche beim Klopfen. Qualität bei meinem iPhone ist irgendwie verdammt hochwertig :)

    @kayphone: Mach das ja nicht! Das bringt absoluten sofortigen Garantieverlust. Und ja, sie können es nachvollziehen ;) Du brichst beim Öffnen ein Siegel, und damit ist es aus. Kannst du auf ifixit.com nachschaun. Da zeigen sie es genau beim 3G wie man es öffnet, und wo das Siegel liegt. Aber eure Fälle müssten eindeutig auf Garantie Laufen, also fragt mal besser bei Apple nach als selbst rumhantieren.

    Grüße,
    Chris
     
  7. kajtek2001

    kajtek2001 Erdapfel

    Dabei seit:
    26.09.08
    Beiträge:
    5
    Hallo zusammen,
    ist bei meinem 3 GS, 32 GB auch zu hören.
    Ich habe festgestellet das Rasseln kommt vom Einschaltknopf, wenn man den fixiert ( z.B. Klebeband ) dann Rasselt es nicht mehr.
     
  8. Darkzero

    Darkzero Fießers Erstling

    Dabei seit:
    22.04.08
    Beiträge:
    126
    Habe es gerade mal getestet, bei mir 3GS 32GB ist es auch so. Aber nur wenn der Lautlosschalter an ist.
     
  9. kayphone

    kayphone Jonagold

    Dabei seit:
    02.07.09
    Beiträge:
    19
    Ein und Ausschalter und Lautlosschalter habe ich gleich als ersters gecheckt. Kenne ich von meinem alten 3G. Hat aber nicht im geringsten etwas mit dem rasseln zu tun, jedenfalls nicht bei mir und einigen anderen.
    Schaut Euch noch mal das Video an und hört genau hin.
     
  10. nordstar

    nordstar Golden Delicious

    Dabei seit:
    28.06.09
    Beiträge:
    7
    kann ja auch zB. eine falsche Lötung sein, so dass sich etwas gelöst hat und nun immer gegen das Gehäuse klackert.
     
  11. DaddyPrime

    DaddyPrime Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    26.04.09
    Beiträge:
    616
    Hey das hat doch nichts mit der Verarbeitung zu tun. Das 3GS hat doch eine eingebaute Rassel - wurde doch auf der WWDC vorgestellt. Ganz normal - ist für eure Kinder gedacht, falls ihr welche habt - wenn nicht -> einfach selber mit der Rassel abrocken^^
     
  12. Hofer

    Hofer Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    14.10.07
    Beiträge:
    528
    Also ich habe mit meinem 3G S 16GB genau da gleiche Problem!

    Werde wenn ch es schaffe mal heute bei Apple anrufen und Nachfragen; oder hat das schon jemand gemacht?

    Tobi
     
  13. ddieckhoff

    ddieckhoff Erdapfel

    Dabei seit:
    08.07.09
    Beiträge:
    2
    Das was da diese Geräusche verursacht, ist die Linse der Kamera. Diese ist beim 3GS beweglich gelagert, da sie ja beim Autofocus verstellt werden muß. Wenn man von unten an das Cover klopft, schlägt die Linse an das Gehäuse an. Beim 3G gab es das Geräusch nicht, es hat ja kein Autofocus. Ist also alles völlig normal.

    Gruß
    Detlef
     
  14. kayphone

    kayphone Jonagold

    Dabei seit:
    02.07.09
    Beiträge:
    19
    Glaub ich eher nicht, da mittlerweile schon so viele Nutzer das gleiche Problem haben.
    Hatte vor ein paar Tagen meinen Händler kontaktiert, um Ihn zu fragen, ob er mal vor Ort bei den anderen 3GS veruchen könnte, das Geräusch zu erzeugen. Hatten alle drei Telefone, das eine mehr, das andere weniger.
    Was hat sich an der Hardware vom 3GS gegenüber dem 3G so gravierend geändert, das solche Geräusche plötzlich da sind.
    Eigentlich doch nur die Kamera und der Kompass.
    Ich denke, ich werde wohl oder übel damit leben müssen. Vielleicht habe ich ja in ein paar Monaten einen Defekt und lasse es umtauschen. Eventuell sind dann bei Apple so viele Beanstandungen eingegangen, dass an der Hardware etwas geändert wird.
     
  15. kayphone

    kayphone Jonagold

    Dabei seit:
    02.07.09
    Beiträge:
    19
    Hallo Detlef,

    das ist die erste Erklärung, die sich logisch anhört. Hatte ich auch schon überlegt.
    Wenn das so wäre, könnte man damit ja leben, weil kein Defekt.

    Gruß

    kayphone:-D
     
  16. ddieckhoff

    ddieckhoff Erdapfel

    Dabei seit:
    08.07.09
    Beiträge:
    2
    Das haben auch fast alle Handymodelle von Samsung, die einen Autofocus haben....

    Gruß
    Detlef
     
  17. Curufinwe

    Curufinwe Tokyo Rose

    Dabei seit:
    01.03.09
    Beiträge:
    66
    Mein Gott Leute......
    bei meinem iPhone 3Gs lässt sich der Home Butten 0,001mm tiefer drücken als bei meinem iPhone 3G...........:oops::-D

    Also so langsam nimmt das hier mit der Fehlersuche aber überhand.
    Man kann es auch übertreiben, das grenzt ja bei einigen hier an Apple und Bug Wahnsinn.

    Das ist ja so als würde man sich beschweren und sich Gedanken machen weil beim neuen Auto der Zigarettenanzünder 30 statt 28sek braucht um heiß zu sein.


    Also ich kann das so langsam nicht mehr nachvollziehen.

    Bei einem wirklichen Defekt, Ok da kann man sich beschweren, aber darüber zu spekulieren das ein IPhone defekt ist, weil ein leichtes Rasseln auftritt wenn man dagegen klopft?:mad:

    Ich möchte nicht wissen bei wem es überall rasselt wenn man dran haut :eek::-D

    Gruß
     
  18. kayphone

    kayphone Jonagold

    Dabei seit:
    02.07.09
    Beiträge:
    19
    Na, habt Ihr Euch alle an das rasseln gewöhnt ;) ??
     
  19. Nill1234

    Nill1234 Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    17.10.08
    Beiträge:
    411
    Jetzt macht doch mal nen Punkt! Das was da oben rasselt ist die Simkarte. Was anderes kann ich mir nicht vorstellen.
     
  20. kayphone

    kayphone Jonagold

    Dabei seit:
    02.07.09
    Beiträge:
    19
    Sorry, aber die SIMkarte ist es nun beim besten willen nicht.
     

Diese Seite empfehlen