1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone 3g Unlocked für 399,-

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von dirrty harry, 06.12.08.

  1. dirrty harry

    Dabei seit:
    03.03.08
    Beiträge:
    38
    Hallo leute,
    ich blättere grad durch die Tageszeitung (Kleine Zeitung) und sehe da eine Anzeige von einem Online Shop der das iPhone 3G für 399,- bzw. 449,- UNLOCKED verkauft!
    Wie ernst kann man dieses Angebot nehmen?
    Internetadresse und Telefon sind auch angegeben.

    link: www.goldstar-electronics.at
     
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
  3. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    also ich hab es mir nun nicht angeschaut, aber ich halte davon gar nix.
    die preise kann keiner anbieten.
    du kannst vielleicht mal glück haben und ein iphone 3g von einem italiener was gebraucht ist für knapp 400 bekommen.
    aber eine firma, die davon leben will und iphone 3g neu verkauft, kann diesen preis nicht machen.
     
  4. dirrty harry

    Dabei seit:
    03.03.08
    Beiträge:
    38
    oh danke, das hab ich wohl verpennt.
    naja, vielleicht hat ja doch schon wer bestellt bei dem shop?
     
  5. Dig1t4L

    Dig1t4L Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.09.08
    Beiträge:
    538
    die akzeptieren nur vorkasse und kreditkarte !!! ich wuerde solch einem shop nie meine kreditkartendaten anvertrauen !!!
    wirkt schon etwas unserioes... schade eigentlich :'(
     
  6. schroepl

    schroepl Pferdeapfel

    Dabei seit:
    15.12.06
    Beiträge:
    80
    Irgendwer sagte doch einmal: Immer dann wenn ein Angebot zu gut ist um wahr zu sein, ist es wahrscheinlich auch nicht wahr :-[

    edit: Ich hab mir die Seite jetzt mal angeschaut, sieht arg nach Baukasten aus, und bei den Preisen, frag ich mich wirklich warum hier überhaupt noch diskutiert wird. Falls mich jemand vom Gegenteil überzeugt bin ich jedoch gerne bereit doch ein bis zwei Container voll Hardware zu kaufen...
     
    #6 schroepl, 06.12.08
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.08
  7. xScorpiex

    xScorpiex Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    02.02.06
    Beiträge:
    596
    wäre ja klasse wenn einer aus der Gegend kommen würde und es gleich da abholen könnte. Die Seite macht imho einen recht soliden Eindruck. Die verkaufen ja schließlich nicht nur iPhones ;)
     
  8. darkCarpet

    darkCarpet Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    3.815
    Auf mich nicht.

    Das Impressum weisst keine gültige Mehrwersteuernummer nach. Überhaupt wirkt die Seite gebastelt und weisst ein etwas dünnes Impressum auf.
     
  9. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    … und wenn man’s in den Warenkorb legt, werden sogar noch 39,90 Euro Rabatt abgezogen. Damit kostet das iPhone statt 399,– nur 366,– Euro! :-D

    Interessant sind auch die Ergebnisse, die z.B. Google bezüglich des Firmeninhabers liefert, bzw. bezüglich des Geschäftsführers etc. ;)

    Edit: Bei der 16 GB-Version beträgt der „Rabatt“ sogar 44,90 Euro.
     
  10. Dig1t4L

    Dig1t4L Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.09.08
    Beiträge:
    538
    also ich finde da immer ne baufirma...
     
  11. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    … und das findest Du nicht interessant?

    Also mein Friseur verkauft keine Schnitzel – z.B. ;)
     
    #11 Gokoana, 06.12.08
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.08
  12. capthook

    capthook Auralia

    Dabei seit:
    17.11.07
    Beiträge:
    200
    Verbrecher haben ja meist auch ne breite Produktpalette :p
     
  13. darkCarpet

    darkCarpet Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    3.815
    Auch lustig, dass es keine Widerrufsbelehrungen auf der Website gibt.

    Sind Onlinehändler nicht dazu verpflichtet, eine Widerrufsbelehrung auf ihrer Seite aufzuführen?
     
  14. Dig1t4L

    Dig1t4L Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.09.08
    Beiträge:
    538
    ach, da baufirmen ja immer hoch serioese unternehmen sind, mach ich mir da garkeine sorgen...:-D
     
  15. crownhead

    crownhead Goldparmäne

    Dabei seit:
    01.01.08
    Beiträge:
    567
    Ist von deren Startseite.
    Wiederspricht sich das nicht iwie ? ;)
     
  16. xScorpiex

    xScorpiex Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    02.02.06
    Beiträge:
    596
    Ok bin überzeugt..... ;)
     
  17. capthook

    capthook Auralia

    Dabei seit:
    17.11.07
    Beiträge:
    200
    Eigentlich nicht. Du hast aber ohnehin nach §312d, §355 BGB ein Widerrufsrecht, evtl in Form eines uneingeschränkten Rückgaberechts nach §356 BGB - aufpassen muß man falls ein Gerät extra für einen "präpariert" wurde - z.b. durch Gravur o.ä. - dann verfällt das Widerrufsrecht nach Gesetz.
     
  18. iPiet

    iPiet Raisin Rouge

    Dabei seit:
    07.04.08
    Beiträge:
    1.179
  19. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    es gilt in diesem fall übrigrens österr. recht ...
     

Diese Seite empfehlen