1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iPhone 3g Reboot nach Shutdown

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von truespin, 24.03.10.

  1. truespin

    truespin Erdapfel

    Dabei seit:
    24.08.09
    Beiträge:
    5
    Guten Morgen zusammen,

    seit ein paar Tagen habe ich ein kleines Problem mit meinem iPhone 3g das ich nicht ganz nachvollziehen kann.
    Wenn ich das iPhone ausschalten will, startet es nach 1-3sec wieder neu. Wenn ich es nach dem Neustart wieder ausschalte, bleibt es aus!
    Ich besitze ein 3g mit 8gig Speicher.
    Zur Zeit ist noch die 3.0 Firmware drauf.
    Ich habe schon länger nichts mehr installiert oder sonst was, also an dem kanns nicht liegen.
    Außerdem schalte ich das 3g normalerweise jeden abend ab und am nächsten morgen erst wieder ein...

    Ist das Problem bekannt?

    gruß,
    truespin
     
  2. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    Ich weiß zwar auch nicht warum das so ist, aber ich glaube nicht das es gut ist, wenn du das iPhone so oft ein und aus schaltest.

    Flugmodus reicht doch.
     
  3. truespin

    truespin Erdapfel

    Dabei seit:
    24.08.09
    Beiträge:
    5
    hallo,

    naja das darf dem nichts machen!

    gruß,
    truespin
     
  4. Samurai

    Samurai Ingrid Marie

    Dabei seit:
    20.04.05
    Beiträge:
    273
    Hallo,

    ich würde dir empfehlen eine aktuelle Version upzudaten, denn vielleicht behebt es den Fehler nach dem Update.

    Wenn du es gar nicht willst, dann versuch dein iPhone vorher zu sichern und danach dann komplett zurückzusetzen. Wenn der Fehler immer nicht mehr auftritt, dann bist du gezwungen aus diesen Zustand wieder neu einzurichten.

    Wenn der Fehler immer noch auftreten soll, dann hilft vielleicht einen Anruf bei Apple. Aber die werden dir erst mal genau das sagen was ich dir eben geschrieben habe ;)

    Aber irgendwie muss du auf jede Fall den Fehler eingrenzen.
     

Diese Seite empfehlen