1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone 3G Probleme...

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von netix, 20.01.09.

  1. netix

    netix Golden Delicious

    Dabei seit:
    20.01.09
    Beiträge:
    7
    Hallo,
    ich habe seit Weihnachten ein iPhone 3G. Es stammt aus Belgien und ist damit Sim-Lock frei.
    Ich habe es auch nicht modifiziert. Doch leider mußte ich feststellen das mein iPhone des öfteren abstürtzt oder sich aufhängt. Entweder...

    ... hängt sich das iPhone auf und ich habe auf dem Bildschirm nur Schwarz/Weiße streifen

    oder... es geht einfach irgendwann aus, also davon geh ich aus, das Display ist aufjedenfall komplett Schwarz.

    Dies passiert aber nicht wenn ich das iPhone benutze... z.b. Musil höre oder so, sondern nur wenn es im StandBy war. Das iPhone muss dann durch 10sec. langes Drücken der Menü- & der Ausschalt/StandBy-Taste erst wieder in betrieb genommen werden.

    Glaube ja nicht das es normal ist, kann man was dagegen tun?
    Oder ist das ein Hardware defekt?

    mfg, netix
     
  2. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    versuch es mal mit einer wiederherstellung ...
     
  3. netix

    netix Golden Delicious

    Dabei seit:
    20.01.09
    Beiträge:
    7
    Okay werd es mal versuchen...
     
  4. netix

    netix Golden Delicious

    Dabei seit:
    20.01.09
    Beiträge:
    7
    Hallo nochmal... leider hat das ganze nichts gebracht, hatte erst den eindruck es hätte geholfen doch nach einem Tag war es wie immer. Andere möglichkeiten gibt es nicht mehr?

    Wenn ich mich an Apple zwecks Garantie wenden muss, wie ist das mit einem iPhone aus Belgieen?
    Ich habe mal gehört bei geräte aus Belgien wären die sehr kulant. Hat da jemand erfahrungen?
    Kann ich bei Apple Deutschland anrufen? Oder muss ich in Belgien anrufen, bitten die auch deutschsprachigen Support an oder nur englischen? (in Belgien wird ja beides gesprochen)

    mfg, netix
     
  5. Mac|Donald

    Mac|Donald Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    30.01.07
    Beiträge:
    1.076
    Soweit ich weiß kannst du dein iPhone nur in Belgien reparieren lassen ... oder den Apple Support nutzen!
     
  6. netix

    netix Golden Delicious

    Dabei seit:
    20.01.09
    Beiträge:
    7
    Genau den Apple Support, aber muss ich dann bei Apple in Belgien anrufen? das dahin zuschicken ist ja nicht das problem... oder kann ich auch beim deutschen support anrufen?
     
  7. Mac|Donald

    Mac|Donald Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    30.01.07
    Beiträge:
    1.076
    Ich würde einfach mal beim Deutschen anrufen und nachfragen wenn die sagen ne sorry nur in Belgien dann rufst du danach ebend in Belgien an und schickst es ein...
     
  8. netix

    netix Golden Delicious

    Dabei seit:
    20.01.09
    Beiträge:
    7
    okay, danke erstmal...
     
  9. netix

    netix Golden Delicious

    Dabei seit:
    20.01.09
    Beiträge:
    7
    Problem gelöst....

    Hallo, wollte ich euch mal mitteilen was das Problem war.
    Und zwar hatte ich mir von anfang an eine Schutzhülle gekauft.

    Eine sehr ähnlich dieser...
    [​IMG]

    Die Klappe ist magnetisch, damit sie nicht immer aufklappt.

    Seit dem ich diese Hülle nicht mehr benutze, läuft das iPhone ohne Probleme.
    Echt lustig! Werde diese Hülle also nicht weiter verwenden.
    Habe Seit 5 Tagen kein Problem mehr, sonst ja bis zu 5-8 mal am Tag einen Absturz.

    Gruß Danny
     
    micki gefällt das.
  10. micki

    micki Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    3.770
    Danke das Du Dich mit der Lösung noch meldetest, auf das Problem mit dem Magnetverschluss wäre wohl kaum jemand gekommen!

    Wieder etwas gelernt :)
     

Diese Seite empfehlen