1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone 3G oder iPod Touch?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Salich, 15.11.08.

  1. Salich

    Salich James Grieve

    Dabei seit:
    14.11.08
    Beiträge:
    133
    Ich habe demnächst vor, mir ein iPod Touch 16 GB zuzulegen, doch dann zog ich das iPhone 3G in Erwägung, welches ja ein iPod Touch + Handy bietet.
    Jetzt will ich euren Rat.
    Sollte ich eher ein iPod Touch 16GB+ein x-Beliebiges Handy holen oder doch "nur" das iPhone 3G?
    Danke schon im Voraus.:)
     
  2. beatle1982

    beatle1982 Starking

    Dabei seit:
    09.07.06
    Beiträge:
    221
    Ich würde es an deiner Stelle mit einer Kosten-Nutzen-Rechnung machen. Was habe ich in 24 Monaten für beide bezahlt und ist es mir das wert.
    Persönlich würde ich zum iPhone tendieren wenn du eh gerade ein neues Handy brauchst.
     
  3. duffman

    duffman Galloway Pepping

    Dabei seit:
    29.11.07
    Beiträge:
    1.361
    Ich stand vor der gleichen Entscheidung wie du.
    Persönlich habe ich mich für das iPhone entschieden und ich bereue nichts.

    Vor allem die Tatsache, dass man jetzt nicht immer Handy, iPod und Geldbörse mit rumtragen muss, war mir persönlich ziemlich wichtig.

    Wenn du natürlich nie telefonierst, oder eine SMS schreibst, also den Vertrag ausnutzt, dann ist das iPhone sinnlos. Also rechne durch, ob es sich lohnt.
     
  4. michaelny

    michaelny Akerö

    Dabei seit:
    18.08.08
    Beiträge:
    1.808
    ich denke du bist so wie von den meisten gesagt mit der all in one loesung besser bedient ...
     
  5. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    ich hatte touch und smartphone, jetzt wieder das iphone. auf erstere kombination kann ich gerne verzichten ...
     
  6. Salich

    Salich James Grieve

    Dabei seit:
    14.11.08
    Beiträge:
    133
    Genau dieser Satz trifft auf mich zu.;)
    Also habs mal ausgerechnet: iPhone 3g insg. Kostenpunkt: rund 850€
    iPod Touch 16GB + Nokia N81 8GB insg. kostenpunkt: rund 550€
    Ersparnis: 300 €:)
     
  7. exitus

    exitus Antonowka

    Dabei seit:
    29.12.07
    Beiträge:
    359
    Also ich würde wie schon die meisten vorredner immer zum Iphone greifen. Habe nen Touch und mein BlackBerry gehabt bzw. habe ich immer noch, allerdings hat mir die Konstellation nicht wirklich zu gesagt... So wie ich es im Moment habe, Iphone 3G passt es perfekt. Man schleppt einfach nicht immer soviele "geräte" mit sich rum. Allerdings wurde hier ja auch schon richtig drauf hingewiesen das sich das Iphone nur mit der entsprechenden Nutzung rentiert. Da ich z.B. viel unterwegs bin und oft am Flughafen warte etc. ist mir das Iphone durch die permanente Internetverbindung ohne auf Wifi zurück greifen zu müssen doch schon sehr vorteilhaft. Kritisch wird es wenn du viel Tel / Sms schreibst, da die Verträge von T-Mobile ja entweder zu klein oder zu groß sind ;)

    Also solltest du dir lieber 2 mal durch den Kopf gehen lassen, was besser und effektiver für dich ist und wofür du dieses Gerät denn benötigst.
    (Iphone = Ipod,Internet,Telefonie,Sms,etc. in einem ; Ipod Touch = Ipod :D )

    Hoffe der Beitrag kann dir weiter helfen.
     
  8. iPd

    iPd Galloway Pepping

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    1.355
    Der iPod touch kann bisschen mehr als nur ein iPod sein :)
     
  9. exitus

    exitus Antonowka

    Dabei seit:
    29.12.07
    Beiträge:
    359
    da hast du recht, allerdings ist ein Ipod Touch für mich etwas "schlechter" als ein Iphone. Da der uneingeschränkte zugang zum Internet doch schon sehr vorteilhaft ist ;) (ohne auf Wifi zurückgreifen zu müssen)
     
  10. michaelny

    michaelny Akerö

    Dabei seit:
    18.08.08
    Beiträge:
    1.808
    ich denke du bist so wie von den meisten gesagt mit der all in one loesung besser bedient ...
     
  11. Salich

    Salich James Grieve

    Dabei seit:
    14.11.08
    Beiträge:
    133
    Aber wenn ich das iPhone hol, dann kostet es mich insg. 900€, von daher...o_O
     
  12. MisterMankind

    MisterMankind Antonowka

    Dabei seit:
    08.03.07
    Beiträge:
    359
    Kannst du so nicht rechnen, falls du jetzt auch ein Handy hast.. kostet dich das monatlich nichts?
     
  13. Salich

    Salich James Grieve

    Dabei seit:
    14.11.08
    Beiträge:
    133
    Yo, kann ich:
    T-Mobile Tarif Complete S monatl. 30€ (Mindestvertragslaufzeit 24 Monate) + 180 € fürs iPhone--
    -> 30*24=720€+180€=900€
    o_O
     
  14. CrackerJack

    CrackerJack Ingol

    Dabei seit:
    17.09.07
    Beiträge:
    2.091
    Ich würde den Touch und ein normales Handy nehmen. Das iPhone ist meines Erachtens noch nicht ganz ausgereift (schlechte Kamera, fest eingebauter Akku, ...). Ausserdem viel zu teuer
     
  15. Mure77

    Mure77 Moderator
    AT Moderation

    Dabei seit:
    25.06.07
    Beiträge:
    4.225
    Fakt ist dass das iPhone einige Lücken gegenüber einem "normalen Handy hat". Wenn man mit dem amputierten BT beim iPhone leben kann und auch damit leben kann keine individuellen Töne für SMS oder EMail einstellen zu können und auch damit leben kann das der Akku bei iPhone, gerade unter eingeschaltetem UMTS, absolut schwach ist dann hole es Dir.

    Solltest Du nicht unbedingt immer auf Email angewiesen sein dann kannst Du Dir auch ein Handy holen und den Touch denn dieser ist zu Hause praktisch ein iPhone was das Internet oder den Email Empfang betrifft.
     
  16. duffman

    duffman Galloway Pepping

    Dabei seit:
    29.11.07
    Beiträge:
    1.361
    Das der Akku nicht so lange hält kann ich nach rund einer Woche Benutzung auch sagen. Allerdings habe ich persönlich keine Probleme damit. Das iPhone kommt jeden Abend in das 3G-Dock und wird somit automatisch geladen. Also mehr oder weniger nur ein kleines Problem. Anders sieht es im Urlaub aus, da dann gegebenenfalls Adapter für die Steckdose notwendig sind.
     
  17. Mure77

    Mure77 Moderator
    AT Moderation

    Dabei seit:
    25.06.07
    Beiträge:
    4.225
    Ich habe 3G aus und habe auch die Push Funktion aus und komme damit rund 3 Tage aus, bei ca. 4 Std. Benutzung.

    Bei 3G musste ich jeden Tag laden sonst hätte ich Mitte des nächsten Tages kein Saft mehr gehabt.
     
  18. walksunix

    walksunix Spartan

    Dabei seit:
    06.08.08
    Beiträge:
    1.608
    Ich hatte mal das iPhone, weils mir anfangs sehr viel Spaß gemacht hab, es zu bedienen und hat mich total fasziniert. Jedoch waren es mehr oder weniger nur Spielereien fürn Alltag.
    Schließlich habe ichs verkauft und mir das E71 von Nokia geholt. Es hat einfach alle nötigen Business functions und ist einfach genial. Das beste Nokia Handy aller Zeiten, keine Abstürze keine Probleme mit der Soft- und Hardware.

    Meine Meinung dazu.

    Grüße
     
  19. Mure77

    Mure77 Moderator
    AT Moderation

    Dabei seit:
    25.06.07
    Beiträge:
    4.225
    Selbst wenn es das letzte Handy auf der Welt wäre würde ich nie wieder ein Nokia erwerben.
     
  20. duffman

    duffman Galloway Pepping

    Dabei seit:
    29.11.07
    Beiträge:
    1.361
    Habe ich noch nie getestet, wie es ohne 3G aussieht, aber drei Tage sind ja akzeptabel.
    Ich habe es immer an, damit ich die Mails bekomme etc.
    Da ich wie gesagt jeden Abend das iPhone lade macht es bei mir nichts aus.
     

Diese Seite empfehlen