1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone 3G 3.1 -> 3.0 -> Jailbreak = kein GPS?

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von Wed, 16.09.09.

  1. Wed

    Wed Cripps Pink

    Dabei seit:
    16.09.09
    Beiträge:
    155
    Hallo erst einmal, es ist zwar traurig dass mein erster Post direkt eine Frage bzw. ein Problem ist aber auf die schnelle konnte ich kein Vorstellungsforum oder dergleichen finden ^^

    Nun zu meinem Problem: Ich habe mir das iPhone geholt (3G, ohne S), im übereifer auf 3.1 geupdatet. Nachdem ich erfahren habe dass ich 3.1 noch nicht Jailbreaken kann, habe ich auf 3.0 downgradet und Jailbroken.
    Nun habe ich gelesen dass das Baseband (heißt das so?) dennoch 3.1 bleibt. Bei mir tritt nun das Phänomen auf dass mein GPS nicht mehr funktioniert (Kartenfunktion lokalisiert sehr ungenau, vorher bis auf 2-3 m genau) und Navigon findet garkein GPS signal.
    Kann es damit zusammenhängen dass das Baseband noch auf 3.1 is?
    Gibt es da irgend eine Lösung dafür?

    Für hilfe wäre ich sehr dankbar :)

    PS.: eigentlich wollte ich die suchfunktion nutzen aber irgendwie mag die suchfunktion die abkürzung GPS nicht (zu kurz) also seit etwas nachsichtig mit mir ;)
     
  2. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Was passiert denn ohne JB mit der 3.0.1 und auch mit der 3.1?
    Geht's da?

    MfG
    MrFX
     
  3. Wed

    Wed Cripps Pink

    Dabei seit:
    16.09.09
    Beiträge:
    155
    also mitlerweile gehts halbwegs, hab jetzt TomTom drauf, der findet kurz ein GPS signal verliert es aber direkt wieder bzw. scheint das GPS signal nur eher schwach zu sein. Vorher gings garnicht, erst heute morgen. Navigieren is damit jedoch immernoch ein ding der unmöglichkeit. Mit 3.1 (ohne JB) war das GPS signal hervorragend (bei Karte wurde mein Standort bis auf 1-2 Meter genau gefunden, trotz nichtvorhandener sicht zum himmel, in der wohnung halt).
    Mit 3.0 (ohne JB) hab ich es nicht probiert da ich direkt nach dem Downgrade Jailbroken habe

    Gibts irgendein Tool welches die Signalstärke anzeigt?
    Ansonsten werde ich mal die Anleitung befolgen die ja Navigon veröffentlicht hat, die Sache mit dem Backup
     
  4. lifeofelias

    lifeofelias Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.08.08
    Beiträge:
    873
    Problem liegt nicht am Jailbreak sondern an der Ortschaft und dem Standort!
    Jede Navigation APP funktioniert im Moment eher schlecht!! Im Haus kein GPS...eigentlich halbwegs normal. Einfach ins Auto legen vorne aufs Armaturen Brett und dann sollte es gehen...sobald ein GPS signal gefunden worden ist läuft TomTom sehr genau...Navigon ist ohne hin eher kläglich! Aber Version 1.2.0 ist der Hammer wie als hätte man ein neuen GPSsender eingebaut! Ja bei schlechtem Wetter auch eher schlechter Empfang! Mein Tipp die Halterung von TomTom kaufen....dann sollte es gehen....da ja ein zusätzlicher GPSsender eingebaut ist. Meine Erfahrungen! kann sein das es Abweichungen gibt!
    Gruß Life
     
  5. Vanille

    Vanille Golden Delicious

    Dabei seit:
    02.06.09
    Beiträge:
    6
    Der sendet nix ;)
     
  6. lifeofelias

    lifeofelias Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.08.08
    Beiträge:
    873
    Ja man Chip halt^^ hehehe
     
  7. iPain 3G

    iPain 3G Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    28.01.09
    Beiträge:
    596
    Empfaenger ;)
     
  8. lifeofelias

    lifeofelias Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.08.08
    Beiträge:
    873
    Von mir aus auch das...xD
     
  9. Wed

    Wed Cripps Pink

    Dabei seit:
    16.09.09
    Beiträge:
    155
    und der empfänger in dieser tom tom halterung verbessert den empfang meines iphones?
    wie das denn? können die untereinander kommunizieren? ^^

    btw. mit tomtom läufts nun etwas besser als mit navigon aber noch immer nicht befriedigend
    (nach komplett neuem zurücksetzen+jailbreaken)

    /edit
    hab gerade mal gegoogled, scheint relativ teuer zu sein, die halterung.
    jedoch versteh ich nich ganz wie ein eingebauter gps empfänger den gps empfang meines iphones beeinflussen kann ^^
     
  10. lifeofelias

    lifeofelias Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.08.08
    Beiträge:
    873
    Da ist ein stärkerer GPS Empfänger/Sender/Chip drin verbaut, also nur die software wird benutzt.
    Gruß Life
     
  11. Wed

    Wed Cripps Pink

    Dabei seit:
    16.09.09
    Beiträge:
    155
    ja das is mir schon klar aber wie kommuniziert iPhone mit dem GPS Empfänger der Halterung? Bluetooth?
    gibts das ding schon irgendwo zu kaufen?
     
  12. lifeofelias

    lifeofelias Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.08.08
    Beiträge:
    873
    Äm? Durch den USB anschluss?
     
  13. Wed

    Wed Cripps Pink

    Dabei seit:
    16.09.09
    Beiträge:
    155
    danke, endlich mal ne klare auskunft, geht doch :)
     
  14. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Naja, USB ist es nicht... eher der Dockanschluß, und da über die seriellen Pins.

    Ab nächster Woche gibts für JB-Geräte auch die Möglichkeit, 'nen BT-GPS anzubinden.

    MfG
    MrFX
     
  15. lifeofelias

    lifeofelias Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.08.08
    Beiträge:
    873
    MrFX...
    Wie bitte?? das Dock ist USB^^
     
  16. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Der Dockanschluß hat USB, seriell, Video-Out, Line-Out, Line-In und Firewire (nicht belegt).
    Die Kommunikation der seit 3.0 freigegebenen Schnittstelle für externe Geräte läuft über die serielle Verbindung (genauso, wie schon diverse Zubehöranbieter darüber die iPod.app steuern, wie Autoradios, Lautsprecherdocks usw.). Es gibt zwar auch die Möglichkeit, das IAP (iPod Accessory Protocol) über USB abzuwickeln, allerdings setzt das einen erhöhten Hardwareaufwand auf der Gegenseite voraus (USB-Host). Ob Apple diese Option auch für die nun "offene" Schnittstelle anbietet, weiß ich nicht.
    Der GPS-Empfänger wird aber sicher über die serielle gehen, da das ja direkt kompatibel ist (aus einem GPS-Chip kommt ja 'n serielles Signal mit 3.3V raus).
    Habe selbst schon eine serielle GPS-Maus am iPod Touch mit MN getestet.

    MfG
    MrFX
     
  17. andersen2308

    andersen2308 Idared

    Dabei seit:
    15.08.08
    Beiträge:
    25
    Ich habe ein ähnliches Problem! Vielleicht kann mir jemand helfen...
    Habe auf 3.1. geupdated und habe jetzt kein Netzempfang mehr. Ist kein T-Mobile.
    Danke für eure Antworten!
     
  18. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Ist denn das iPhone für andere Netze freigeschaltet?

    Gehört aber eh in einen anderen Thread, hier geht's um GPS.

    MfG
    MrFX
     

Diese Seite empfehlen