1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone 2G oder 3G?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von LoopArt, 28.07.08.

  1. LoopArt

    LoopArt Braeburn

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    43
    Hey.

    Eins vorweg: ich habe die Suche genutzt, bin aber zu keinem Ergebnis gekommen.

    Meine Frage in die Runde: zahlt sich das Warten auf ein iPhone 3G aus oder kann man ohne bedenken beim 2G zugreifen? Anders formuliert: gibt es (bis auf die schnellere Internetverbindung) wesentliche Unterschiede zwischen den zwei Versionen?

    Danke schön :)
     
  2. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    GPS gibt es noch, was aktuell nicht wirklich funktioniert :/

    Ansonsten gibt es keine Unterschiede.

    Gruß,
    Casi
     
  3. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    Das kommt ganz drauf an was du mit dem iPhone machen willst.

    Internetsurfen ?
    Wen ja, dan würd ich das 3g nehmen usw.

    PS: also bei mir funktioniert das GPS auf den Meter genau.
     
  4. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Das 3G....
    - ist dünner
    - hat ne Plastikrückseite
    - hat GPS, welches sehr gut funktioniert
    - hat eine Kopfhörerbuchse für alle normalen Kopfhörer, nicht wie bei dem alten Gerät nur für dünne
    - beinhaltet kein Dock mehr in der Verpackung

    Wo würdest du überhaupt ein 2G herbeziehen? T-Mobile hat doch keine mehr oder?
     
  5. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    wenn du nicht bei t-Mobile bist, kannste auf das Alte iPhone zwar die neue Firmware draufmachen, dann funktioniert aber das Handy nicht mehr. und derzeit gibt es noch keinen unlock für die 2.0 Software, weas bedeutet, wenn du das iPhone ohne t_mobile karte nutzen willst, kannste keine original apps auf dem legalen weg installieren.
     
  6. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    quatsch, lüppt einwandfrei
     
  7. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    was ?

    Sagen wir mal du hättest ein unlocked iPhone 2g mit einer O2 Karte Laufen,

    Und du updatest auf die 2.0 Software,

    Dann kannst du apps installieren, und auch noch alle funktionien deiner O2 Karte nutzen ?

    Echt ?
     
  8. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    nee nicht aufs 3g, du sprachst vom alten iphone
     
  9. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    ja, 2g.

    das geht ?

    Ich dachte wenn man das iphone updatet, dann ist automatisch wider der Simlock für AT&T oder T-Mobile drinen ?
     
  10. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    und wiiieeee :D
    mit pwnage einwandfrei. läuft auch alles aus dem appstore, auch mit meiner 5cent globul frog karte :)
     
  11. G-Money

    G-Money Zabergäurenette

    Dabei seit:
    29.07.04
    Beiträge:
    606
    gibts doch schon einige freds darüber wie man eine eigene IPSW 2.0 fürs 2G machen kann, welches auch dann entsperrt ist. inkl. cydia (ähnlich wie installer).

    und funkt einwandfrei!
    wenn du 3G (UMTS) und GPS ned wirklich brauchst (denk mal nach wie oft du das wirklich nutzen würdest..) wäre ein "billigeres" 2G sicherlich empfehlenswerter... bin ja auch ned umgestiegen..
     
  12. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    iPhone Fanboy und Profi dazu! Yeaha! :eek:
     
  13. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Wenn man nur das iPhone um des "Phone" wegen kauft, dann kann man getrost zum 2G greifen und es mit einem "Laber-und-SMS"-Vertrag koppeln.

    Wenn man auf das "i" in iPhone wert legt: 3G mit Complete-Vertrag.
     
  14. LoopArt

    LoopArt Braeburn

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    43
    Danke für die vielen Antworten (und dann noch so schnell).

    Ich brauche das iPhone hauptsächlich für eMails, zum Telefonieren (logischerweise) und als iPod. Internet ist nur mehr oder weniger wichtig (wikipedia und google).

    PS: iPhone 2G gibt es bei uns noch (Österreich)
     
  15. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Dann nimm das 2G...
     
  16. Baargeld

    Baargeld Auralia

    Dabei seit:
    06.09.07
    Beiträge:
    201
    im Sinne von: dicker.
     
    Kwoth gefällt das.
  17. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Eigentlich ist es schnurz, ob 2G oder 3G. Ja, das 3G ist schneller und kann Dich genauer orten. Aber das 2G reicht für's Surfen unterwegs und die GSM-Peilung ist für Fußgängernavigation genug. Ich sehe momentan keinen Grund, warum ich vom 2G auf's 3G umsteigen soll. Zudem finde ich das 2G schöner, da es auf der Rückseite Alu hat.
     
  18. exitus

    exitus Antonowka

    Dabei seit:
    29.12.07
    Beiträge:
    359
    also.... es ist eigentlich wie hier schon alle sagten, ne geschmacks sache finde ich... Ich meine gut das GPS ist schon manchmal praktisch und auch lustig... Aber wirklich brauchen tu ich es nicht... (navi im auto etc.)
    Das einzige was ich absolut klasse finde ist das das Inet schneller ist dank UMTS :D

    Aber im letztendlich musst du entscheiden was du willst. Ich an deiner Stelle würde mir wenn ich es bekommen würde glaube ich das 2G holen.... da es für deine anforderungen reichen wird.... Und ich wie Bananenbieger schon sagte die Rückseite aus Alu ist und in meinen Augen edler ist.... aber man gewöhnt sich auch an das Plastik vom 3G ;)

    Wer die wahl hat, hat die Qual ;) :D
     

Diese Seite empfehlen