1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iPhone 2G gesperrt - keine Sim eingelegt

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von MaddinHB, 25.12.08.

  1. MaddinHB

    MaddinHB Granny Smith

    Dabei seit:
    25.12.08
    Beiträge:
    15
    HI
    Ich habe ein iPhone 2G geschenkt bekommen ohne Sim Karte. Wenn man das iPhone einschaltet, dann steht im Display, dass das iPhone gesperrt ist und ich es nach 400000 Minuten noch einmal ausprobieren soll. Kann man das umgehen. Hab da leider keine Ahnung von

    Danke für Eure Hilfe
     
  2. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
  3. MaddinHB

    MaddinHB Granny Smith

    Dabei seit:
    25.12.08
    Beiträge:
    15
    Danke schon mal für die Info, aber mein iPhone wird nicht erkannt.
     
  4. MaddinHB

    MaddinHB Granny Smith

    Dabei seit:
    25.12.08
    Beiträge:
    15
    Wenn ich das iPhone starte, dann bekomm ich nur eine Meldung, dass ich das iPhone an den pc anschliessen soll, an dem es zuletzt syNchronisiert wurde. Hinzu kommt noch, dass ich somit die firmware nicht aktualisieren kann um Quickpwn zu starten
     
  5. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Das Gerät ist Code-Locked. Woher hast du das iPhone bezogen? Bist du sicher, dass es nicht "vom Laster gefallen" ist? Hört sich jedenfalls nicht gut an... Außer der Vorbesitzer verrät dir den Entsperr-Code.
     
  6. michaelny

    michaelny Akerö

    Dabei seit:
    18.08.08
    Beiträge:
    1.808
    ohne die info's des vorbesitzers ist da ausser mit brute force nichts zu machen
     
  7. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    hm bin unsicher ob ich sagen soll was zu tun ist, aber der phone locked status lässt sich umgehen ...

    stimmt so leider nicht, es gibt ne hintertür und das ist der hintergrund des schwarzmarktes mit den geräten ...
     
    michaelny gefällt das.
  8. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Anleitungen dazu sind hier nicht wirklich erwünscht!
     
  9. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    die anleitung ist ja nicht das problem, könnte man ihm ja geben, wenn er beweisen kann, dass das gerät 100% ok und nicht gestohlen ist und so und genau da seh ich das problem, das wird schwer ...

    daher auch meine bedenken ...
     
  10. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Per PN wenn er's belegen kann, sicher. Nur ist eine Anleitung zum Knacken der Codesperre ganz sicher nicht im Sinne der AT Betreiber. Der Thread würde recht schnell gelöscht, weil damit Cracking unterstützt und gegen die Forenregeln verstossen würde.
     
  11. MaddinHB

    MaddinHB Granny Smith

    Dabei seit:
    25.12.08
    Beiträge:
    15
    Danke für die vielen Beiträge.
    Ich will gar keine Anleitungen zum Cracken hacken etc haben. Alles was illegal ist, interessiert mich nicht. Da ich das iphone geschenkt bekommen habe, kann ich also nicht sagen woher dieses ist. Von daher werd ich mich jetzt erstmal schlau machen.
     

Diese Seite empfehlen