Iphone 2.1 Baseband Kaputt - 1604 Itunes-Fehler

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von buuuuum, 13.10.08.

  1. buuuuum

    buuuuum Idared

    Dabei seit:
    19.03.08
    Beiträge:
    28
    Hallo!

    Habe mein Iphone von 1.1.4 auf 2.1 upgedatet, da es keinen empfang zu Wifi und Netz (Telefon) hatte ...

    Itunes Version 7.7.1 ... (die neueste)

    ---

    Nun mein Problem .. es konnte nicht upgedatet werden und zeigte fehler 1604 an ..

    Dann habe ich das iphone mit QuickPwn21-1 durchlaufen lassen ... ohne erfolg (BootNeuter 2.1 hat sich aufgehängt) ... habe das alles ca 2-3 mal probiert ..

    Glaube das das Baseband geschrottet ist

    Was kann ich machen (habe jetzt 2.1 oben)


    Übrigens .. das iphone ist im itunes modus (ohne dem Balken) nur kabel und itunes ..

    Hilfe !!
     
    #1 buuuuum, 13.10.08
    Zuletzt bearbeitet: 13.10.08
  2. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.209
    hier läuft itunes 8.0.1 ...
     
  3. buuuuum

    buuuuum Idared

    Dabei seit:
    19.03.08
    Beiträge:
    28
    meinte natürlich 8.0.1.11 :) sry :S
     
  4. alessi69

    alessi69 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    12.07.08
    Beiträge:
    142
    Vergiss QickPwn wenn Du von 1.1.4 nach 2.1 wechselst. Führe das PwnTool aus und nehme die Standartkonfig ohne manuelle Auswahl. Danach würde wiederherstellen in iTunes 8.0.1 machen mit Alt + Wiederherstellen und danach neu generierte Software auswählen!

    Alles weitere im hackers guide
     
  5. buuuuum

    buuuuum Idared

    Dabei seit:
    19.03.08
    Beiträge:
    28
    so... hab nun mal mein iphone an einen "Profi" geschickt und er konnte auch nix machen ..

    Brauche hilfe .. im hackers guide is nix was mir helfen kann
     
  6. .david

    .david Filippas Apfel

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.926
    Und was ist laut "Profi" denn defekt? 1604 ist normalerweise kein Problem, ausser wenn die HW defekt ist (kommt eher selten vor, gibt's aber).
     

Diese Seite empfehlen