[iPad Pro 12,9"] iPad Pro 2018 verbindet sich nicht automatisch mit iPhone Hotspot

Dieses Thema im Forum "iPad" wurde erstellt von QWallyTy, 03.12.18.

  1. QWallyTy

    QWallyTy Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    15.02.05
    Beiträge:
    334
    Moin,


    ich habe mein neues iPad Pro nur in der Wifi Version gekauft da mein iPhone Tarif genug Volumen für beide haben sollte.


    Das iPad soll also unterwegs den Hotspot des iPhone nutzen.


    Das tut es auch allerdings verbindet sich das iPad nicht automatisch mit dem Hotspot wenn ich es einschalte und eine einmal aufgebaute Verbindung wird nach einer gewissen Zeit in der das iPad kein Netz nutzt oder in den Standby geht wieder getrennt und vergessen.


    Ausgangslage:
    - Beide Geräte auf der neuesten iOS 12 Version
    - Beide mit den gleichen iCloud Accounts
    - Automatisch verbinden ist am iPad bei dem Hotspot WLAN eingeschaltet.

    Was habe ich versucht:
    - Neustart der Geräte
    - Aus- und Einschalten des Hotspots am iPhone
    - Aus- und Einschalten von Automatisch verbinden am iPad


    Alternativ zur Fehlersuche habe ich gedacht ich könnte es fix mit einem Kurzbefehl aktivieren anstatt am iPad immer erst die WLAN Einstellungen starten zu müssen. Aber über die Kurzbefehle kann man nur WLAN an- und ausschalten und nicht wählen mit welchem er sich denn verbinden soll.


    Ich suche jetzt also eine Lösung wie automatisch verbinden klappt oder wie ich den Weg in die WLAN Einstellungen abkürzen kann damit ich nicht zehnmal am Tag die WLAN Einstellungen des iPad aufrufen muss.

    P. S. Automatisches Verbinden mit meinem WLAN zu Hause klappt übrigens fehlerfrei die Probleme scheint es nur mit dem Hotspot WLAN von meienm iPhone zu geben.

    P. P. S. es ist ein iPhone X Max mit einer physischen SIM da es ja wohl aktuell Hotspot Probleme mit eSIMs gibt.
     
  2. saw

    saw Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    31.08.07
    Beiträge:
    5.486
    Mal testweise ein anderes, einfaches, Kennwort vergeben ohne Sonderzeichen etc.?
     
    #2 saw, 03.12.18
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.18
  3. Dx667

    Dx667 Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    26.11.17
    Beiträge:
    330
    Das ist der Grund warum ich mir im Endeffekt ein LTE Modell gekauft habe.
    Ich habe keine Möglichkeit gefunden es automatisch oder mit einem Shortcut zu verbinden.

    Es scehint wohl tatsächlich nicht möglich zu sein.
     
  4. Motiongroup

    Motiongroup Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    19.06.14
    Beiträge:
    419
    Mit iOS 11 ging es noch mit der 12 nicht mehr .. das ist ein Feature ;) stört mich aber nicht weiter und spart Energie..
     
  5. QWallyTy

    QWallyTy Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    15.02.05
    Beiträge:
    334
    Moin,

    Passwort ändern hat leider nicht geholfen also kann ich wohl nur hoffen dass dieser Bug / dieses Feature mit einem der nächsten Updates gefixt wird oder es eine Option gibt keine Energie sparen oder so.
     
  6. froyo52

    froyo52 Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    11.07.14
    Beiträge:
    1.273
    Macht bei mir keine Probleme unter der aktuellen Beta 12.1.1.
    Ist also seitens Apple offenbar schon gefixt.
     
  7. Sequoia

    Sequoia Moderator
    AT Moderation

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    5.676
    Mal zur reinen Verständnis: gewünscht ist, das iPhone zum Beispiel 3 Stunden in der Tasche zu haben, dann das iPad auf zu klappen, und es sollte direkt verbunden sein?

    Ohne, dass man über Einstellungen WLAN auf verbinden drücken muss?
     
    rs254 gefällt das.
  8. jopi56

    jopi56 Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    21.09.14
    Beiträge:
    107
    Es funktioniert und heißt genau: "Instant Hotspot".
    Selbst wenn der Hotspot auf dem iPhone deaktiviert ist, kann das iPad diesen Hotspot aktivieren.
    Ich habe jedoch die automatische Verbindung im Persönl. Hotspot auf dem iPad deaktiviert,
    weil ich die WLAN-Verbindung mit dem Heim-Router bevorzuge.
    Unterwegs brauche ich nur auf dem iPad die Verbindung zum iPhone wählen, ohne das iPhone aus der Tasche zu holen.
    Sehr praktisch.
     
  9. Sequoia

    Sequoia Moderator
    AT Moderation

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    5.676
    Ich glaube, dass hier irgendwie zwei Dinge verwechselt werden, die zu dem Problem hier führen.
    Deswegen wollte ich nachfragen.

    Es funktioniert nicht, dass man das iPhone in der Tasche hat, und nur das iPad an macht, und es ist sofort verbunden.

    Man muss beim iPad, wenn es mal getrennt war, immer den Weg gehen über die Einstellungen, W-LAN und dann auf das iPhone tippen.
    Automatisch verbindet es nicht!

    Der Instant Hotspot sagt nur aus, dass man zum manuellen verbinden das iPhone nicht hervorkehren muss.

    Das war schon immer so, auch unter iOS 11:

    https://support.apple.com/de-de/HT204681#hotspot

    Ich glaube, hier liegt das Missverständnis vor. Der TE möchte, dass das iPhone z.B. morgens in der Tasche / im Rucksack ist, und wenn er mittags das iPad an macht (aus dem Standby holt), es direkt verbunden ist. Und das funktioniert nicht / funktionierte nie.
    Das iPhone kann in der Tasche bleiben, aber man muss eben auf dem iPad über Einstellungen - W-LAN auf das iPhone klicken, damit es verbindet.
     
    luxus13, rs254, saw und einer weiteren Person gefällt das.
  10. paul.mbp

    paul.mbp Kloppenheimer Streifling

    Dabei seit:
    20.06.09
    Beiträge:
    4.211
    kann man dafür einen Siri Shortcut nutzen?
     
  11. QWallyTy

    QWallyTy Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    15.02.05
    Beiträge:
    334
    genau mir geht es um das Verbinden mit dem WLAN - klappt ja mit anderen mobilen Hotspots auch muss also ein Bug / Energiesparfeature von Apple sein.

    Ich will aber lieber mehr Energie verbrauchen als 1000 mal am Tag in die WLAN Einstellungen des iPad gehen zu müssen - das nervt extrem (hätte ich gewusst dass es so nervt hätte ich das LTE Modell gekauft und eine MultiSIM genutzt).

    Ich kann leider erst Montag wieder testen ob sich da in meiner Konstellation mit 12.1.1 was getan hat.
     
  12. Sequoia

    Sequoia Moderator
    AT Moderation

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    5.676
    Das ging noch nie und wird auch nicht gehen.

    Der Instant Hotspot ist eben so, dass man aktiv das W-LAN / iPhone auswählen muss.

    Instant ist er, da er nicht extra eingeschaltet werden muss, sprich das iPhone muss nicht in die Hand genommen werden, auch wenn der Schieber bei „Persönlicher Hotspot“ aus ist.
     
    luxus13 und rs254 gefällt das.
  13. Dx667

    Dx667 Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    26.11.17
    Beiträge:
    330
    Da wirst du nicht viel Erfolg haben. Andere Hotspots werden als Wlan erkannt. Das iPhone als iPhone
     
    rs254 gefällt das.
  14. QWallyTy

    QWallyTy Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    15.02.05
    Beiträge:
    334
    irgendwie ist mir in diesem Zusammenhang die Instant Option sowieso noch nicht ganz verständlich.

    OK ich kann einen Hotspot nutzen ohne das andere die nicht zu meiner Apple ID gehören ihn sehen können aber das war es dann auch schon.

    Komisch dass ich vorher noch nichts über die WLAN "Energiesparfunktion" gelesen habe - ich kann ja nicht der einzige sein den das extrem nervt.

    Kann ich also nur hoffen dass in absehbarer Zeit Kurzbefehle kommen mit denen man gezielt ein WLAN aktivieren kann (das würde mir ja schon reichen aber immer dieser Weg Einstgellungen>WLAN>WLAN antippen nervt wenn man das 10-15 mal am Tag machen muss das ist von it just works meilenweit entfernt.
     
    paul.mbp gefällt das.
  15. Sequoia

    Sequoia Moderator
    AT Moderation

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    5.676
    Instant Hotspot sagt nur, dass Du keinen Zugriff auf das iPhone haben musst (es also in der Tasche sein kann), um Dich mit dem iPad / Mac zu diesem zu verbinden und das Internet zu nutzen.

    Dabei geht die Verbindung entweder über W-LAN oder Bluetooth.
     
    rs254 und Dx667 gefällt das.
  16. paul.mbp

    paul.mbp Kloppenheimer Streifling

    Dabei seit:
    20.06.09
    Beiträge:
    4.211
    @QWallyTy versuch mal folgendes: einmal wischen + einmal drücken

    wische von der oberen rechten Ecke nach unten
    das öffnet das Kontrollcenter
    drücke auf das Wifi Symbol
    nun sollte sich das iPad mit dem instant Hotspot vom iPhone verbinden
     
  17. KuerbisKern

    KuerbisKern Jonagold

    Dabei seit:
    09.09.18
    Beiträge:
    18
    Ich habe durch diesen Beitragszweig erst von dem „Instant Hotspot“ erfahren. Ich nenne seit rund einem Jahr das iPhone X und seit einigen Monaten das iPad 10,5 mein eigen. Mir ist so eine Funktion nie aufgefallen und wenn ich versuche, das Ganze nachzustellen, scheint es die Funktion bei mir nicht zu geben.

    Wie schalte ich denn „Instant Hotspot“ ein? Ich würde diese Funktion doch sehr gern nutzen. Bisher muss ich immer manuell den Hotspot einschalten, sodass ich mich mit allen möglichen Geräten verbinden könnte - Dann verbindet sich auch das iPad.
     
  18. Sequoia

    Sequoia Moderator
    AT Moderation

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    5.676
    iPad und iPhone müssen die gleiche Apple ID haben.
    Bluetooth und W-LAN muss (sollte ja standardmäßig) aktiv sein.

    Dann brauchst Du das iPhone nicht in die Hand nehmen.
    Einfach auf dem iPad in Einstellungen - W-LAN und dort sollte das iPhone dann (unabhängig vom persönlichen Hotspot) auftauchen.
    Drauf klicken und das iPad ist verbunden.
     
  19. paul.mbp

    paul.mbp Kloppenheimer Streifling

    Dabei seit:
    20.06.09
    Beiträge:
    4.211
    oder abkürzen wie in #16 beschrieben
     
  20. Sequoia

    Sequoia Moderator
    AT Moderation

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    5.676
    Damit schalte ich am iPad doch wifi aus?