iPad Pro 12,9 2020er Problem mit YouTube

Fuse 21

Erdapfel
Mitglied seit
20.01.21
Beiträge
3
Hallo,

hoffentlich bin ich hier richtig.
Das o.g. iPad funktionierte monatelang einwandfrei, seit ein paar Tagen kann man keine YouTube Videos mehr ansehen, da alles total unscharf und es ruckelt bzw bleibt hängen und lädt ewig.
dieses Problem tritt auf in der App und auch wenn man über Safari YouTube öffnet.

amazon Prime Videos laufen tadellos, können vor und zurückgespult werden und laufen dann auch sofort scharf weiter.
YouTube funktioniert allerdings auf dem iPad Air 20 tadellos. Zeitgleich die selben Videos ausprobiert.

was kann das sein?
Software ist aktuell, ein Reboot bringt nichts.

LG
Fuse
 

orcymmot

Blutapfel
Mitglied seit
06.03.16
Beiträge
2.564
was kann das sein?
Eventuell Probleme mit der WLAN Verbindung?

Würde aber nicht erklären, warum Amazon dann zuverlässig läuft.

Das Gerät mal zurückgesetzt ohne ein Backup einzuspielen? (bitte dennoch vorher ein frisches anlegen/bereit halten)
 

Mamaanteportas

Hildesheimer Goldrenette
Mitglied seit
05.06.18
Beiträge
686
YouTube app mal runter schmeißen und neu installieren / oder mal über den browser probieren?
 

Fuse 21

Erdapfel
Mitglied seit
20.01.21
Beiträge
3
App wurde bereits mehrfach entfernt und wieder installiert, über Safari das gleiche Problem.
am Wlan kann’s doch auch nicht liegen wenn’s zeitgleich auf dem iPad Air ohne Probleme läuft ? Oder doch?
bin leider ein volltrottel in solchen Sachen ....

Wenn ich jetzt ein Backup mache habe ich den Fehler dann wieder beim erneuten aufspielen ? 🙈🙈
 

Wuchtbrumme

Golden Noble
Mitglied seit
03.05.10
Beiträge
14.251
Wenn ich jetzt ein Backup mache habe ich den Fehler dann wieder beim erneuten aufspielen ? 🙈🙈
das kommt drauf an, was den Fehler verursacht. Es sind korrupte Einstellungen in System oder App möglich, die man mit einem Backup mitsichert. Folglich würde man sie bei einem Restore auch wiederherstellen.
Deswegen ist ja der Rat, ein Backup zu machen und das Gerät wiederzustellen *als neues Gerät ohne Backup*. Dann sieht man ja, wie es sich verhält, kann es aber auch wieder aus dem Backup wiederherstellen.

Nachdem es nur Youtube zu betreffen scheint und andere Apps nicht, gehe ich nicht von einem Hardwaredefekt aus. Nachdem der Fehler auch nach Löschen und Wiederinstallieren von Youtube auftritt, vermute ich entweder einen Bug in Youtube.app oder eine Störung Deines Internetproviders im Durchleiten zu den Content-Servern, vielleicht auch bei Youtube selbst - wäre auch nicht das erste Mal ;). Kennst Du https://allestörungen.de?
Wenn man sich den Graph dort ansieht, so gibt es bis 2 Uhr nachts ziemlich viele Meldungen. Ich habe nicht reingeguckt, kann auch normal sein (nicht jeder, der eine Störung meldet, hat auch tatsächlich eine).
 
Zuletzt bearbeitet:

Fuse 21

Erdapfel
Mitglied seit
20.01.21
Beiträge
3
Ja ok, das mit dem Backup hab ich verstanden. Aber müsste der Fehler dann nicht auch auf dem iPad Air auftreten wenns an YouTube liegt?
Allestörungen.de hab ich grad angesehen. Dann hoffen wir mal dass das Problem bald vorbei ist ! Vielen Dank für die Hilfe !👍🏻
 
Zuletzt bearbeitet:

Balkenende

Orleans Reinette
Mitglied seit
12.06.09
Beiträge
10.330
Ich habe wie viele mir bekannte andere das Problem auch mit dem iPad Pro 11 und YouTube.

Die Berichte findet man auch in englischsprachigen Foren.

Was da genau so unsauber ist, weiß ich nicht. Woher auch

Bei manchen geht es, bei vielen gibt es die Probleme. Sie scheinen mit der App noch häufiger aufzutreten als über den Browser.

Gestern zB dauerte es bei mir teils ne Minute, bis ein Video startete. Und dann bestenfalls Auflösung 240