• Apfeltalk ändert einen Teil seiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), die Werbung betreffend.
    Näheres könnt Ihr hier nachlesen: AGB-Änderung

Intros mit dem Mac machen

Fluglotse

Golden Delicious
Mitglied seit
07.09.12
Beiträge
10
Huhu, freunde :-D

Sagt mal, kann mir jemand sagen ob man solche Intros mit einem Mac machen kann?


Code:
<iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/FmA5i8fS9Ho" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
Oder welche Art von Schnittprogramm ist da ratsam?
Das Video sieht generell irgendwie professionell aus, ich denke aber mal wenn das ein normaler Youtubekanal ist, und so wie die aussehen, sollte das doch irgendwie mit meinem Mac machbar sein, oder?

Gruß und Danke!
 

_macminimal

Pomme Miel
Mitglied seit
11.11.14
Beiträge
1.483
Was davon ist gemeint? Es gibt Schnitte, Effekte und Cartoons im Film?!

Mac = Rechner mit macOS != Videoschnittsoftware.

zB iMovie ist ein Programm für den Mac welches du eventuell bereits besitzt. Damit kann man schon mal schneiden. ;)
Ansonsten gibt es da Premiere plus AfterEffects oder auch Avids Produkte oder auch FinalCut... kosten aber ordentlich...

mfg
 

hosja

Sternapfel
Mitglied seit
23.03.07
Beiträge
4.975
Also bei FinalCut Pro reden wir von 300€ und bei Adobe kann man auch mieten. Es gibt also Lösungen für den Mac. Also JA!
 

Michy

Roter Delicious
Mitglied seit
25.09.12
Beiträge
93
Mit Final Cut und Motion 5 ist das kein Problem.
Wobei zum schneiden auch iMovie reicht.
 

Wuchtbrumme

Golden Noble
Mitglied seit
03.05.10
Beiträge
16.089
herrje :) iOS-Gerät mit iMovie, schnell gemacht (wenn man schon weiß, was man tun muss)
Ansonsten dauert es halt etwas länger.