Internetseite erstellen ohne HTML kentnisse

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von Schneekönig, 25.12.13.

  1. Schneekönig

    Schneekönig Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    03.04.13
    Beiträge:
    386
    Hi, ich möchte gerne eine Internetseite erstellen. Ich habe bereits eine Seite mit 1 und 1 erstellt. Die Videos werden nur in Flash eingebunden oder mit Youtube Link. Gibt es ein alternativ Programm für Mac zur Erstellung welches die Anzeige auch Smartfone kompatibel dem Gerät anpasst? (Größe und ohne Flash)Ein flexibleres Layout wäre mir auch lieber. Herzlichen Dank im Voraus.
     
  2. smoe

    smoe Virginischer Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    11.373
    Du kannst dir mal http://www.squarespace.com anschauen, die bieten flexible Templates die auch prima auf mobilen Geräten funktionieren.
     
  3. maouie

    maouie Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    17.02.10
    Beiträge:
    178
    Was hast du denn vor? Vielleicht reicht es ja auch aus, sich ein Blog einzurichten wie zum Beispiel auf wordpress.com?
     
  4. Schneekönig

    Schneekönig Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    03.04.13
    Beiträge:
    386
    Vielen Dank! Es ist für ein Verein und dessen Aktivitäten.
     
  5. Pep

    Pep Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    12.10.13
    Beiträge:
    335
    Ja stimmt, Wordpress ist auch eine gute Alternative. Das habe ich jetzt schon mehrfach gesehen, dass Vereine ihre Webseiten damit erstellt haben.
     
  6. neo70

    neo70 Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    21.01.13
    Beiträge:
    1.436
    Gibt es das auch als MAC-Version? Auf der Homepage sieht es nicht danach aus.
     
  7. Thowald

    Thowald Bismarckapfel

    Dabei seit:
    08.09.13
    Beiträge:
    140
    Wie wäre es denn mit einem CMS? Ich habe mit Joomla sehr gute Erfahrungen gemacht. Wenn Euer Hostingpaket die Anforderungen erfüllt, sollte es kein Problem sein da etwas vernünftiges damit zu bauen. Hier gibts ein bisschen was zu lesen: http://www.joomla.de/joomla-entdecken
     
  8. entger

    entger Antonowka

    Dabei seit:
    18.07.13
    Beiträge:
    360
    Der Vorteil eines CMS ist natürlich, dass man sich nach der erfolgreichen Auswahl eines Templates praktisch nur noch um die redaktionellen Inhalte kümmern muss, was insbesondere dann nicht schadet, wenn einem die Gestaltung von Webseiten nicht so liegt. Nun ja, Templates gibt es auch bei einschlägigen lokalen WYSIWYG-Programmen, jedoch ist im Falle des Vereins meines Erachtens die Tatsache, dass man mithilfe von CMS-Systemen auch Konten für Redakteure mit unterschiedlichen Berechtigungen erstellen kann, sodass mehrere Mitglieder aus dem Verein Inhalte publizieren können.

    Wenn ein CMS jedoch z. B. aufgrund nicht gegebener Anforderungen beim Webspace nicht möglich ist oder generell nicht sein soll, dann kann ich nur empfehlen, einmal ein Blick auf die neue App "Briqs" (erhältlich im Mac App Store) zu werfen. Damit erstellt man responsive Webseiten (also solche, die sich an die Größe des Gerätebildschirms anpassen) ohne viel Aufwand und manuelle Designarbeit. Dafür gibt es nicht eine so große Fülle an Möglichkeiten wie zum Beispiel bei "Freeway" oder "Web Acappella".
     
  9. Schneekönig

    Schneekönig Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    03.04.13
    Beiträge:
    386
    Herzlichen Dank!


    Sent from my iPhone using Apfeltalk mobile app
     
  10. simmac

    simmac Melrose

    Dabei seit:
    22.03.11
    Beiträge:
    2.482
    Ich kann auch Joomla empfehlen, sollte das auf deinem Webspace laufen.