1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Internet und Sicherheit

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von MusikAlex, 13.08.06.

  1. MusikAlex

    MusikAlex Gast

    Hallo,

    ja, ich hab's geschafft. Ich bin mit meinem neuen MacBook im Netz.

    Nun interessiert mich als ehemaliger Windows-Benutzer mit damals Firewall und AntiViren-Software:

    Wie gehe ich sicher mit dem Mac ins Netz?
    - Anti-Viren-Software ist überflüssig?
    - Firewall (intern mit allen Optionen aktiviert)?
    - noch etwas?

    Gibt's auch eine Firewall, bei der man einzelnen Programmen den Zugang erlauben/verwehren kann?

    Danke,
    Euer Alexander
     
  2. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Wie gehe ich sicher mit dem Mac ins Netz?
    - Anti-Viren-Software ist überflüssig?
    - Firewall (intern mit allen Optionen aktiviert)?
    - noch etwas?

    Wenn die Daten mit PCs austauscht, solltest du zu deren Sicherheit einen Virenscanner installieren.
    Firewall kannst du in Systemeinstellungen>Sharing>Firewalls ein- und ausschalten.
    Little Snitch kann alle ein- und ausgehenden Verbindungen verhindern, ist aber kostenpflichtig. Im Demomodus schaltet es sich nach 3 Stunden aus.
    http://www.versiontracker.com/dyn/moreinfo/macosx/17642
     
  3. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Little Snitch ist sein Geld definitiv wert.

    Aber dass er Firewall-artig eingehende Verbindungen einfaengt, das ist mir neu. Ist das irgendwo dokumentiert?
     
  4. Hilarious

    Hilarious Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    10.08.05
    Beiträge:
    1.759
    Ja, das wäre ein wenig unlogisch, da Little Snitch ja Applikationen fokussiert und deren Datentransfer reglementiert.
     
  5. MCDX

    MCDX Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    29.04.06
    Beiträge:
    367
    Router heisst das Zauberwort.
     
  6. rubro

    rubro Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    12.02.06
    Beiträge:
    106
    Also, ich finde die X4-Programme von Barrier da vorbildlich. Runterladen - kaufen - freischalten. Sind ihren Preis allemal wert.

    Das sind hier die besten: VirusBarrier X4 - NetBarrier X4 - PersonalBackup X4
     
  7. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    ClamXav - kostenloses AntiVir Tool (wozu eigentlich?)
    LittleSnitch - um's Nachhausetelefonieren Datentransfer von intern nach extern zu reglementieren
    OS X Firewall - wenn Rechner direkt am Internet hängt, ansonsten macht's besser der Router
    In Safari's Einstellungen unter Allgeimein besser die Option "'Sichere' Dateien nach dem laden öffnen". Das "sichere" steht dort bewußt in Tüddern, weil auch Apple weiß, das das was sicher aussieht noch lange nicht sicher sein muß. Warum's dann dennoch defaultmässig angehakt ist, wissen die Götter.
    Für die tägliche Arbeit ein Account ohne Adminrechte nutzen und einen weiteren Account mit Adminrechten für Installationen etc. unterhalten.

    Gruß Stefan
     

Diese Seite empfehlen