1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Internet mit Foto nach einer Person durchsuchen?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Gründlich, 17.12.09.

  1. Gründlich

    Gründlich Königsapfel

    Dabei seit:
    04.06.09
    Beiträge:
    1.212
    Gibt es die Möglichkeit eine bestimmte Person im Internet zu suchen, wenn man im Besitz eines Fotos (welches das Gesicht klar und deutlich zeigt) zu durchsuchen?
    Quasi eine Suchmaschine der ich ein Foto gebe und die mir dann andere Bilder bzw. Facebook Profile usw. dieser Person gibt.

    Gibt es sowas?
     
  2. XeroX

    XeroX Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    407
    Zum Glück nicht, nein.

    Aloha,
    Grischa
     
  3. m.weed

    m.weed Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    102
    Falsche Antwort.
    Sicher gibt es sowas - die "US-Fahnder" haben zugriff auf sowas um z.B. nach vermissten Kindern zu suchen. Aber eine Möglichkeit für "Normalsterbliche" denke ich gibt es nicht.
     
  4. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.485
    Du könntest es hier versuchen.

    Und mit "Gesichtserkennung im Internet" liefert der erste Treffer diesen Artikel.

    Und Googles Picasa wäre vielleicht auch noch ein Anlaufpunkt.
     
  5. XeroX

    XeroX Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    407
    Ich bin schockiert. Vorallem über Googles Picasa. Zum Glück verwende ich das nicht.
    :oops:

    Aloha,
    Grischa
     
  6. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Das schockiert mich allerdings auch ein wenig.

    Obwohl – das war doch zu erwarten.

    Schlimm daran ist, dass die breite Masse begeistert „hurra“ schreien wird, ohne sich über die Auswirkungen solcher Dinge auch nur im Geringsten Gedanken zu machen, geschweige denn klar zu sein.
     
  7. ekuZa

    ekuZa Jerseymac

    Dabei seit:
    08.07.08
    Beiträge:
    453
    Sign.
     
  8. Utz Gordon

    Utz Gordon Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    316
    Lol, mein zweiter Gedanke war: mal Bewerbungsfotos mit youporn abgleichen *gg*
     
  9. Synoxis

    Synoxis Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.06.09
    Beiträge:
    1.774
    Irgendwann haben wir doch alle die Möglichkeiten die unsere Polizei usw. jetzt schon haben. Hoffe aber das dauert noch einige Jahre...
     
  10. funz3l

    funz3l Prinzenapfel

    Dabei seit:
    12.11.07
    Beiträge:
    551
    Gut wer seine Bilder ins Internet stellt der sollte auch damit rechnen das er gefunden wird. Daher gibts von mir keine Bilder im Internet, da bleibe ich doch lieber beim alten fotoalbum da weiß ich wenigstens was mit den Bilder passiert :)

    Google hat aber auch zurzeit ein Projekt am laufen bei dem man mit Bildern nach Bildern suchen kann das soll in Zukunft auch mit Gesichtern funktionieren weiß nur leider die Adresse dazu gerade nicht auswendig.
     
  11. Gründlich

    Gründlich Königsapfel

    Dabei seit:
    04.06.09
    Beiträge:
    1.212
    Das ist doch ein super praktisches Feature. Sehe hier auch keine Probleme in Sachen Datenschutz. Ich nehme ein Foto einer Person welches ich im Internet gefunden habe und lasse Google nach weiteren Fotos mit diesem Gesicht suchen. Ist doch super. Und alle Bilder die Google findet sind mit Wissen der Person im Internet (oder aber illegal ins Netz gestellt worden - aber das ist eine andere Geschichte)...
     
  12. Synoxis

    Synoxis Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.06.09
    Beiträge:
    1.774
    Ob das mit dem wissen zutrifft wage ich mal zu bezweifeln ;)
     
  13. darkCarpet

    darkCarpet Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    3.815
    Sollte es soweit kommen, dann sollte man sich darüber Gedanken machen, inwiefern man das Internet überhaupt noch nutzen möchte.

    Ich persönlich kann meine von mir gemachten Angaben im Netz noch recht gut überblicken. Aber wenn ich sehe, was bei Twitter und Facebook läuft, dann schließe ich alle Unwissenden in mein Gebet ein ...
     
    Gokoana gefällt das.
  14. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Du wirst viel beten müssen. Sehr viel.
     
  15. j@n

    j@n Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    1.228
    Warte mal ab, so in ca. 10 Jahren kann man das Foto eines Fingerabdrucks auf einer Kaffeetasse auf bundesregierung.de hochladen und erfährt dann, wo der Besitzer des dazu gehörigen Fingers sich gerade aufhält und was er wo mit wem gemacht hat in den letzten Jahren.
     
    Gründlich gefällt das.
  16. darkCarpet

    darkCarpet Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    3.815
    Da hast du wohl recht. Ich zweifle auch noch daran, ob man diese Versessenen Besessenen noch mit irgendeinem Glauben bekehren kann ...
    Ich denke, dass es dafür schon zu spät ist und viele erst in ein paar Jahren erkennen werden, was sie sich mit ihrem Verhalten und dem Irrglauben, mit ihren Freunden alleine im Netz zu sein, eingehandelt haben.
     
  17. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    In ca. zehn Jahren habe folgendes längst zur Realität gemacht:

    [YT]34AxRJFakdQ[/YT]
     
  18. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.485
    Wirklich? Wirklichwirklich?

    Also ehe Du Dich zu der Frisur und dem Bart hinreißen läßt - das würde ich mir nochmal überlegen, ehrlich. :oops:
     
  19. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Warum? Verbesserungen sind immer gut. :-D

    P.S.: Ich meinte eigentlich mehr den Inhalt des Liedes als die Optik des Vortragenden.
     
  20. Aykio

    Aykio Boskoop

    Dabei seit:
    17.12.09
    Beiträge:
    41
    @funz3l
    jo, solls iwann mal geben. Man macht ein Bild mit der Kamera & google sucht anhand des Bildes nach Infos zu dem Bild..
    Bei Sehenswürdigkeiten ist dass sicher recht gut.

    Btt, ich kenn keins und wills auch iwie nich kennen.
    Die ganze Privatsphäre wird wohl bald weg sein o.o
    Jeder kann jeden kennen, nur weil er ein Bild von ihm besitzt..
     

Diese Seite empfehlen