1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Internet funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Humus, 31.01.08.

  1. Humus

    Humus Gloster

    Dabei seit:
    26.11.07
    Beiträge:
    61
    Hei zusammen

    Habe ein echtes Problem. Der iMac von meinen Nachbaren (mac Anfänger) können zwar Verbindung mit ihrem Drahtlosen Netzwerk herstellen aber aufs Internet kommen sie nicht. Nun sollte ich es lösen. Sie haben Leopard und ne supper Verbindung. Mail und so geht auch nicht. Es zeit wie schon gesagt eine volle Verbindung an. Wo liegt das Problem?

    Danke schon mal.
     
  2. leowatti

    leowatti Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    21.04.07
    Beiträge:
    366
    hmm... ham sie evt. noch einen anderen Rechner mit dem sie das testen können...
    Die Verbindung zeigt ja nur den Kontakt zum Server und nicht mehr...
     
  3. Humus

    Humus Gloster

    Dabei seit:
    26.11.07
    Beiträge:
    61
    habe noch mein laptop aber sie haben keinen mehr
     
  4. iPhreaky

    iPhreaky Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    28.10.06
    Beiträge:
    1.927
    Ich denke, es hat irgendetwas mit der IP zu tun -schau(t) doch mal in die Systemeinstellungen > Netzwerk > AirPort.

    Ist der Kringel dort gelb oder grün?
     
  5. Humus

    Humus Gloster

    Dabei seit:
    26.11.07
    Beiträge:
    61
    habe es gerade mit meinem Laptop versucht bei welchem die Macadresse noch nicht eingegeben ist. Es zeigt auch volle verbindung an aber geht nicht. kann es sein das ich noch die Macadresse eingeben muss?
     
  6. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Wenn der Router nen MAC-Adressen-Filter hat ja;)
    Logischerweise;)
     
  7. iPhreaky

    iPhreaky Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    28.10.06
    Beiträge:
    1.927
    Wenn, dann MAC-Adresse;)

    Ist denn im Router überhaupt ein MAC-Adressen-Filter eingeschaltet?
     
  8. Humus

    Humus Gloster

    Dabei seit:
    26.11.07
    Beiträge:
    61
    KA müsste schauen. Aber glaube nicht den verbinden kann ich mich ja
     
  9. iPhreaky

    iPhreaky Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    28.10.06
    Beiträge:
    1.927
    Nachschauen kann ja nicht schaden;)
     
  10. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Ich würde auch mal überprüfen, welche IP der iMac hat.
    Sieht man ebenfalls Systemeinstellungen-> Netzwerk. Airport links auswählen und dann rechts bei Status nachlesen;)
    Hat er eine selbstzugewiesene IP, dann wird wohl der Router keine IP-Adresse vergeben.
    Dann gibt es mehrere Verdächtige:
    Beispiel: MAC-Adressenfilter aktiv, aber Adresse nicht eingetragen oder zB DHCP nicht aktiviert/vorhanden, aber iMac auf DHCP gestellt.

    Edit: Kann durchaus sein, dass deine Adresse nicht im Filter steht und du trotzdem zumindest eine Verbindung zum Router hast (aber keine Daten austauschen kannst).
     
  11. winni73

    winni73 Cripps Pink

    Dabei seit:
    11.12.07
    Beiträge:
    154
    Ja, dieses Problem habe ich auch mit meiner neuen Airport Extreme.
    Ich kann sie ab und zu sehen, dann verschwindet sie wieder.
    Config hat lange gedauert und Nerven gekostet. :(
    Dann funzt es mal für ein paar Stunden und steigt auf einmal einfach aus und
    läßt sich nicht mehr verbinden oder hat keine Verbindung zum Internet.
    Sehr eigenartig. Ich glaube ich gebe die Airport Extreme lieber wieder zurück.
    Auf soetwas war ich beim Mac nicht vorbereitet und darauf wollte ich durch das Switchen verzichten.
     
  12. winni73

    winni73 Cripps Pink

    Dabei seit:
    11.12.07
    Beiträge:
    154
    (diesen Post bitte löschen)
     
    #12 winni73, 31.01.08
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.08
  13. philr3x

    philr3x Antonowka

    Dabei seit:
    20.01.07
    Beiträge:
    353
    Hmm, naja. Ich hätte mal nen anderen Vorschlag, aber bitte steinigt mich nicht, wenn es absurd ist.
    Vielleicht braucht der Internet-Provider ja eine PPPoE-Authentifizierung, die in die Konfiguration des WLAN-Routers eingegeben werden muss.
    Schau doch einfach mal nach, ob der Router Zugang zum Netz hat. Wenn nicht, dann liegt es entweder am Provider oder daran, dass der PPPoE-Host nicht angegeben wurde.
     
  14. winni73

    winni73 Cripps Pink

    Dabei seit:
    11.12.07
    Beiträge:
    154
    Ich habe verschiedene Einstellungen durchgespielt.
    Das WLAN Netz will nicht stabil sein bzw. es wird keins aufgebaut.
    Ob manuell oder per Assistenten eingerichtet.
    Ich bringe die Airport Extreme zurück und versuche es mit einem
    WLAN Router einer anderen Firma.
     

Diese Seite empfehlen