1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Interner Lautsprecher vom iMac abschalten

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von RebelSoldier, 20.12.09.

  1. RebelSoldier

    RebelSoldier Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    535
    Hallo liebe Apple-Gemeinde :)

    Am Freitag ist endlich mein 27" iMac angekommen. Funktioniert auch so weit super das Teil.
    Heute habe ich (jaja, Sakrileg und Schande über mich :D) Windows Vista per Bootcamp auf dem Mac installiert. Brauche ich leider für einige Spiele.

    Nun denn, wie dem auch sei: Über den Kopfhörer-Ausgang habe ich mein Boxensystem am iMac angeschlossen. Unter OSX ist der interne Lautsprecher des iMacs dann auch stumm (außer der Gong beim Start). Unter Windows hingegen kommen die Sounds trotzdem aus dem internen Lautsprecher des iMacs.

    Habe schon gegoogelt und auch hier im Forum schon gesucht, aber irgendwie keine passende Antwort auf meine Frage gefunden: Wie deaktiviere ich den internen Lautsprecher des iMacs unter Windows?
    Wenn ich die Boxen einschalte, habe ich quasi Stereo-Sound: Die internen des iMacs und die externen Boxen.

    Hat jemand ein ähnliches Problem bereits lösen können? Wäre um jede Hilfe dankbar. :)
     
  2. RebelSoldier

    RebelSoldier Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    535
    Thema hat sich bereits erledigt.
    Wer die Augen aufmacht, ist klar im Vorteil :-[:innocent:

    Falls jemand anders noch die Lösung braucht:
    Einfach in der Systemsteuerung unter "Sound" den Kopfhörer-Anschluss als Standard verwenden. Schon kommt mein Muks mehr aus dem internen Lautsprecher vom iMac :)
     
  3. Thom von dr Hamm

    Thom von dr Hamm Jonagold

    Dabei seit:
    27.12.15
    Beiträge:
    18
    Hey RebelSoldier,
    das ging vielleicht mal vor Jahren so. Wie ist es denn heute bei ElCapitan?

    Warum muss das so umständlich und wenn es funktioniert, warum ist es so versteckt angeordnet?

    Wenn das System hoch fährt muss ich doch keinen Warnton hören, oder?

    Wer kann mir denn da weiterhelfen. Vielen Dank.


     
  4. Hendrik Ruoff

    Hendrik Ruoff Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    16.03.13
    Beiträge:
    8.544
    Unverändert? Systemeinstellungen-> Ton->LineOut Anklicken und fertig... schon kommt kein Ton mehr aus den Lautsprechern.

    Möchtest du auch keine Systemtöne Launchpad->Andere->AudioMDI-Setup-> System und Warntöne auch auf LineOut legen.
    Bildschirmfoto 2016-02-28 um 11.21.51.png
     
  5. Thom von dr Hamm

    Thom von dr Hamm Jonagold

    Dabei seit:
    27.12.15
    Beiträge:
    18
    Hey Hendrik, von dir habe ich schon einige male gelesen, hallo.
    In der Systemeinstellung-->Ton-->LineOut...........das kenne ich nicht. LineOut wo soll das sein? Ich mache mal ein Bild.

    Ton1.jpg

    AudioMDI-Setup sieht auch anders bei mir aus.

    Ton2.jpg

    Ich suche schon eine Weile und fahre den Mac immer wieder hoch und runter und es ändert sich nicht.

    Was mache ich falsch?
     
  6. Thom von dr Hamm

    Thom von dr Hamm Jonagold

    Dabei seit:
    27.12.15
    Beiträge:
    18
    Ich habe vergessen noch etwas zu erwähnen. Wenn ich einen anderen Toneffekt auswähle ist dieser nicht über die internen Lautsprecher zu hören, sondern über meine 2.1 Anlage die an dem Kopfhörerausgang stecken.
    Es ist nur während dem Hochfahren etwas aus den internen Lautsprechern zu hören, sonst nicht.
     

Diese Seite empfehlen