1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

intelligenter Desktop

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von robtorg, 18.07.07.

  1. robtorg

    robtorg Fießers Erstling

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    125
    Hallo,

    ich erinnere mich vor einiger Zeit (vielleicht sogar hier?) Bilder von Desktophintergründen gesehen zu haben, die wie ein echtes Büro aufgebaut waren. Dort konnte man dann die entsprechenden Funktionen direkt auf dem Bild verlinken. Meine Suche danach war allerdings erfolglos. Gibt es solche Hintergründe die irgendwie aktiv bzw. intelligent sind? Danke schonmal...

    LG,

    robtorg
     
  2. robtorg

    robtorg Fießers Erstling

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    125
    vielleicht hab ich mich etwas schelcht ausgedrückt. also es sollte dann etwa auf dem desktop aussehen wie auf dieser homepage: http://www.911show.net/
    dabei muss das auch nicht alles zwangsläufig "aktiv" sein, aber vielleicht die icons geordnet abzulegen und zu sortieren...
     
  3. MoonGlow

    MoonGlow Fuji

    Dabei seit:
    01.07.07
    Beiträge:
    36
  4. T-lo

    T-lo Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    28.11.06
    Beiträge:
    889
    Au ja, den Hund der das Sofa rammelt hätte ich auch gerne auf meinem Desktop - den find ich praktisch... :-D

    Nee, aber mal im Ernst: die Idee ist cool - wenn Du so ein Programm findest, poste es doch bitte mal hier... :)
     
  5. robtorg

    robtorg Fießers Erstling

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    125
    okay, wie gesagt, vielleicht gibt es sowas nicht direkt als programm. aber es gibt doch bestimmt wallpaper, die dem gleichen und auf deren oberfläche man zumindest die icons so ablegen kann. dabei muss das wallpaper selber ja nix können, es muss nur so aussehen. ich könnte schwören, ich hab das auch schon hier im gimme your screenshot - thread oder der gallery gesehen, ist mir nur zuviel, das alles durchzuschauen.
     
  6. trust_us_24

    trust_us_24 Macoun

    Dabei seit:
    19.11.06
    Beiträge:
    118
    och, das klingt witzig. da wäre ich jetzt auch mal interessiert...
     
  7. Der Paule

    Der Paule Königsapfel

    Dabei seit:
    26.05.07
    Beiträge:
    1.200
    Unter Windows gibt es eine Möglichkeit eine Website auf dem Desktop einzubinden! Ich weiß nicht ob das auf dem Mac auch geht. Wenn ja könnte man versuchen das Anhand von Php, Flash oder was auch immer zu realisieren! o_O

    Dann mit den passenden Scripts und Effekten wie auf der o.g. Homepage gezeigt, dann das jeweilige Programm dazu öffnen lassen!

    Zu der Idee an sich:

    !!MARKTLÜCKE!!

    mfg
    Paule

    P.S. Unter Windows versagt weil es zu Kitschig und Kindisch aussieht, und die Windows Freunde haben vor Kreativen und Intuitiven Programmen Angst, weil Sie es nicht kenne. Dann kauft sich sowas auch keiner ist doch klar. :D
     
  8. Tengu

    Tengu Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    05.02.07
    Beiträge:
    721
    Es gibt nicht mal intelligente Computer, wie soll es intelligente Desktops geben?

    Wenn ich mich aber nicht irre war die intelligente Oberfläche OS/2 von IBM. MS hat mal wieder, was dieses Monstrum gerne tut, kopiert.

    http://de.wikipedia.org/wiki/OS/2
     
  9. robtorg

    robtorg Fießers Erstling

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    125
    gut leute, kommen wir doch mal weg von dieser idee mit einem programmierbaren desktop. aber was ist mit hintergrundbildern, die zumindest vom aufbau her eine solche rganisation zulassen. (keine ahnung, z.B. mit einem schreibtisch, auf dem man seinen documents-ordner ablegen kann)
     
  10. odins

    odins Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    19.12.05
    Beiträge:
    470
  11. robtorg

    robtorg Fießers Erstling

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    125
    [​IMG]

    ich suche eine hintergrundbild, welches ähnlich wie dieses die möglichkeit bietet, bestimmte icons "sinngetreu" anzuordnen. also beispielsweise den "pictures" ordner auf ein wandbild legen oder den "documents" ordner auf eines der dokumente des schreibtisches legen. das bils sollte also die möglichkeit bieten, möglichst viele verschiedenen icons zu erfassen und dabei schick aussehen.
     

Diese Seite empfehlen