integriertes Mauspad am MacBook funktioniert nicht mehr???

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von boulevard2003, 25.06.17.

  1. boulevard2003

    boulevard2003 Idared

    Dabei seit:
    31.01.15
    Beiträge:
    25
    Hallo,

    wäre nett, wenn da jemand einen Rat für mich hat.

    An meinem McBook pro, 2 oder 3 Jahre alt, funktioniert auf einmal die Maussteuerung über das eingebaute Mauspad nicht mehr. Der Rechner stand einige Wochen nur herum, beim letzten Ausschalten war alles ok, mech. Einwirkungen sind also ausgeschlossen.

    Beim Hochfahren sieht man den Mauszeiger oben links, er bewegt sich aber nicht. Wenn ich hingegen die Maus vom iMac koppele, funktioniert alles normal, aber das ist ja nicht Sinn der Sache. Ich gehe mal nicht davon aus, dass das Mauspad sich durch Herumstehen selbst zerstört.... Kann man da irgendwas reseten oder Einstellen etc? Mehrere Neustarts haben nichts bewirkt..

    Danke für eure Ratschläge!
    bvd
     
  2. ChrisW90

    ChrisW90 Ingol

    Dabei seit:
    17.09.14
    Beiträge:
    2.070
    Könnte sein, dass der Akku sich aufbläht und von unten gegen das TouchPad (nicht Mousepad) drückt.
    Wie alt ist das MacBook genau und was sagt der Akku?
     
  3. boulevard2003

    boulevard2003 Idared

    Dabei seit:
    31.01.15
    Beiträge:
    25
    ok, Touchpad.

    Das Gerät ist höchstens 3 Jahre alt, Probleme mit dem Akku gab es nicht, lässt sich problemlos auf 100 % aufladen und hält lange durch... ich traue mich nicht ganz, den Boden des Rechners abzuschrauben um den Akku zu kontrollieren ...
     
  4. ChrisW90

    ChrisW90 Ingol

    Dabei seit:
    17.09.14
    Beiträge:
    2.070
    Es muss auch nicht am Akku liegen. In der Regel warnt dich das System vorher mit einer Meldung "Batterie/Akku muss ersetzt werden". 3 Jahre ist aber auch zu früh dafür.

    Den Rechner hast du vermutlich schon neugestartet?
    Hast du testweise mal einen anderen Benutzeraccount versucht?
    Du könntest auch einen SMC-Reset machen, auf der Apple-Homepage findest du heraus, wie das geht.
     
  5. boulevard2003

    boulevard2003 Idared

    Dabei seit:
    31.01.15
    Beiträge:
    25
    Danke, scheint ein grundlegendes Problem zu sein.... auch dir Tastatureingabe funktioniert nicht mehr richtig! Tastenanschläge werden teils ignoriert, teils verzögert umgesetzt, jetzt bin ich richtig ratlos ...

    Was ist denn ein SMc reset?
     
  6. Wuchtbrumme

    Wuchtbrumme Prinzessin Louise

    Dabei seit:
    03.05.10
    Beiträge:
    10.863
    das spricht entweder für Wasserschaden oder sich aufblähender Akku. Das hat NIX! mit dem Alter zu tun.
    Falls es daran liegt und Du noch lange wartest mit dem Aufschrauben (=Druckablassen), sind die Schäden permanent.
     
  7. ChrisW90

    ChrisW90 Ingol

    Dabei seit:
    17.09.14
    Beiträge:
    2.070
    Hört sich tatsächlich nach Akku an.

    Zum Thema SMC Reset kannst du dich selber mal bei Google schlau machen ;)