1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Installation X11

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von zoom, 07.11.06.

  1. zoom

    zoom Antonowka

    Dabei seit:
    06.03.06
    Beiträge:
    356
    Hallo!

    Ich brauche X11. Habe mir das runtergeladen und wollte es installieren. Doch während der Installation wird festgestellt, dass eine neuere Version bereits auf dem System ist. Kann ich das irgendwie überprüfen? Denn die Programme, die X11 benötigen, laufen nicht. Habt ihr eine Idee zur Lösung des Problems?
     
  2. KayHH

    KayHH Gast

    /Programme/Dienstprogramme/X11
     
  3. zoom

    zoom Antonowka

    Dabei seit:
    06.03.06
    Beiträge:
    356
    Hm, da ist kein X11 drin. Warum bekomme ich den Hinweis, dass eine neuere Version bereits auf dem System ist?

    EDIT: Fehlermeldung angehängt
     

    Anhänge:

  4. zoom

    zoom Antonowka

    Dabei seit:
    06.03.06
    Beiträge:
    356
    Oh, läuft X11 überhaupt unter Mac OS 10.4?
     
  5. KayHH

    KayHH Gast

    Natürlich. Was sagt Spotlight denn zu „X11“? Gruss KayHH
     
  6. zoom

    zoom Antonowka

    Dabei seit:
    06.03.06
    Beiträge:
    356
    Also Spotlight findet ein paar X11-Ordner. Aber das scheint nichts halbes und nichts ganzes zu sein. Der eine Ordner gehört zu Matlab, die anderen haben wohl was mit Fink zu tun. Das hatte ich mal installiert, aber wieder entfernt.
     
  7. KayHH

    KayHH Gast

    Tja, so ferndiagnosemäßig fällt mir dazu erst mal auch nichts weiter ein. X11 ist halt bei OS X dabei und wenn der Installer sagt es ist da, dann ist es das auch. Gruss KayHH
     
  8. zoom

    zoom Antonowka

    Dabei seit:
    06.03.06
    Beiträge:
    356
    Aber X11 müsste unter den Dienstprogrammen zu finden sein? Das ist es nämlich definitiv nicht. Ich habe es auch nicht verschoben oder ähnliches.

    Trotzdem schonmal Danke!
     
  9. KayHH

    KayHH Gast

    Das ist nur das GUI, der eigentlich Kram findet sich in /etc/X11. Gruss KayHH
     
  10. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    Die runterladbare Version ist für 10.3 .. die Version für Tiger ist nur auf der Installations-DVD .. standardmäßig wird X11 nicht mitinstalliert.
    Du musst also von DVD nach installieren.

    Aber vll geht das neueste X11-Update auch... k.a. ob das "eigentständig" läuft.
     
  11. zoom

    zoom Antonowka

    Dabei seit:
    06.03.06
    Beiträge:
    356
    Ein sehr guter Hinweis! Ich danke dir. Ich werde es also von der DVD installieren.
     
  12. KayHH

    KayHH Gast

    Stellt sich nur die Frage, warum dann gemeldet wird, das es bereits drauf ist. Hast Du mal in /ect/X11 geschaut? Gruss KayHH
     
  13. zoom

    zoom Antonowka

    Dabei seit:
    06.03.06
    Beiträge:
    356
    Wo finde ich das genau?
    Ich denke die Meldung erscheint, weil ich 10.4 habe. Das Installationsprogramm ist aber für die 10.3 Versionen.
     
  14. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    Terminal öffnen und dann

    ls -ld /etc/X11

    eintippen
     
  15. zoom

    zoom Antonowka

    Dabei seit:
    06.03.06
    Beiträge:
    356
    No file or directory. Das heißt dann wohl, dass X11 nicht drauf ist. Also ist die Fehlermeldung des Installationsprogramms missverständlich. Es müsste mir sagen, dass meine OS X Version die falsche ist. Aber jetzt bin ich ja schlauer.
     
  16. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    Jup... die vielen X11-Ordner können übrigens über die DeveloperTools auf deinen Rechner gewandert sein...
     
  17. zoom

    zoom Antonowka

    Dabei seit:
    06.03.06
    Beiträge:
    356
    Was sind die Developer Tools?
    Außerdem habe ich eben die Mac OS X DVD reingeschoben und habe X11SDK.pkg insstalliert. Einen Neustart habe ich auch durchgeführt. Leider hat sich nichts gebessert. Ich habe nach wie vor kein /etc/X11. Wo ist der Haken?
     
  18. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    In den Developer Tools sind z.B. XCode,Entwicklerdokumentation, Beispiele und Frameworks, wie z.B. X11SDK.. das Du gerade installiert hast..nur war dass das Falsche.. du brauchst nicht das SDK.. sondern die .app :-D

    Ich kram mal meine Tiger-DVD raus und mach dir ScreenShots was Du klicken musst :)
     
  19. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    Einfach die Bilder von 1 - 4 angucken.

    Hoffe damit ist das Rätsel gelöst :)
     

    Anhänge:

    • 1.png
      1.png
      Dateigröße:
      77,5 KB
      Aufrufe:
      114
    • 2.png
      2.png
      Dateigröße:
      105,5 KB
      Aufrufe:
      108
    • 3.png
      3.png
      Dateigröße:
      91,8 KB
      Aufrufe:
      115
    • 4.png
      4.png
      Dateigröße:
      117,1 KB
      Aufrufe:
      116
  20. zoom

    zoom Antonowka

    Dabei seit:
    06.03.06
    Beiträge:
    356
    Sreenshots? Soviel Hilfe ist mir ja fast peinlich... :oops:

    Ich beschreibe mal, was ich gemacht habe:
    1. OS X CD 1 eingelegt
    2. /Xcode Tools
    3. /Packages
    4. X11SDK.pkg geöffnet und scheinbat erfolgreich installiert
     

Diese Seite empfehlen