1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Installation von OS X 10.3.9 auf iMac G3 stoppt mit Fehler "Reading from free Block"

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von se_ge_pa, 09.01.08.

  1. se_ge_pa

    se_ge_pa Gast

    Hallo,

    ich habe mir über Ebay eine Version von Mac OS X 10.3.9 ersteigert (Vollversion in Retail-Verpackung, nicht von irgendeinem Rechner) und möchte diese auf folgendem Mac installieren:

    iMac G3 "DV-Edition", 500MHZ, 384MB RAM, 30GB HD. Die Firmware ist Version 4.1.9f. Installiertes Zubehör ist mir keines bekannt.

    Nach Auswahl und Einrichten der Festplatte und Überprüfung der CD beginnt die Installation. Beim Punkt "BSD-Subsystem - Paketinhalt feststellen" hört man, dass das Laufwerk aufhört zu lesen. Im Protokoll wird als Letztes folgender Fehler angezeigt:

    BOMStorageCopyRangeFromBlock: Reading from free Block

    Danach wird der Bildschirm blau und es erscheint ein Ladezeichen (dieser kleine sich drehende Kreis) in der Mitte, aber nichts passiert mehr.

    Ich habe offenbar dazu einen Eintrag in einem französischen Forum gefunden. Leider kann ich kein Französisch, aber vielleicht hilft euch das weiter:

    http://www.sacapuce.net/forum/02/discussion.php?ident=MXRS1097452553

    Verschiedene Möglichkeiten die Festplatte zu partitionieren (UFS, Mac-Filesystem, mit OS9, ohne OS9) habe ich bereits erfolglos probiert. Wer von euch weiß Rat und kann mir vielleicht helfen, sodass sich die Investition in OS X doch noch lohnt:(?

    Beste Grüße,

    Sebastian
     
  2. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Hast du die Möglichkeit, die Installation von einem anderen (Firewire-) Laufwerk aus durchzuführen?
    Prinzipiell egal ob CD/DVD/DVD-Brenner oder Festplatte - das lässt sich bügeln.
    Wenn ich mich recht erinnere, ist das der "Slot-loading" iMac mit grauem Deckel und 24x DVD-ROM (nur-lese-Laufwerk)? Richtig?
    Vermutlich ist das Slot-In Laufwerk am A....

    Noch ne Idee...
    Versuch mal auf einer Partition zu installieren, die vollständig innerhalb der ersten 8GB der Disk liegt. (Sprich: Erste Partition mit höchstens 7,8 GB einrichten.)
    Dürfte zwar bei diesem Modell nicht mehr notwendig sein, aber deine HD ist mir mit ziemlicher Sicherheit kein Apple-Teil. Probiers einfach mal.
     
  3. se_ge_pa

    se_ge_pa Gast

    Danke für deine schnelle Hilfe. Ich habe ein zwischenzeitlich ein Bisschen am RAM rumgespielt. Drin waren ein 128er und ein 256er Riegel - der 256er hat Probleme gemacht. Ich denke mal,er war zugerüstet, denn er steckte in Bank 1 ... offenbar scheint das bei 10.2 öfter angesprochene RAM-Problem noch immer nicht ausgestanden zu sein?!? Naja, ich wollte eh aufrüsten;). Wie gesagt, Danke nochmal für die prompte Reaktion.

    mfg

    Sebastian
     
  4. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Wenn du derartige Riegel brauchst, ich denke da habe ich noch ein paar rumfliegen. Kannst du für Portokosten haben.
     

Diese Seite empfehlen