1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Inklusivvolumen im Vertrag von T-Mobile

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von felix945, 09.07.08.

  1. felix945

    felix945 Idared

    Dabei seit:
    08.07.08
    Beiträge:
    26
    Hallo,
    Ich habe mal eben eine Frage, und zwar gibt es irgendeine Möglichkeit das verbrauchte Volumen anzuzeigen, order muss man das schätzen?

    Mfg Felix
     
  2. neolux

    neolux Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    21.08.06
    Beiträge:
    847
    Ich bin mir sicher, dass du das Online einsehn kannst. Das ist immer so.
     
  3. felix945

    felix945 Idared

    Dabei seit:
    08.07.08
    Beiträge:
    26
    dankeschön :)
     
  4. JacksoN

    JacksoN Schafnase

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    2.229
    HM??? Habt ihr ein IchTelefon oder ein iPhone??? Geh mal unter Einstellungen/Settings und dann auf Benutzung, einmal ganz runter und da steht dann EDGE-Netzwerkdaten Gesendet und Empfangen ;) ganz einfach ;)
     
  5. Milaan

    Milaan Bismarckapfel

    Dabei seit:
    17.10.07
    Beiträge:
    75
    Also soweit ich gehört habe kann man es online bei T-Mobile einsehen. Dort wird jeden Tag das Datenvolumen aktualisiert.

    Ansonsten bietet das iPhone auch diese Möglichkeit, jedoch muss man immer am Monatsanfang daran denken den Counter zurückzusetzen.
     
  6. HoverSK

    HoverSK Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    395
    Gibt es bei dem kleinsten Traif der nicht über eine Flatrate verfügt, die Möglichkeit über den Verbrauch des Inklusivvolumens benachrichtigt zu werden?

    So die Richtung dass t-mobile mir ne SMS sendet wenn es alle ist?
    Oder kann man z.B. nachdem das Volumen verbaucht ist automatisch die Datendienste von T-Mobile blockieren lassen?


    MfG
    HoverSK
     
  7. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Das geht leider nicht.

    Auch kannst Du Dich beim Complete S wegen der Blockrundung nicht auf den eingebauten Trafficzähler verlassen, sondern musst schon in die Kostenkontrolle auf mein.t-mobile.de schauen.

    Allerdings hat bislang noch kein Complete S Nutzer geschafft, durch normales Surfen über 300MB zu kommen (ich selbst hab erst ein mal die 200MB-Marke geknackt, und da habe ich seeeehr viel gesurft) - Mit anderen Worten: Solange nicht alle 15min Mails abgeholt werden und solange man nicht Stundenlang auf YouTube rumeiert kommt man trotz häufigen Surfens und "Google mapping" nicht an die Trafficgrenze.
     
  8. sykes

    sykes Jonathan

    Dabei seit:
    05.06.08
    Beiträge:
    83
    Ich weiß noch aus frühen Zeiten, als das Mieten von RootServern auch für den Otto-Normal-Verbraucher relativ erschwinglich wurde, dass da nach einiger Zeit eine Art Erklärung eingeführt wurde, die der Kunde an den Anbieter richten konnte. Inhalt war ganz einfach, dass der Kunde wünscht den Server ab einem bestimmten Datenübertragungsvolumen vom Netz abklemmen zu lassen um eventuellen Vermögensschäden darauß vorzubeugen. Vielleicht lässt T-Mobile da ja auch mit sich reden.
     
    HoverSK gefällt das.
  9. HoverSK

    HoverSK Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    395
    Das hoffe ich doch sehr.

    Naja mal gucken was Sie sagen wenn ich dann im Laden stehe.

    MfG
    HoverSK
     
  10. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Ich glaube kaum, dass T-Mobile das möglich macht. Ich hab das auch schon als RV-Kunde probiert und die lapidare Antwort war: Technisch leider nicht möglich.

    Aber mal ganz ehrlich: 500 MB surft man so schnell nicht weg.
     
  11. neolux

    neolux Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    21.08.06
    Beiträge:
    847
    Hmm ja, is klar. und die Minuten und die SMS?
    Wie gesagt, einfach im Online-Bereich bei T-Mobile nachschaun, da steht dann alles.
     
  12. James Grieve

    James Grieve Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    15.04.07
    Beiträge:
    1.866
    Oder die 2000 anrufen. Ist auch kostenlos.

    Edit: Oh, weiß aber nicht, ob da auch Traffic angesagt wird...
     

Diese Seite empfehlen