1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

In Ear Headphones - iPhone 3G

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Koeh, 07.08.09.

  1. Koeh

    Koeh Braeburn

    Dabei seit:
    14.11.08
    Beiträge:
    47
    Moin moin,

    es gibt schon zick posts über in ears und ja ich mache auch einen auf. Vielleicht kann mir explizit jemand weiterhelfen:

    ich tendiere aktuell zu den apple in ears mit mic und remote steuerung. Allerdings bin ich offen für eig. alles. Preislich sollten sie so etwa in oben genannten apples liegen. Ich höre überwiegend hardcore/metalcore/metal ab und zu normalen rock und hin und wieder oldskool rap und etwas elekto. Der Gitarrenlastige Sound sollte def. im Vordergrund der nutzung stehen.

    Die Headphones sollten eine remote steuerung haben (gespräche annehmen ist sehr wichtig / lied weiter usw auch - sound laut/leise eher zweitrangig [s. apple in ear remote]).

    Falls mir jemand weiterhelfen kann, bitte ansagen :)

    Grüße und danke schonmal
    Köh
     
  2. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    @koeh: es gibt bereits einige threads zum thema, die alle möglichen alternativen schon mal gelistet haben. dort wirst du sicher die gewünschten antworten finden …
     
  3. gimmick24

    gimmick24 Antonowka

    Dabei seit:
    23.02.09
    Beiträge:
    361
    Ich habe mir seinerzeit zu dem iPhone (1. Gen.) in Ear Kopfhörer in der Bucht gekauft.
    3,99 Dollar inkl. Versand!!!!!!!!
    Die gehen auch mit dem 3GS. Also auch der Taster (Annehmen, Pause, nächstes Lied.....)
    Und klingen für das kleine Geld ganz gut.
     
  4. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    es steht zu befürchten, dass du gute in-ears noch nicht genutzt hast … ;)
     
  5. gimmick24

    gimmick24 Antonowka

    Dabei seit:
    23.02.09
    Beiträge:
    361
    Das mag sein :) Aber ich bin auch nicht so der Audiophile. Da ich hauptsächlich Hörbücher höre reicht das allemal.
     
  6. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Zwanzick? Vierzick? Neunzick? Hundertachtzick?
    Soll ich jetzt zum wiederholten Male schreiben, dass (und warum) ich mit den Skullcandy Full Metal Jacket für iPhone zufrieden bin?
     
  7. Koeh

    Koeh Braeburn

    Dabei seit:
    14.11.08
    Beiträge:
    47
    oh skullcandy hab ich nochnich gehört - wäre cool wenn du mir n link postest oder nochmal hier was schreibst
     
  8. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    es wäre cool, wenn du den wiederholten hinweis auf bestehende threads zum thema wahrnimmst und dich dort mit empfehlungen und den dazugehörigen links versorgst …
     
  9. Koeh

    Koeh Braeburn

    Dabei seit:
    14.11.08
    Beiträge:
    47
    glaub mir ich hab hier schon gut gesucht und bin auch schon fündig geworden - ich dachte vielleicht hat trotzdem jemand noch ne empfehlung.

    ps: deine unproduktiven kommentare kannst du dir auch sparen :-*
     
  10. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Wenn Du z.B. „skullcandy“ oben rechts in die Suchzeile eintippst, findest Du unter anderem auch die beiden noch sehr jungen Threads, in denen ich schon einmal etwas dazu geschrieben habe, und sicher auch noch weitere.

    Aber wenn ich hier schon schreibe, eine Telegramm-Kurzfassung:
    Amerikanischer Hersteller.
    Taster am Mikrofon für Play/Pause/Skip.
    Die Schaumstoff-Stöpsel sitzen bei mir viel besser als die normalen Silikon-Stöpsel.
    Limited Lifetime Warranty.
    Hatten in B 80 € gekostet.
    Sicherlich nicht mit den richtig teuren Shure o.ä. vergleichbar, aber IMHO sehr gut und ihr Geld wert.
     
  11. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    sie weisen usern wie dir die fährte zur den antworten, die sie mangels eigeninitiative nicht finden „konnten“ ;)
     

Diese Seite empfehlen