1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iMovie funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Videosoftware" wurde erstellt von Applefreund, 26.12.07.

  1. Applefreund

    Applefreund Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    24.11.07
    Beiträge:
    1.066
    Hallo,
    mein Problem: Ich starte iMovie und direkt im Anschluss öffnet sich ein Fenster indem steht: Das Programm "iMovie" wurde unerwartet beendet.

    Kann mir jemand helfen???
    Jetzt schon mal Danke

    Gruß Applefreund
     
  2. margaan

    margaan Meraner

    Dabei seit:
    14.11.06
    Beiträge:
    229
    Jo, bei mir springt das Symbol nur rum, bis ich es beende... passieren tut auch nix.
     
  3. floeschen

    floeschen Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    1.402
    Xslimmer oder ähnliches darüber laufen lassen? Verschiebt mal die Datei com.apple.iMovie7.plist in Homeordner>Library>Preferences auf den Desktop und testet nochmal. ;)
     
  4. margaan

    margaan Meraner

    Dabei seit:
    14.11.06
    Beiträge:
    229
    Ah ja, geht :)
     
  5. floeschen

    floeschen Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    1.402
    Bitte, gern geschehen! ;) Ist oft bei neuen Programmversionen so, die sich dann nicht mit der Vorgängerversion vertragen. So geschehen beim Update von Stellarium 0.8.2 auf 0.9.0. Da hatte ich auch was zu beissen. :)
     
  6. Applefreund

    Applefreund Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    24.11.07
    Beiträge:
    1.066
    Ahh jetzt gehts... habe deine methode(margaan) gar nicht gebraucht... habe mir einfach das neue Update geholt
     
  7. maczuch

    maczuch Golden Delicious

    Dabei seit:
    24.02.09
    Beiträge:
    6
    Funktioniert bei mir nicht!

    Hallo alle miteinander!
    Ich habe das gleiche Problem:
    ES SPRINGT IM DOCK UND NACH GERAUMER ZEIT HÖRT ES AUF ZU SPRINGEN UND ES PASSIERT NICHTS!
    Ich habe auch schon die Datei "com.apple.iMovie7.plist" auf den Schreibtisch kopiert, aber bei mir bringt es alles nichts.(Selbst das Löschen und neu Installieren bringt nichts.)Kann es sein, dass Apple iMovie '08 Sperrt und will, dass man iLife '09 kauft?
    Wäre schon ziemlich "Dreist"...
    Kennt jemand vielleicht noch eine andere Lösung?
    o_O:(o_O
     
  8. hosja

    hosja Wiltshire

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    4.275
    Du oben steht und verschieben nicht kopieren.
     
  9. maczuch

    maczuch Golden Delicious

    Dabei seit:
    24.02.09
    Beiträge:
    6
    sorry stimmt ich habs aber verschoben...
    Dummerweise hab ich diese Datei jetzt gar nicht mehr!
     
  10. Guy.brush

    Guy.brush Weißer Winterkalvill

    Dabei seit:
    15.12.08
    Beiträge:
    3.544
    hast du das quicktime plugin perian? dann lösch das mal bzw. alle andern QT plugins auch.
    das war der Fehler bei mir, hatte exakt das gleiche Problem...
     
  11. maczuch

    maczuch Golden Delicious

    Dabei seit:
    24.02.09
    Beiträge:
    6
    perian habe ich nicht, aber ich habe ein plugin, womit man WMVs abspielen kann (das hab ich schon gelöscht).
    Soll ich auch die anderen Plugins löschen, die ich nicht zusätzlich heruntergeladen habe?
    (wenn ja, wo finde ich diese?)
     
  12. maczuch

    maczuch Golden Delicious

    Dabei seit:
    24.02.09
    Beiträge:
    6
    Schon gut!
    Mein iMovie läuft wieder!!! Danke dir für den Tipp!!!
    Ihr seid echt super, ich hab jetzt quasi 80€ gespart, weil ich kurz davor war, iLife 09 zu kaufen! VIELEN Dank!
    MacZuch
     
  13. Guy.brush

    Guy.brush Weißer Winterkalvill

    Dabei seit:
    15.12.08
    Beiträge:
    3.544
    woran lag es denn?
     
  14. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    ich hatte mal so ein problem mit imovie, das habe ich gelöst, indem ich alle filme und projekte usw, also den ganzen inhalt des filmordners verschoben habe. dann neugestartet und es funktionierte wieder, dann konnte ich auch alles wieder zurückschieben.
     
  15. maczuch

    maczuch Golden Delicious

    Dabei seit:
    24.02.09
    Beiträge:
    6
    Also ich habe das Plugin Perian gelöscht dann ging es wieder :D !
     
  16. Guy.brush

    Guy.brush Weißer Winterkalvill

    Dabei seit:
    15.12.08
    Beiträge:
    3.544
    weiß jemand evtl. wie man das beheben kann? ich brauch perian unbedingt, und langsam vergeht mir die Lust das jedesmal zu löschen/verschieben, wenn ich iMovie starten will...
     

Diese Seite empfehlen