1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMovie 08 und Zeitraffer

Dieses Thema im Forum "Videosoftware" wurde erstellt von seno, 05.11.08.

  1. seno

    seno Blutapfel

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    2.568
    hallo, wie kann ich in meinem projekt einen zeitraffer nutzen dass also 10minuten film in 30s abgespielt werden ??

    mfg
     
  2. Speedshocker

    Speedshocker Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    13.05.08
    Beiträge:
    757
    hänge mich da an gibts da auch slow-mo?
     
  3. BusPfarrer

    BusPfarrer Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    1.694
    Speedshocker und seno gefällt das.
  4. seno

    seno Blutapfel

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    2.568
    schade dass es nicht geht.
    kann ich wenigstens in schwarz7weiss darstellen ?
    Ich habe jetzt gefunden den Weisspunkt zu verschieben aber wirklich black/white wird das nicht...
     
  5. nicolini

    nicolini Fießers Erstling

    Dabei seit:
    12.01.08
    Beiträge:
    131
    imovie HD

    also das mit zeitraffer und zeitlupe geht nur mit imovie HD. Bei dem "schwaerz-weiss" effekt bin ich mir nicht ganz sicher aber ich würde Dir sowieso empfehlen imovieHD runterzuladen da dieses enfach viel besser ist
     
  6. BusPfarrer

    BusPfarrer Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    1.694
    Sehe ich genauso.
    Ausserdem gibt es für iMovie HD noch etliche Plugins von unabhängigen Entwicklern, die das ganze noch verfeinern.

    Einen S/W Effekt wirst du auch bei iMovie HD wieder finden.
    Und da es ja wirklich kostenlos ist... Probier's einfach mal aus. :)
     
    hosja gefällt das.
  7. nicolini

    nicolini Fießers Erstling

    Dabei seit:
    12.01.08
    Beiträge:
    131
    genau meine Meinung (-;
     

Diese Seite empfehlen