1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Image aktivieren schlägt fehl OS X -- Ubuntu 8.10

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Rosi-janni, 29.04.09.

  1. Rosi-janni

    Rosi-janni Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    27.02.07
    Beiträge:
    926
    Hallo Leute,

    ich habe ein Problem. Ich habe ein Image mit dem Festplattendienstprogramm ein Image erstellt. Ein Sparebundleimage.
    Soo und das liegt auf einer externen Festplatte und die ist an den Ubuntu 8.10 Server angeschlossen.

    So ich konnte immer sauber auf das Image per Samba zugreifen.
    Nun, konnte ich eines Tages plötzlich nicht mehr das Image öffnen :eek:

    Es kommt eine Fehlermeldung. (siehe Anhang)

    Keine komischen Ereignisse waren vor dem Problem. Keine Erklärungen für das Problem.

    Ich habe natürlich auch meinen Mac und den Server neugestartet.


    Es geht aber nichts :(

    Was soll ich tun?


    Liebe Grüße,

    Jan!
     

    Anhänge:

  2. Rosi-janni

    Rosi-janni Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    27.02.07
    Beiträge:
    926
    Kann mir keiner helfen? :'-(
     
  3. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.663
    Ich meine gehört zu haben, dass SparseImages und SparseBundles gerne kaputt gehen, hoffe aber, dass das bei dir nicht der Fall ist. Reparieren via Festplatten-Dienstprogramm kannst du das Image auch nicht?
     
  4. Rosi-janni

    Rosi-janni Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    27.02.07
    Beiträge:
    926
    Also da stimmt was nicht. Wenn ich die Festplatte per FireWire an den Mac schließe geht´s ganz normal und ohne Probleme...
     
  5. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Wie groß ist das Image, eventuell über 2GB? Probier mal beim Verbinden die Adresse cifs://servername anstatt smb://servername
     
  6. Rosi-janni

    Rosi-janni Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    27.02.07
    Beiträge:
    926
    Es beinhaltet alle meine Privatendaten. Es ist 28,3GB groß.

    Muss ich für cifs einen extra Serverpaket installieren?


    Weil wie gesagt, ich komme soweit, dass ich das Passwort bestätige, bei „Überprüfen“ auf „Überspringen“ klicke und dann kommt die Fehlermeldung o_O
     
  7. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Nein. Gib auf dem Mac nach Apfel-K einfach cifs://NameDeinesServers als Adresse ein.
     
    Rosi-janni gefällt das.
  8. Rosi-janni

    Rosi-janni Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    27.02.07
    Beiträge:
    926
    Werde ich dann nachher mal machen. Muss jetzt ein bisschen sauber machen und soo ;) Aber danke quarx.

    Werde auf jeden Fall posten, wenn´s was neues gibt :)
     
  9. Rosi-janni

    Rosi-janni Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    27.02.07
    Beiträge:
    926
    Alles komisch. Gestern ging´s plötzlich wieder ganz normal.

    Aber Danke für Eure Hilfe!
     

Diese Seite empfehlen