• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

iMac Konfiguration

OliviaMatylda

Erdapfel
Mitglied seit
18.03.20
Beiträge
3
Hallo Zusammen,

ich möchte mir endlich einen guten iMac zulegen, bin mir aber nicht sicher mit der Konfiguration passend zu meinem Zweck. Ich arbeite als Designerin und Illustratorin sehr viel mit Photoshop, mache Illustrationen, zeichne mit dem Huion Pen Display Kamvas Pro, bearbeite Fotos usw. Also keine Videos und schneiden usw. Im Moment funktioniert alles noch ganz gut auf meinem MacBook Pro von Anfang 2012, den ich mit Arbeitsspeicher aufgerüstet hatte. Aber ich denke jetzt ist es Zeit schneller zu werden. Ich habe lange gespart, hätte ein Budget von 3000 Euro und die Konfiguration möchte ich auf den neuen iMac 27 Zoll Retina 5 K aufbauen. Und das Teil soll dann auch viele Jahre halten :).

Also beim Prozessor, reicht da 3,7 GHz 6 core i 5 der 9. Generation? oder besser 8 core i 9? (für leider 500 euro mehr). Dann würde ich beim Arbeitsspeicher 16 GB nehmen. Kann man ja dann noch aufrüsten. Bei der Grafikunterstützung reicht denke ich, das Radeon Pro 580X mit 8 GB GDDR5 Grafikspeicher oder? Und beim Speicherplatz habe ich gelesen, wäre es empfehlenswert auf SSD zu gehen, wobei 512 GB SSD denke ich reichen würden.

Was meint ihr zu dieser Konfiguration? macht das Sinn und passt alles zusammen? Nicht daß ich mich für eine teuere Variante in einem Punkt entscheide, die sinnlos ist, wenn ich an einem anderen Punkt spare.

Danke im Voraus für eure Hilfe.
 

mafri

Rheinischer Winterrambour
Mitglied seit
30.08.10
Beiträge
917
Ich kann Dir leider zu Deiner Gesamtkonfiguration keinen Tipp geben, nur soviel, RAM beim 27“ selbst aufrüsten ist ein Kinderspiel und lohnt sich bei den Preisen, die Apple verlangt, auf jeden Fall! Da kannst Du beruhigt die Basisausstattung(8GB?) nehmen und dann selbst bei Bedarf aufrüsten
 

YoshuaThree

Johannes Böttner
Mitglied seit
19.02.17
Beiträge
1.165
Also beim Prozessor, reicht da 3,7 GHz 6 core i 5 der 9. Generation? oder besser 8 core i 9? (für leider 500 euro mehr). Dann würde ich beim Arbeitsspeicher 16 GB nehmen. Kann man ja dann noch aufrüsten. Bei der Grafikunterstützung reicht denke ich, das Radeon Pro 580X mit 8 GB GDDR5 Grafikspeicher oder? Und beim Speicherplatz habe ich gelesen, wäre es empfehlenswert auf SSD zu gehen, wobei 512 GB SSD denke ich reichen würden.
Passt alles - ist so die Standard Bestellung meiner Grafiker Kunden.

Kaufe jedoch keinen RAM bei Apple - sondern rüste den einfach in wenigen Sekunden selber hoch - also 8GB RAM reichen. Dann selber aufrüsten. Kaufst Dir dann 2x 8GB RAM Riegel und hast so am Ende 24GB.

SSD empfehle ich Dir auf jedenfall! Nimm die 512GB und als Datengrab kann man später immer noch eine SSD extern dran hängen.
 

OliviaMatylda

Erdapfel
Mitglied seit
18.03.20
Beiträge
3
Passt alles - ist so die Standard Bestellung meiner Grafiker Kunden.

Kaufe jedoch keinen RAM bei Apple - sondern rüste den einfach in wenigen Sekunden selber hoch - also 8GB RAM reichen. Dann selber aufrüsten. Kaufst Dir dann 2x 8GB RAM Riegel und hast so am Ende 24GB.

SSD empfehle ich Dir auf jedenfall! Nimm die 512GB und als Datengrab kann man später immer noch eine SSD extern dran hängen.
Super, danke dir! nur noch mal kurz zum Prozessor, reicht der 6 core i5 oder besser 8 core i9?
 

MACaerer

Graue Französische Renette
Mitglied seit
23.05.11
Beiträge
12.162
Bei deinen Anwendungen würde ich lieber bei der CPU etwas sparen und dafür die leistungsfähigste Grafikkarte nehmen, die das Budged noch hergibt.