1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Imac in Urzustand ohne Datenverlust?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Floppe, 15.05.07.

  1. Floppe

    Floppe Gast

    Hallo!

    Bin erst vor ein paar Wochen von PC auf Mac geswitched, bitte desshalb um Nachsicht wnn ich etwas unkompetent wirke!

    Also mein Problem ist das ich irgendwie mein Netwerk versaut habe und nicht mehr in der lage bin mit meinem PC per Netzwerk zu kommunizieren. Ausserdem habe ich irgendwie iDisk installiert, bekomme es aber nicht wieder weg! :)

    Gibt es eine möglichkeit den Mac zurück zu setzen ohne Datenverlust??? Sprich meine Bilder und Musik sowie Spiele sollten erhalten bleiben nach möglichkeit!

    mfg. Floppe
     
  2. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Löse Dich von Deinem Windows denken.
    Vermeide Doppelposts.
    Ach so, Herzlich willkommen.

    Eine Neuinstallation ist nur äusserst selten nötig, in Deinem Fall bestimmt nicht.
    Netzwerk: siehe Deinen Doppelpost
    iDisk habe ich nicht, weiß ich nicht, aber es wird Antworten regnen. :)
     
  3. Darth_Mac

    Darth_Mac Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    30.04.07
    Beiträge:
    502
    Hat dennoch niemand eine Antwort für die von FLOPPE gestellte Frage?

    Scheint dann ja wohl nicht möglich zu sein.:(
     
  4. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.831
    was hast du denn schon alles probiert? was passiert denn bzw. passiert nicht?
    ich würde die komplette umgebung einmal löschen und eine neue aufsetzen. vllt nennst du uns auch ein paar daten über dein netzwerk, dann können wir dir bei deinen einstellungen helfen.

    idisk installiert? gibt es ein programm "idisk"? konkreter bitte...
     
  5. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Such nach seinem Doppelpost, da gibt es Antworten.
     
  6. kaibi

    kaibi Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    01.05.07
    Beiträge:
    414
    iMac wird nicht IMac geschrieben
     
  7. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    wenn du hier schon klugscheissen willst dann aber auch richtig zitieren ;)

    er schrieb Imac in der headline nicht IMac
     

Diese Seite empfehlen