1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac G5 17" iSight friert ein

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Chris888, 08.12.08.

  1. Chris888

    Chris888 Gloster

    Dabei seit:
    24.08.08
    Beiträge:
    61
    Hallo ich habe die möglichkeit relativ billig an einen iMac G5 17" iSight zu kommen nun ist vom Verkäufer aber angegeben:Problem das er ab und an einfriert,apple meint Speicher.
    So nun hat er aber nur 512Mb Ram drin kann das wirklich das problem sein oder ist vlt was anderes daran schuld. Da nach Mactracker dieser mit 512Mb Ram auf dem logicboard ausgeliefert wurde.

    Hoffe einer kann mir helfen.
    Ich hätt den ssssssssssssssoooooooooooooooooo gern.
     
  2. Aposke

    Aposke Auralia

    Dabei seit:
    25.03.08
    Beiträge:
    200
    Für wie viel wird der denn angeboten?
    Wenn der Preis entsprechend niedrig ist und du grad knapp bei Kasse bist würde ich mit dem Risiko leben können, dass der iMac ab und zu einfriert.
    Wenn du kannst, fahr am besten mal zu dem Verkäufer und teste den iMac da.
    Am besten installierst du auf dem G5 memtest (www.memtest.org) und prüfst damit, ob der RAM beschädigt ist.

    Falls das nicht geht:
    Wenn sich Apple hundertprozentig sicher ist, dass es am speicher liegt, dann kauf den iMac einfach und ersetz den RAM.


    PS: Und der Arbeitsspeicher kann immer Probleme machen, egal wie klein der ist.
     
  3. Chris888

    Chris888 Gloster

    Dabei seit:
    24.08.08
    Beiträge:
    61
    Naja hin wird schwer aber ich denke mit 200€ für den ist das schon ein sehr fairer preis
     
  4. uffzvd

    uffzvd Zabergäurenette

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    606
    Würd auch sagen kaufen, wenn es Ram ist sollts kein Problem sein (512 DDR2 kosten inzwischen übrigens nur noch 3,50 Euro neu!), in allen anderen Fällen bekommst den noch besser bei Ebay weg selbst wenn er komplett hinüber ist - und wenn doch nicht: Festplatte kost nich die Welt, Ram ist wie gesagt günstig, und wenn du noch 80 euro für irgendwas mit Apple-Service reinsteckst isses ja auch noch tragbar ;)
     
  5. Chris888

    Chris888 Gloster

    Dabei seit:
    24.08.08
    Beiträge:
    61
    Hi
    und jetzt hab ich ihn nur das problem das wenn ich die OSX 10.4 install disc reinmache er nicht booten will die lüfter jagen hoch und der bildchirm bleibt beim grauen apfel logo stehen.
    Hilfe wass kann ich denn jatzt machen damit er von der insatll disc liest????
     
  6. lol

    lol Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    26.01.07
    Beiträge:
    366
    CD soweit in Ordnung?

    Halte beim Einschalten die "alt" Taste gedrückt und Warte, du Icons am Bildschirm siehst. Hier werden die alle Laufwerke angezeigt, von denen der Rechner booten kann.
     
  7. Chris888

    Chris888 Gloster

    Dabei seit:
    24.08.08
    Beiträge:
    61

    ja habe ich grad gemacht hab die disc sehen können sie euagewählt und auf enter nur kommt da wieder der graue bildschirm mit logo und die lüfter die sehr laut sind.???
     
  8. lol

    lol Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    26.01.07
    Beiträge:
    366
    Ok, dann hängt er sich beim booten von CD wohl auf.
    Wirf mal den Hardwaretest an:
    gleiche CD, aber andere Taste drücken beim starten, diesmal ist es " D "
     
  9. Chris888

    Chris888 Gloster

    Dabei seit:
    24.08.08
    Beiträge:
    61
    geht leider net der macht nichts wenn ich auf d drücke dann kommt nur der graue bildschirm
     
  10. lol

    lol Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    26.01.07
    Beiträge:
    366
    Was hast du denn für eine CD drin? Ist die grau, schwarz, was steht draf?
     
  11. Chris888

    Chris888 Gloster

    Dabei seit:
    24.08.08
    Beiträge:
    61
    eine sicherheitskopie von einem imac g3 der vorbesitzer meinte das es eine universelle sei hab es auch schon mit ner os 9 cd versucht die hat er aber gar nicht erkannt
     
  12. lol

    lol Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    26.01.07
    Beiträge:
    366
    :/ Da haste aber Käse und nichts bekommen, was zu gebrauchen/in Ordnung ist.
    Und "Sicherheitskopie" geht schonmal gar nicht.

    Für den Hardwaretest braucht man die original grauen SystemCDs die jedem Mac beiligen.
    OS 9 läuft aus dem G5er imac nicht mehr, iirc.

    Jetzt musst du dich erstmal um einen Satz gescheite CDs kümmern.
     
  13. Chris888

    Chris888 Gloster

    Dabei seit:
    24.08.08
    Beiträge:
    61
    ahso naja dann werd ich mal schauen das ich ne normale cd nehme und die sache mit dem lüfter ist das normal???
     
  14. Chris888

    Chris888 Gloster

    Dabei seit:
    24.08.08
    Beiträge:
    61
    Hey hab endlich Mac OSX 10.4 draufgekriegt und zwar mit der hilfe von meinem guten G3 über den Target Mode nun wollte ich den G5 starten aber beim Start bildschirm kommt anstelle des Grauen Apfel loggos ein durchgestrichener kreis und der lade ring der sich zwar dreht aber es geht nicht weiter hoffe irgendwer kann mir helfen
     
  15. lol

    lol Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    26.01.07
    Beiträge:
    366
    Du hast das installierte OS X auf den G5 kopiert?

    Das kann nicht starten, weil wohl entsprechende Treiber nicht mit installiert werden.
     
  16. Chris888

    Chris888 Gloster

    Dabei seit:
    24.08.08
    Beiträge:
    61
    Nein ich hab über den Target mod das osx auf die g5 platte installiert über meinen g3 musste nur das volume auswählen hat soweit auch funktioniert aber halt ddas mit dem startbildschirm kommt immer wenn ich den g5 starte
     
  17. lol

    lol Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    26.01.07
    Beiträge:
    366
    Also das optische G3 Laufwerk im Targetmode an den G5 angeschlossen?

    Gut, dann sollte die Installation korrekt sein. Nur wird es eng mit Lösungen. Es scheint das optische des G5 Laufwerk defekt zu sein und die Festplatte auch irgend ein Problem zu haben.
    -> ergo ein Logicboarddefekt?

    Hast du eine externe Firewire-Festplatte, auf der du Testweise Tiger installieren und von dort aus booten kannst?
     
  18. Chris888

    Chris888 Gloster

    Dabei seit:
    24.08.08
    Beiträge:
    61
    MHH ja also hab das ganze über firewire miteinander angeschlossen den g3 gestartet dann denn g5 über die taste t im target mod angemacht der g3 hat dann die platte erkannt die install disc in den g3 und neugestartet und dan als zielvolume die platte des g5 ausgewählt
     
  19. lol

    lol Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    26.01.07
    Beiträge:
    366
    Ne, dann hast du für den G3 AUF dem G5 installiert. Unterm Strich wäre es das Gleiche, das G3 Tiger direkt auf den G5 zu kopieren.

    Also genau anders herum: G5 Starten. G3 im Targetmode
     
  20. Chris888

    Chris888 Gloster

    Dabei seit:
    24.08.08
    Beiträge:
    61
    Ahso ja gut nur muss ich dann die install disc im g3 haben und über den g5 mit c taste die cd booten????
     

Diese Seite empfehlen