1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac g4

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Appler, 14.02.06.

  1. Appler

    Appler Gast

    Hallo!

    ich habe ein angebot! ein 15" iMac mit 700Mhz und 256 Mb, 40 HDD , der total funktioniert und noch zum teil die orginale Folie vorhanden ist, er wurde auch vom QApplehändler gecheckt. er hat auch ein gutes Softwareangebot + Mac OS X drauf.mit allem auser maus.
    1. Frage: ist der iMac für 435€ (incl Versandt) wert?
    2. läuft der Flüssig unter Mac OS X (ich würde gern switchen) oder muss man den erst noch rappelvoll aufrüsten? (ich bin Schüler, habe nicht so viel Geld)
    3. gibt es einen "Firefire > USB 2.0 Hub"? da nur USB 1.0 vorhanden ist

    ich habe mal zugestimmt, ihn zu kaufen, richtige entscheidung? (notfalls kann ich immer noch zurücktreten, aber nur notfalls)

    was meint ihr?

    DANKE! (sry, habe Glühlampe anstatt Fragezeichen angeklickt)
     
  2. Anindo

    Anindo Wagnerapfel

    Dabei seit:
    19.09.05
    Beiträge:
    1.583
    Wenn du noch ein paar Hunderter mehr hast, würde ich Mac mini + 17" Display vorziehen. Mit 512 MB RAM wenigstens für´s Minimum genug, die doppelte Taktung bringt fast doppelte Leistung und ich hätte keinen Bock mit 1024x768 auch nur ins Internet zu gehen.
     
  3. Mainzelmaennsche

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    2.478
    Naja, so schlimm würde ich es jetzt auch nicht formulieren.
    Für den Anfang, um ein bisschen in OS X hereinzuschnuppern, hast du mit dem Gerät sicher keinen Fehler gemacht. Mit einer Auflösung von 1024x768 lässt sich auch ganz gut leben, sicher, das 17" Display ist wirklich besser (hatte selber mal eins), aber trotzdem, für das meiste reichen auch die 15".
    Etwas mehr RAM sollte es für OS X aber schon sein. 512MB, besser gleich 768MB oder mehr wären schon gut, dann macht auch OS X mehr Spaß. Die Taktrate geht in Ordnung, für Office, Internet etc. reicht's allemal. Spiele dürften sogar auch einige gehen, aber erwarte von der Grafik nicht zu viel.

    Ich hoffe, du wirst viel Spaß mit deinem Mac haben, der iMac ist ein wirklich schönes Gerät. Wie gesagt, ich hatte auch mal einen, aber den hab ich im Mai letzten Jahres gegen mein PowerBook ausgetauscht mit dem ich auch sehr zufrieden bin!
     
  4. Appler

    Appler Gast

    Danke! ich bin ja auch erst 14 und wollte mal in einen Mac reinschnupern. Aber wo kann man Arbeitspeicher Rigel kaufen? und ein Computerspiele freak war ich eh noch nie..... vielleicht 1 oder 2. Ich möchte halt ein zuverlässiges Gerät für Musik, Fotos, Filme, Internet, Office usw. könnte man den Prozessor noch ein bisschen hochtakten? oder ist das nicht so gut? und wie sieht es mit iLife 06 aus? und last but not least: gibt es einen "Firewire > USB 2.0 Hub" ? ich habe nämlich einen iPod video, un der hat kein Firewire (schade...)

    danke! und Gruss

    Danke!
     
  5. Gradi

    Gradi Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    11.02.06
    Beiträge:
    735
    der imac g4 ist wircklich wunderschön aber wenn du da noch ram reinsteckst bist gleich beim mac mini.
    15" ist zu wenig
    würde dir den imac g4 schon empfehelen aber schau mal ob du ihn als 17" mit nem schnelleren prozzi bekommst
     
  6. Gradi

    Gradi Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    11.02.06
    Beiträge:
    735
  7. Appler

    Appler Gast

    Danke!

    aber ich dachte, ein 256 Mb Riegel bibt es schon ab 30€ ! das ist ja nicht die Welt, der eine, wo sie mir vorschlagen, ist ein bisschen zu teuer! Frage: wo bekommt man Speicherriegel? und ich hätte gerne die Frage mit dem Firewire > USB 2.0 Hub beantwortet.

    Danke!
     
  8. Anindo

    Anindo Wagnerapfel

    Dabei seit:
    19.09.05
    Beiträge:
    1.583
    Die Frage wäre auch: Welche OSX-Version ist dabei? Wenn da nur Jaguar oder gar der Puma mitgeliefert wird, lohnt sich der Mac mini allemal. Der DDR-RAM kostet fast die Hälfte vom teuren SD-RAM, der in den iMac muss. Also zahlst du dann noch 80€ für RAM, 100€ für ein neues OS und vielleicht 30€ für den Hub drauf. Dann ist der iMac längst kein Schnäppchen mehr und wenn du dann noch ein neues iLife haben willst, wird die Schose aber mal richtig teuer im Vergleich zu einem doppelt so schnellen Mac mini. Ein 17" TFT hat 67% mehr Pixel als ein 15" TFT und kriegt man ab 200€.
     
  9. Appler

    Appler Gast

    Tiger kommt mit, der Rigel hol ich mir im Ebay und iLife 05 wird mitgeliefert + Office! gibt es solch einen Hub?
     
  10. Anindo

    Anindo Wagnerapfel

    Dabei seit:
    19.09.05
    Beiträge:
    1.583
    Sach das doch gleich. Von Google hast du aber schon mal was gehört? Ist nicht schwierig z. B. sowas zu finden.
    Bei SD-RAM aufpassen. Die Riegel von Atelco und Conrad funzen nicht im Mac. Das muss bei Ebay nicht anders sein. Nur wenn Infineon oder Kingston drauf steht, würde ich da was bestellen.
     
  11. Gradi

    Gradi Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    11.02.06
    Beiträge:
    735
    sorry, kann die seite net öffnen (eBay)
    es gibt keine umwandler von FireWire -> USB o_O

    aber für was für geräte bräuchtest du denn USB 2 ?
     
  12. Gradi

    Gradi Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    11.02.06
    Beiträge:
    735
    Ach übrigens können wir uns hier duzen ;)
     
  13. Appler

    Appler Gast

    sry, aber heißt es S0-Ram oder SD-RAM ?
     
  14. Appler

    Appler Gast

    Eine Kamera und mein iPod Video;)
     
  15. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.485
    Hol Dir einen 17" iMac und Du bist glücklich

    Hallo, ich habe einen 17"-iMac mit 800 MHz, DVD-Brenner, 768 MB RAM und es ist ein klasse Mac. Mein Scheewittchen ist nicht nur wunderschön, sondern läuft mit Tiger einwandfrei. Das Display meines Powerbooks, das ja 15" Widescreen ist, sieht dagegen einfach nur mickrig aus. :oops:
    iLife und Office laufen gut, sogar Photoshop kann man gut benutzen.
    Wenn Du so ein Gerät bekommen kannst, schlage zu.
    512 MB Speicher kosten bei DSP-Memory 51,90 Euro, mehr als 768 MB vertragen die Geräte eh nicht.

    Für unsere Kameras habe ich einen Firewire-Kartenleser, zum iPod kann ich nichts sagen.

    Ich habe vor einem Jahr für meinen iMac 1000 Euro bei Ebay bezahlt und ich habe das nie bereut.:-*
     
  16. Appler

    Appler Gast

    Hallo! danke! Also meinst du, 435 € sind es wert? sry, aber die DSP-Seite zeigt an, das man min 800Mhz haben muss, kann man vll einen 700 auf 800 hochtakten?

    gruß
     
  17. Appler

    Appler Gast

    gerade ging bei Ebay einer für 475€weg + 25€ Versandt, wie meiner! uff...
     
  18. Mainzelmaennsche

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    2.478
    Komisch, mein 1GHz iMac G4 mit 17" vertrug über 2GB insgesamt. Aber der hatte auch schon DDR-RAM, vielleicht liegt es auch daran.

    Jedenfalls kann mit mit dem iMac G4 in jedem Fall sehr gut arbeiten! 700 oder 800MHz, das ist egal.

    Lass dich nicht beirren, du hast auch so einen ganz guten Kauf gemacht mit deinem 15" iMac. Wenn ich das richtig verstehe, willst du ja erst mal reinschnuppern ins Mac-Leben. Dafür ist es allemal gut genug!
     

Diese Seite empfehlen