1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac G3 - 350MhZ/128MB RAM/6GB/CD/LAN

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von iNiKeY22, 15.04.09.

  1. iNiKeY22

    iNiKeY22 Ingrid Marie

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    271
    Hallo,

    ein Freund von mir möchte -möglicherweise- den oben genannten Mac erwerben.

    Seine "Anforderungen" sind sehr gering: Safari & Mail.

    1. Wie sieht es mit Safari und Mail auf diesem System aus?
    2. Welche Version von Mac OS X -definitiv kein OS9- würde flüssig auf diesem Mac laufen? Ich dachte an 10.3 Panther oder 10.2.8 Jaguar.
    3. Wo kann man passenden RAM für erwerben?
    4. Wie viel RAM sollte eingebaut sein, damit alles vernünftig läuft?
    5. Welche Unterschiede bestehen zwischen Jaguar & Panther?

    Vielen Dank im Voraus.

    iNiKeY22 :)
     
  2. Jenso

    Jenso Zehendlieber

    Dabei seit:
    02.12.07
    Beiträge:
    4.116
    ad 1: könnten beide prima laufen
    ad 2: Deine Vorstellungen sind schon recht praxisnah, finde ich; bis 10.4. wäre drin
    ad 3: RAM gibt's in Flensburg, im Versand: dsp-memory.de - Qualität und rel. kostengünstig
    ad 4: je mehr, desto besser, klar - konkret wird wohl maximal 2x1 GB hineinpassen
    ad 5: eine komplexe Frage, die ich hier nicht so kurz&bündig erörtern könnte - Safari und Mail laufen in beiden Fällen (bzw. sind dabei)

    Sicher scheint mir, daß die Festplatte unbedingt getauscht werden müßte: 6 GB ist schon sehr knapp / die 128 MB genügen auch nur für einen zähen OSX-Betrieb.

    Viel Spaß
    Jens
     
    iNiKeY22 gefällt das.
  3. iNiKeY22

    iNiKeY22 Ingrid Marie

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    271
    Zunächst einmal vielen Dank für diese Antworten.

    Wie viel Speicherplatz belegt das System selber denn?

    Bei dem Angebot selber steht, dass maximal 512MB RAM eingebaut werden können. Würde diese denn für einen flüssigen Betrieb ausreichen?

    :)
     
  4. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.938
    1GB sollten reinpassen, 2x512er Riegel.
    Apple sagt immer noch 2x256MB, aber die haben lange nicht upgedatet und damals waren 256 Riegel das Mass aller Dinge.
    Habe 2 iMacDV400 und die laufen mit Tiger(verlangt mind. 192MB Ram) mit jeweil 1GB sehr gut(den Umständen entsprechend)
    Das System kannst du bei der Installation anpassen, unnötige Sprachen, Druckertreiber oder auch einige Programme weglassen, ich denke allerdings wird auch ein solcher Tiger Install 1,5 GB belegen, Panther eventl. etwas weniger.
    Aber Panther wird nicht mehr unterstützt, erfährt also keine Sicherheitsupdates mehr und auch die neuesten Versionen von Safari oder iTunes etc werden nicht drauf laufen. Viele Entwickler entwickel auch nicht mehr für Panther, da ist Tiger dann besser(auch hier gibt es in der Zwischenzeit schon Programme die nur noch unter Leopard laufen.

    Edit, eine größere Festplatte wäre allerdings wünschenswert.
     
    iNiKeY22 gefällt das.
  5. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.938
    Ein sehr wichtiger Punkt noch, wenn auf diesem Rechner noch nie OS X installiert war, musst du unbedingt und zwar ohne wenn und aber vor dem OS X install überprüfen, ob der Vorbesitzer die neueste Firmware auf dem Rechner installiert hat. Machst du das nicht und die Firmware ist alt, dann spielst du russisch Roulette mit 5 Kugeln in der Trommel und nur einer Leerstelle, sprich in 80% der Fälle ist der Mac nach dem Install Elektromüll.
    http://support.apple.com/kb/HT1395
     
  6. iNiKeY22

    iNiKeY22 Ingrid Marie

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    271
    Würde Tiger denn vernünftig mit 512 MB RAM laufen oder besser 1GB?

    Dass die meisten neuen Programme mit Panther nicht mehr laufen, wäre kein Problem- jedoch die Programm- und Sicherheitsupdates.

    Wegen der Festplatte: Wenn 4-4,5 GB Speicher frei wäre, wäre das völlig in Ordnung, da kaum neue Dateien hinzukommen. Vielleicht nur wenige CD's...

    :)

    Edit: Es ist 10.2.8 mitgeliefert und somit auch vermutlich installiert. Sehr schönes Beispiel! ;)
     
  7. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.938
    Damit das System ausreichend Auslagerungsplatz hat, sollte genügend freier Platz auf der Platte sein, von daher würde ich schon zu einer größeren Platte raten. Mit 512 läuft tiger gut, mit 1GB besser, mit 128MB wohl nur schleppend, wenn überhaupt.
    Lies meinen Post mit dem Firmwareupdate, falls du ihn übersehen hast, ist sehr sehr wichtig.

    10.2.8 bedeutet nicht, das er schon ein Firmwareupdate hatte, einige Rechner vertrugen bis 10.2 ohne Firmwareupdate, erst mit 10.3+ brauchte man dort das update.
    Zu sehen, welche Version du hast, kannst du im Systemprofiler(klick auf den Apfel-Über diesen Mac-weitere Informationen- dort dann das BootRom
     
  8. iNiKeY22

    iNiKeY22 Ingrid Marie

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    271
    Nein, ich habe deinen Post gelesen, obwohl ich mit meinem iPod ein wenig langsamer bin. ;)

    Wie viel freien Speicherplatz empfiehlst du? Habe hier noch eine 60GB/3,5"/IDE Festplatte liegen.
     
  9. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.938
    Die 60GB ist absolut ausreichend, du hast mit einer größeren Platte wirklich mehr Spass an dem Teil, bei 6 GB ist es egal was du nur fahren wirst meiner Erfahrung nach, OS X sehr stark eingeschränkt. Was allerdings nicht heisst, das es nicht laufen würde.
     
  10. iNiKeY22

    iNiKeY22 Ingrid Marie

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    271
    Vielen Dank.

    Zwei Fragen noch:

    Wie sieht es mit WLAN aus?

    Wie hoch oder niedrig ist der Stromverbrauch des iMacs?
     
  11. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.938
    Optional gab es für den Rechner Airport(Wlan), vielleicht ist das eingebaut, ansonsten brauchst du einen Stick oder falls es das noch gibt, eine Airportkarte.
    Stromverbrauch, k.A schätze unter Last 50-90 Watt Ruhezustand 5Watt
     
  12. iNiKeY22

    iNiKeY22 Ingrid Marie

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    271
    Danke.

    Funktioniert denn jeder beliebige Stick?
     
  13. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.938
    Keine Ahnung, habe auf allen bisherigen Rechner stets Airportkarten gehabt. Aber es sollte hier im Forum einige Threads geben, die sich mit Wlan Sticks befassen.
     
  14. iNiKeY22

    iNiKeY22 Ingrid Marie

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    271
    In Ordnung.

    Abschliessende Frage: Besitzt man >=10.4 Java in der Version 1.5?
     
  15. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.938
  16. iNiKeY22

    iNiKeY22 Ingrid Marie

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    271
    Wunderbar. Ich habe auf jeden Fall zu Danken. Merci beaucoup. :)

    Nun haben wir einen weiteren bekehrt. :p
     
    #16 iNiKeY22, 15.04.09
    Zuletzt bearbeitet: 16.04.09
  17. iNiKeY22

    iNiKeY22 Ingrid Marie

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    271
    Es wurde nun ein iMac mit 500MhZ, 256MB RAM, 20GB HD und Mac OS X 10.4 bestellt. Bei Bedarf kommt noch mehr RAM rein. ;)

    Nun habe ich eine Frage zur Software:

    Welches iLife und iWork soll ich nun besorgen?
     
  18. Jenso

    Jenso Zehendlieber

    Dabei seit:
    02.12.07
    Beiträge:
    4.116
    Gute Entscheidung, der Rechner geht viel flotter und muß nicht unbedingt aufgebohrt werden.

    Du „sollst“ weder iLife noch iWork besorgen; Du könntest es aber gern tun.
    Meine Erfahrung (ich schreibe mehr, als daß ich Bilder oder Web-Dinge bearbeite) lautet: das neueste iWork (also 09) lohnt sich unbedingt – bei iLife komme ich mit der viel billigeren (!) Vorgängerversion (Ebay oder hier?) locker aus.

    Aber nun rührt man in Geschmacksfragen; jeder nach seiner Facon…
    Jens
     
  19. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    Darf ich Fragen was du gezahlt hast.
     
  20. iNiKeY22

    iNiKeY22 Ingrid Marie

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    271
    Jop, dass habe ich mir auch gedacht.

    -> Sollte. :)
    Es stellt sich -meiner Meinung nach- eher die Frage, welche Version auf diesem iMac -problemlos- funktioniert. Wenn iLife '09 und iWork '09 funktionieren würde, würde ich es sofort holen, da es auch auf meinem MacBook Pro genutzt wird.

    Welche Version läuft denn problemlos mit der o.g. Konfiguration?

    :)
     

Diese Seite empfehlen