• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

IMac beschleunigen und Speicherbedarf reduzieren

HelmutEugen

Bismarckapfel
Mitglied seit
22.01.13
Beiträge
75
Mein iMac 21,5" läuft langsam und Speicherplatz ist ist bald ausgereizt. Ich habe mir überlegt, ob ich die Cloud nutzen soll. Mein Fragen wären: kann ich die Cloud für Fotos nutzen und welche Parameter muss ich wie einstellen, damit die Bilder automatisch dort landen. Kann ich die Fotos in Foto dann löschen und in der Cloud bleiben sie erhalten?
Welches Programm kann ich nutzen um Speicherplatz zu reduzieren (Clean my Mac zB?)
 

saw

Landsberger Renette
Mitglied seit
31.08.07
Beiträge
7.214
Ich habe mir überlegt, ob ich die Cloud nutzen soll.
Alternativ eine externe Festplatte?
kann ich die Cloud für Fotos nutzen und welche Parameter muss ich wie einstellen, damit die Bilder automatisch dort landen.
Klar kannst du das, jedoch wenn dein Speicher irgendwann mal nicht mehr reicht dass die Originale auf dem Mac bleiben,
solltest du dir eine Strategie zur Datensicherung überlegen.
Du kannst einstellen, das die Originale auf dem Mac geladen werden, dann sparst du keinen internen Speicherplatz,
oder das der Mac Speicher optimiert wird, dann werden die Bilder zum Teil nur noch in der Cloud im Original gespeichert und auf dem Mac verbleiben dann nur kleinere Vorschaubilder.
Welches Programm kann ich nutzen um Speicherplatz zu reduzieren (Clean my Mac zB?)
Nein.
Schau lieber im Finder was du an Dateien wirklich nicht mehr brauchst und lösch die (eventuell vorher sichern ;) )
 

froyo52

London Pepping
Mitglied seit
11.07.14
Beiträge
2.021
Und warum postest Du das Ganze in der Rubrik "iPad und iPadOS"?