1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac als Wecker??????

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Eosaner, 20.06.08.

  1. Eosaner

    Eosaner Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    08.05.08
    Beiträge:
    1.077
    Hi,
    meine Frage ist folgende:
    Kann ich meinen iMac (early 08 Alu 2,4 GHZ) als Wecker benutzen??
    Quasi das er morgens hochfährt und dann einen Signalton, oder besser noch ein ausgesuches Lied aus iTunes spielt?!
    Wäre echt hilfreich!

    freu mich über eure Antworten!

    danke schonmal
     
  2. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Unter Systemeinstellungen -> Energie sparen -> Zeitplan festlegen, wann er aufwachen soll, in den Benutzerkonten automatisches Anmelden aktivieren und ein Lied deiner Wahl (das sich in der iTunes-Bibliothek befindet) in die Startobjekte ziehen (ebenfalls unter Benutzer zu finden).
     
  3. _klo_deluxe_

    _klo_deluxe_ Alkmene

    Dabei seit:
    12.06.07
    Beiträge:
    32
    Es gibt auch noch so ein Freewaretool namens iTaf.

    Soll ganz gut sein. Habe es aber selber nie getestet.

    Gruß
    klo
     
  4. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    Ich benutze immer Aurora 3. Das kostet nichts wie Version 4, kann aber genau das was ein Wecker können sollte: wecken!

    Gruß,
    Casi
     
  5. T@xi

    T@xi Jonathan

    Dabei seit:
    07.10.07
    Beiträge:
    83
    Super Tips, aber ich finde kein automatisches anmelden in den Benutzerkonten.

    Wer kann mich mal an die Hand nehmen? Danke :)
     
  6. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Findet sich da unter Anmeldeoptionen.
     
  7. 48259

    48259 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    01.02.06
    Beiträge:
    326
    Ist es nicht so, dass sich die Startobjekte nur öffnen, wenn der Mac hochfährt, also gestartet wird. Dann würde das so nicht funktionieren, da beim aufwachen aus dem Ruhezustand die Startobjekte nicht ausgeführt werden.

    Was aber funktioniert ist den Zeitplan entsprechend einzustellen und dann in iCal ein Ereignis hinzuzufügen (mit der entsprechenden Weckzeit). Dann einfach einstellen, dass als Erinnerung zum Startzeitpunkt eine Datei (dein Lied) geöffnet werden soll. So funktionierts...
     
  8. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Was die Startobjekte angeht hast du in puncto Ruhezustand recht, aber der Thread-Opener sprach von hochfahren, hab mit "aufwachen" wohl das falsche Wort gewählt.

    Das mit iCal für den Ruhezustand ist ne gute Idee!
     
  9. zause

    zause Martini

    Dabei seit:
    27.07.05
    Beiträge:
    655
    Ich bin sehr zufrieden mit Alarm Clock 2: Setzt sich in die Menüleiste, du kannst nach dem einmaligen eigeben des Adminpasswortes den Mac durch den Wecker aufwecken lassen, sogar eine Snooze-Funktion gibt es. Als Alarm kannst du ein Lied deiner Wahl aus iTunes oder beliebige Töne wählen.
    Hat auch eine Eieruhr und Stoppuhrfunktion.

    Hoffe das hilft, ich liebe das Programm :)
     
  10. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Ich lasse mich jeden morgen mit Awaken wecken. Unterstützt iTunes, lässt sich mit der Remote.Remoteb edienen und hat einen Fullscreenmodus.
     
  11. Eosaner

    Eosaner Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    08.05.08
    Beiträge:
    1.077
    das ist aber kostenpflichtig!!!
     
  12. Eosaner

    Eosaner Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    08.05.08
    Beiträge:
    1.077
    ich lasse mich jetzt immer mit Aurora wecken!

    Danke für die ganzen schnellen Tipps!
     
  13. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    ich nehm awaken.
    find es top
     
  14. Kitty

    Kitty Golden Delicious

    Dabei seit:
    01.06.08
    Beiträge:
    11
    coole idee ^^ vielen dank

    habs jetzt mit der systemsteuerung eingestellt.
    wozu benutzt ihr progs wenns auch so geht? o_O
     
  15. marse

    marse Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    18.04.08
    Beiträge:
    262
    wegen der snooze taste :D

    probier diese nacht mal AlarmClock aus... danke für den tip!
     
  16. BusPfarrer

    BusPfarrer Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    1.694
    hab grad awaken getestet und bei mir wacht der imac nicht auf. auch wenn ich es einstelle.

    muss ich die systemzeit auf manuell einstellen und nicht über internet aktualisieren oder so?
     
  17. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Soll vorkommen... :)

    Das ist aber sehr komisch. Funktioniert bei mir einwandfrei. Sind in den Preferences auch "At Alarm Time -> Wake Mac from sleep" und "Enable alarms when Awaken is closed" aktiviert?
     
  18. BusPfarrer

    BusPfarrer Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    1.694
    Hmm... Ja, habe alles so eingestellt...
    Bei mir sieht es so aus wie auf dem Bild und trotzdem ist er ruhig und wacht nicht auf...

    [​IMG]
     
  19. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Das ist aber sehr merkwürdig.
     
  20. BusPfarrer

    BusPfarrer Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    1.694
    Ja, das sehe ich ganz genauso. Und in den Energiespareinstellungen ist auch alles okay.
    Alarm 2.0 klappt im Übrigen ohne Probleme.
    Da muss ich halt eben auf das schicke Interface und das Vollbild verzichten. ;)
     

Diese Seite empfehlen