1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

IMAC 24" Im **SCH

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Maisch, 12.01.08.

  1. Maisch

    Maisch Golden Delicious

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    8
    Hi Leute,

    ich hab da ein dickes Problem, mein Imac ist gestern nach mehrstündigem Betrieb einfach ausgegangen und geht nun leider Gottes auch nimmer an. Ich war gerade ganz normal am Skypen, nix dolles also... Der Imac steh in einem völlig normal klimatisiertem Zimmer, auf einem sicherem Schreibtischplatz.

    Ich hab anschließen einfach mal etwas abgewartet und dann nochmal versucht zu starten... hab auch eine andere Steckdose probiert.. nix hilft.. WaS mir auch nich aufgefallen ist, jetzt wo ich meinen Imac stundenlang grübelnd und wütend angesehen habe, dass sich irgendwelche Schlieren auf dem Monitor gebildet haben..

    Kann mir jemand vielleicht ein Tip geben, was ich nun tun soll?

    Danke...

    Mfg

    P.S. Imac der neusten Generation, 24zoll, 4GB Ram, 320Gb
     
  2. neolux

    neolux Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    21.08.06
    Beiträge:
    847
    support anrufen.
     
  3. niemehrwindoofs

    niemehrwindoofs Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    24.11.06
    Beiträge:
    1.502
    Joa, Support anrufen oder direkt zum nächsten Händler gehen.
     
  4. Maisch

    Maisch Golden Delicious

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    8
    ich hab da die nummer nicht gefunden... nur so eine 01803, wo die mir sagen, dass geschlossen is
     
  5. simon quint

    simon quint Ingrid Marie

    Dabei seit:
    05.02.07
    Beiträge:
    271
    du musst beim anrufen an "kaufen" denken, dann gehts.

    sobald man reklamieren o.ä denkt, sind die leitungen tot. ist so gewollt :D

    lg sim
     
  6. da_jones

    da_jones Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    06.02.06
    Beiträge:
    500
    Davon mal abgesehen, dass die Antwort "Support anrufen" voll korrekt ist:

    Könnte ein defektes Netzteil sein. Das hatte ich mal bei meinem alten iMac G5 (da war das aber ein Serienproduktionsfehler). Eines Tages ging der einfach nicht mehr an. Ohne Spuren, worin denn der Fehler bestehen könnte. Musste ich dann einschicken... naja...
     
  7. idolum

    idolum Pomme au Mors

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    856
    Natürlih kann das sein. Dann bekommt der kein Strom und geht folglich auch nicht an. Aber es können ja noch 1000000000000000... andere Gründe sein ;)
     

Diese Seite empfehlen