1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac 24" Alu: Flecken im Display zwischen Glasscheibe und Display

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von cybpat, 22.01.08.

  1. cybpat

    cybpat Auralia

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    201
    Hallo,

    habe seit kurzem irgendwelche Flecken auf meinem Display, die so aussehen, als ob sie zwischen der Glasscheibe und dem Display wären (sie gehen jedenfalls beim Reinigen des Displays nicht weg). Das war noch nicht so, als ich den Mac neu bekam (im August).

    Natürlich finde ich, dass dies nicht sein darf, aber ich befürchte, dass ich bei einer Reklamation den Rechner einschicken muss und dann Wochen ohne ihn sein muss. Habt ihr da Erfahrungen? Wie genau sollte ich vorgehen. Ist mein erster Servicefall bei Apple.

    Danke
     
  2. macflo

    macflo Starking

    Dabei seit:
    08.11.06
    Beiträge:
    215
    Ich hab leider keine Lösung für das Problem, aber ich hab auch nach einiger Zeit, so dunkle Flecken unter dem Display bei meinem Macbook Pro.
    Ich weiß nicht, wie da hin gekommen sind aber sie gehen nicht mehr weg und sehen auch nicht gerade schön aus.
    Leider bin ich schon außerhalb der Garantieszeit.
    Ich würde einfach mal bei Apple anrufen und dort nachfragen!
     
  3. idolum

    idolum Pomme au Mors

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    856
    Rauscht du? haben schon so manche dies geschildert, macht mir persönlich angst, denn ich qualme auch ab und zu vorm Mac.
     
  4. iPhreaky

    iPhreaky Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    28.10.06
    Beiträge:
    1.927
    Ich hab auch so einen komischen Flecken auf meinem Mac, allerdings am Gehäuse (weißer iMac)...

    Auf dem Anhang kann man evtl. erkennen, was ich meine...o_O

    Und nein, ich rauche nicht:p
     

    Anhänge:

  5. idolum

    idolum Pomme au Mors

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    856
    Mir fällt auch noch ein, das dies vom Prozessor stammen kann. Da klagten auch manche, die den 2,8 GHz haben. Das besorgt mich auch ein wenig^^ Welchen Mac hast du denn?
     
  6. iPhreaky

    iPhreaky Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    28.10.06
    Beiträge:
    1.927
    Ich?

    iMac Intel C2D 2,0GHz 17" 1GB RAM usw. mit 10.5.1

    Gekauft Ende April '07.
     
  7. idolum

    idolum Pomme au Mors

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    856
    Meine jetzt eigentlich dem Threadsteller. Vom weißen iMac sind mir solche Probleme neu. Aber solangs nur das Gehäuse ist, würde ich mich darüber nicht sehr stören. :cool:
     
  8. iPhreaky

    iPhreaky Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    28.10.06
    Beiträge:
    1.927
    Tu ich aber:p

    Mal schauen, was mein Apple-Händler dazu sagt...habe zur Zeit sowieso diverse Probleme mit dem Mac...
     
  9. cybpat

    cybpat Auralia

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    201
    Hallo,

    danke für die Antworten.

    Ich habe den iMac 2,8 GHz, das klingt ja nicht gerade toll.

    Ich rauche ab und an vor dem Bildschirm, aber das kanns ja wohl nicht sein.

    Leider kann ich das nicht als Screenshot abbilden, denn auf denen ist das nicht zu sehen und vor ich vor dem Glossy Display mit der DigiCam rumfummle und eh nur Blitzlicht-Spiegelbilder an Euch schicke bleibt nur die Beschreibung:

    Es handelt sich um Flecken, die nur an einer Stelle des Bildschirms, oben links auftreten, die aber bei hellem Hintergrund klar zu sehen sind und die aus meiner Sicht am ehesten mit Kondenswasserbildung hinterm Glas und vor dem Display zu erklären sind, aber das kann natürlich auch im Display selber sein.

    Wie lange dauert denn das Einschicken eines Apples? Holen die den ab?

    Ich ruf den Support an, die sollen sich was einfallen lassen.

    Gruß

    Patrick
     
  10. idolum

    idolum Pomme au Mors

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    856
    Oh man, ich glaube ich sollte wirklich aufhören in meinem Zimmer zu rauchen- Ich will aber NICHT!

    Das hört sich bei dir genau so an, wie bei den anderen geschilderten Problemfällen.
     
  11. sheep

    sheep Fießers Erstling

    Dabei seit:
    09.11.07
    Beiträge:
    126
  12. idolum

    idolum Pomme au Mors

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    856
    grad total OT, aber wollt keinen extra Thread aufmachen:

    Kann mir jemand sagen, wie man bei Illustrator mehrere Pfade einzeln per Mausklick auswählt? Mir fällts nach Wochen einfach nicht mehr ein.


    EDIT: SHIFT, SHIFT, SHIFT! und ich such da jetzt Tasten Kombis die letzte viertel Stunde. Oh man!
     
    #12 idolum, 22.01.08
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.08
  13. Bachatero

    Bachatero Ingrid Marie

    Dabei seit:
    28.06.06
    Beiträge:
    269
    Ja, ja die Raucher. Am offenen Fenster rauche ich und habe auf meinem iMac links unten nen Fleck. Ich trau mich schon garnicht mit meinem MBP ins Freie zu gehen. Denk ich da nur an die Russpartikel usw.

    Ein nichtrauchender Cabrio-Städte-Fahrer soll mir noch einmal bezgl Rauchen kommen. Gut OT..

    :-D:-D
     
  14. idolum

    idolum Pomme au Mors

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    856
    Das mit dem Rauchen wird vermutet, da zwischen Scheibe und TFT Luft ist und die Partikel durch den Lüfter in den Innenraum gelangen und sich dazwischen absetzen.
     
  15. q173242

    q173242 Roter Delicious

    Dabei seit:
    09.11.07
    Beiträge:
    90
    Wie in einem anderen Thread schon beschrieben habe ich exakt das gleiche Problem mit meinem 20" iMac.

    Links unten hat sich ein kleiner Fleck gebildet, der aussieht wie angetrocknetes Wasser. Bei ganz genauem Hinsehen meine ich festgestellt zu haben, dass dieser Fleck direkt auf dem TFT Panel sitzt, und nicht auf der Rückseite der Glasscheibe.

    Ich habe einen Alu iMAc, gekauft im Okt. 07 - hier im Zimmer ist immer die gleiche Temperatur, es wird nicht geraucht und hat auch keine Luftfeuchtigkeit.

    Mein Apple Händler meinte, ich solle den iMac vorbeibringen zur Reparatur - allerdings kann ich z.Zt. nicht auf das Gerät verzichten.
     
  16. freeman11

    freeman11 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    68
    Hallo,

    habe dies auch schon bei meinem 2,8 iMac festgestellt. War bei Gravis und habe mich mal erkundigt er meinte ich solle ihn vorbei bringen und er reinigt mir die Glasscheibe. Habe Flecken auf der linken oberen Hälfte und rechts davon ein kleiner auf der rechten oberen Hälfte. Sie sind nur zu sehen wenn z.Bsp. Sonnenlicht seitlich auf die Glasscheibe trifft. Das wird wohl durch einfaches weg wischen zu beheben sein!
    Werde meinen mal zu Gravis schleppen! und ihn reinigen lassen. Aber wenn die das nicht weg bekommen was mach ich dann?!

    P.S. Mein armes Baby hat Flecken:-[
     
  17. idolum

    idolum Pomme au Mors

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    856
    Schreibt mal, wie das dann ausgeht! Ob es wirklich mit abwischen zu beheben ist.
     
  18. tobiasbrabanski

    tobiasbrabanski Cox Orange

    Dabei seit:
    19.08.07
    Beiträge:
    98
  19. cybpat

    cybpat Auralia

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    201
    Habe heute beim Support angerufen, die wollen, dass ich den Rechner zu einer Servicestelle bringe, dort soll das behoben werden. An und für sich sei der Raum zwischen Gllasscheibe und Display absolut dicht, aber in meinem Fall scheinbar nicht.

    Ich hoffe, dass das Gerät dann möglichst schnell wieder bei mir ist.
     
  20. cybpat

    cybpat Auralia

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    201

Diese Seite empfehlen