1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac 21,5" mit HD 4670 problemlos?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Acronicta, 25.11.09.

  1. Acronicta

    Acronicta Jonagold

    Dabei seit:
    23.02.09
    Beiträge:
    23
    Hallo Gemeinde,

    ich habe fest vor, in 2-3 Wochen den Schritt zum Mac zu machen und schwankte erst zwischen MacMini + 24" Monitor, habe aber nun den 21,5" iMac mit der 1TB Platte und HD 4670 im Auge.

    Gibt es irgendwelche Erfahrungen hierüber, gibt es hier auch Probleme wie Flackern, Ruckeln etc., so wie man es ab und zu von der 27" Version liest?

    Wenn ich mich schon durchringe und von Win zu Mac wechsele, dann möchte ich nicht schon gleich mit Problemen starten... :-[

    Ach ja, habe schon Bilder von Autorennen auf Macs gesehen, sind das denn spezielle MAc-Versionen der Games, oder laufen die dann unter Win im Mac???
     
  2. Retrax

    Retrax Schmalzprinz

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.576
    Hallo,

    1.)
    im Forum melden sich meist die unzufriedenen und die welche keine Probleme haben schreiben in der Regel nicht. Von daher lass dich von den Meldungen nicht verrückt machen.

    2.)
    Das werden wohl Games sein welche unter Windows laufen.

    3.)
    Zu Deiner Wahl: Gute Wahl.
     
  3. ranflagg

    ranflagg Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    26.06.09
    Beiträge:
    379
    Vor einem ähnlichen Problem stehe ich momentan auch. Auch ich habe dieses Modell im Auge, möchte aber den iMac auch zum spielen benutzen und bin am zweifeln, ob die HD4670 dafür geeignet ist.
     
  4. Ares83

    Ares83 Hibernal

    Dabei seit:
    10.10.07
    Beiträge:
    2.011
    Genau die von dir gewüschte Version habe ich heute wieder zurückgeschickt. Die Probleme waren:
    - Gelbstich im unteren rechten Teil des Displays
    - fiepen bei Helligkeiten zwischen 50 und 100%
    - das Ding war recht laut

    Die Dame die die Rückgabe aufnahme meinte nur als sie die Probleme mit dem Display aufnahm: "Oh da haben sie ja gleiche beide erwischt". Klingt so als wenn die Fehler sehr bekannt sind. Ich warte jetzt erstmal noch 1-2 Monate.
     
  5. Matschgo

    Matschgo Stechapfel

    Dabei seit:
    01.02.09
    Beiträge:
    160

    Also ich hab den 27er C2D 3,06 und da ruckelt nix... und Flackern tut auch nix. Läuft wie ne Eins der Mac :)
     
  6. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    Wenn du uns sagst was du vor hast damit zu spielen, können wir dir hier eventuell weiterhelfen!

    Also ich kann nur sagen, dass die 9400M (so wie sie auch in meinem MacBook Alu) ist, zuweilen extrem unterschätzt wird. Ich kann mit der Grafikkarte L4D, L4D2, COD4, CS:S usw. spielen. Teilweise muss man ein wenig die Details runterstellen aber das ist mir das normale Arbeiten am Mac wert. Wenn ihr wirklich eine absolute Zockermaschine wollt, dann seid ihr bei Apple einfach falsch. Der Mac Pro kämen dann, wegen der Aufrüstbarkeit in Frage, aber das ist natürlich eine andere Preisklasse.

    Kommen wir nun zum Mini:

    So wie ich das sehe ist der kleinste Mini, dem kleinstem iMac ebenbürtig, ein paar GHz Zahlen sind wohl nicht so dramatisch. Wenn man alles Richtig macht, dann kann man sich für unter 1000€ einen schnellen Mini mit 4GB RAM und 320GB/500GB 7200er HDD reinhauen und wenn man schon einen Monitor hat sparrt man dort natürlich ordentlich Kohle... Der Vorteil vom Mini ist die Erweiterbarkeit/Aufrüstbarkeit. D.h. ihr könnt sehr einfach RAM (ok geht beim iMac auch), Festplatte, Laufwerk tauschen. Wenn die SSDs fallen und Bluray fürn Mac kommt, dann könnt ihr mit ein paar Handgriffen eine SSD und ein neues Bluray Laufwerk einbauen. Das geht beim iMac garnicht so leicht...

    Es ist und bleibt eine schwierige Entscheidung, aber wenn man sich vom iMac dieses "Boah ist der Geil"-Gefühl wegdenkt, dann sprechen einige Punkte gegen den iMac (gerade in der kleinsten Variante). Auf der anderen Seite hat man mit dem iMac einen super All-In-One Rechner, der bestimmt auch einige Jahre Spass macht.

    So, genug geschrieben. Hoffe ich konnte ein wenig helfen.

    Gruß,
    wb

    PS: Ich liebe Bobbels ;)
     
  7. gzimdars

    gzimdars Bismarckapfel

    Dabei seit:
    06.11.09
    Beiträge:
    144

    Nimm lieber ne 4850 ... die reicht dann auch etwas länger :)
     
  8. Ares83

    Ares83 Hibernal

    Dabei seit:
    10.10.07
    Beiträge:
    2.011
    Wenns die geben würde....
     
  9. Matschgo

    Matschgo Stechapfel

    Dabei seit:
    01.02.09
    Beiträge:
    160
    und der Mac wird dadurch auch lauter, sollte man anmerken.
     
  10. ranflagg

    ranflagg Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    26.06.09
    Beiträge:
    379
    Genau, die gibts nämlich nur im 27" iMac und so viel Platz hab ich nicht. Wenn ich die im 21" Gehäuse bekommen würde, wäre ich sofort dabei.

    Ich möchte in erster Linie Shooter spielen. Dabei müssen es nicht immer die aktuellsten sein. Da ich seit längerem keine Shooter mehr gespielt habe, hab ich einiges aufzuholen. z.B. Modern Warfare 1, Bioshock 1, F.E.A.R. 1, Crysis, Far Cry 2, Dead Space (vllt. das aktuellste in der Liste). Wenns dafür nicht reicht, wirds wohl der imac mit der Geforce und ne PS3 zum zocken werden.
     
  11. Ares83

    Ares83 Hibernal

    Dabei seit:
    10.10.07
    Beiträge:
    2.011
    Ich bin in genau der gleichen Situation. Würde es den 21" mit der größeren Ati geben, oder villeicht noch den i5 obendrauf würde ich sofort zugreifen, aber so bin ich am überlegen ob ich nochmal bestelle. Im Moment tendiere ich eher dazu meinen PC nochmal nen Quad zu spendieren und die nächste iMac-Generation abzuwarten. Ne PS3 hab ich hier auch noch stehen, aber Shooter und Strategiespiele machen auf der Konsole einfach mal keinen Spaß.
     
  12. ranflagg

    ranflagg Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    26.06.09
    Beiträge:
    379
    Hallo nochmal,

    kann mir denn jemand sagen, ob es Sinn macht, die genannten Spiele (FarCry 2, Bioshock 1, Modern Warfare1, F.E.A.R. 1, Left 4 Dead 1, Dead Space) auf dem iMac mit der HD4670 Grafikkarte zu spielen? Ich muss nicht die höchste Auflösung mit den meisten Details haben, bin durchaus bereit Kompromisse einzugehen. Es sollte halt auch kein ruckelnder Pixelbrei sein.

    Danke schon mal für die Hilfe!
     
  13. CharlieBrown

    CharlieBrown Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    10.06.08
    Beiträge:
    1.960
    Ich möchte dazu sagen, dass ich zuerst den alten 20" hatte und ihn dann gegen den 24" getauscht habe, weil die Bildfläche des 20" einfach zu klein war.
    Ich würde auch jetzt auf jeden Fall zu etwas größerem als 21" raten.
    Unter Windows arbeitet man oft mit Vollbild, das macht man am Mac selten und dann fehlen einfach ein paar Pixel...
     
  14. ranflagg

    ranflagg Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    26.06.09
    Beiträge:
    379
    sonst gibts aber nur noch 27" und das ist mir definitiv zu groß.
     
  15. CharlieBrown

    CharlieBrown Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    10.06.08
    Beiträge:
    1.960
    Die 27" sind garnicht so groß. Er ist mehr breit als hoch, daher finde ich das noch OK.
    Wie gesagt, ich hatte zuerst den 20" weil ich dachte "das ist sonst zu groß für den Schreibtisch" und nach 4 Wochen habe ich ihn umgetauscht...
    Überlegs dir gut... :)
     
  16. Acronicta

    Acronicta Jonagold

    Dabei seit:
    23.02.09
    Beiträge:
    23
    Habe mir im Blödmarkt den 21,5" angeschaut...
    Stimmt schon, nach einiger Zeit denkt man "Der könnte auch etwas größer sein..."
    Außerdem hatte der auch einen Abfall in eine gelbliche Darstellung im Bildbereich unten rechts... :(
    Also vielleicht doch den 27" mit der HD 4850???
     
  17. Ares83

    Ares83 Hibernal

    Dabei seit:
    10.10.07
    Beiträge:
    2.011
    Vertue dich da nicht, ich dachte auch nachdem ich den 21 und den 27 nebeneinander gesehen habe das der 21" winzig ist. Aber auf meinem Schreibtisch sah das schon ganz anders aus.
     
  18. iMac X

    iMac X Alkmene

    Dabei seit:
    01.11.08
    Beiträge:
    34
    Crysis, Modern Warfare 1 und 2, Bioshock und FarCry2 laufen auf meinem PC(C2D 2,8GHZ ATI HD4670 1GB) problemlos und flüssig, wenn man auf die allerhöchsten Einstellungen verzichten kann.
     
  19. ranflagg

    ranflagg Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    26.06.09
    Beiträge:
    379
    und wie kritisch ist es, das die HD4670 im iMac nur 256MB hat?
     
  20. iMac X

    iMac X Alkmene

    Dabei seit:
    01.11.08
    Beiträge:
    34
    Ich hab nur Benchmarks gefunden bei denen die 8800GT in der 1GB Version mit der 256MB Version verglichen wurde. In diesen Benchmarks war die 256MB Version zwischen 5-10% schlechter als die 1GB Version.
     

Diese Seite empfehlen