1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Im Finder: Pfad des Dokumentes kopieren?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von papalapapp, 19.02.08.

  1. papalapapp

    papalapapp Boskop

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    212
    Hallo,
    weiß jemand, wie man den Speicherort eines Dokumentes ( ...users/dokumente/Ordner1/Unterordner/... ) im Finder in die Zwischenablage kopieren kann? Im Fenster "Informationen" wird er zwar angezeigt, aber man kann dort nichts markieren und/oder kopieren... o_O
     
  2. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.399
    Hilfsweise geht das übers Terminal.
    Die gewünschte Datei mit der Maus ins geöffnete Terminal ziehen, dort erscheitn der Pfad, den man mit cmd-c kopieren kann.
    Eine bessere Lösung wüsste ich nicht.
     
  3. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Oder einfach die Datei in das Spotlightsuchfenster (das unter der Lupe oben rechts) ziehen.
    Datei packen und bewegen, Cmd-Leertaste drücken, Sucheingabe öffnet sich, dort Dateifallenlassen und den Eintag mit Cmd_C kopieren.
     
  4. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.898
  5. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.399
    Irgendwie klappt das bei mir nicht (Leo, MacBook).
    Entweder öffnet sich QuickLook oder das Finder-Suchfenster (gleich mit Ergebnissen).
    Letzteres aber erst, wenn ich die Datei losgelassen habe, ist also nichts mit "Reinfallen lassen".
    Die Datei taucht dann zwar auch im Suchergebnis auf, wenn ich sie aber mit cmd-c markiere und dann in ein Textprogramm setze, bekomme ich das Icon nicht den Pfad.
    Nebenbei: Die Spotlight-Tastaturvoreinstellung ist laut Systemeinstellungen alt-cmd-Leertaste.
    Aber da ich den Pfad nur alle Schaltjahre außerhalb des Terminals brauche, reicht mir die Terminalvariante.
     
  6. papalapapp

    papalapapp Boskop

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    212
    Danke danke... :-D
     
  7. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.399
    Sehr schön.
    Allerdings bekomme ich immer gleiche Notation, egal ob ich UNIX oder Mac wähle, immer mit dem Doppelpunkt als Trennzeichen.
    Liegt das vielleicht an einer minimalen Leopard-Inkontinenz-Inkompatibilitä?
     
  8. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Kopieren aus dem Spotlighteingabefeld, nicht aus der Übersicht.
     
  9. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.898
    Wäre möglich, "ei dont nou".
    Wäre aber auch gut möglich dass du dich nach der Änderung der Einstellung in Leo nur neu anmelden musst.
     
  10. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.399
    Man kann die Einstellungen anscheinend nur für einen Administrator-Account ändern. Als Normaluser kann man zwar die Häkchen setzen, es bleibt aber bei den Doppelpunkten als Trennzeichen. Als Admin kann man auch Schrägstriche haben.
    Und wenn ich's mit dem Adminaccount ändere, bleibt es beim anderen User trotzdem bei Doppelpunkten.
    Na ja, es gibt größere Probleme in der Welt.
     

Diese Seite empfehlen