1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Igor Pro: Mittelwert und Standardabweichung

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von Baumkänguruh, 25.08.08.

  1. Baumkänguruh

    Baumkänguruh Langelandapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    2.674
    Hallo!
    Weiß jemand, wie ich unter Igor Pro den Mittelwert und die Standardabweichung berechne? Das Manual hilft mir leider aufgrund der Fülle an Informationen nicht wirklich weiter. Vielleicht weiß hier ja jemand Rat.
    LG
     
  2. Baumkänguruh

    Baumkänguruh Langelandapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    2.674
  3. tjp

    tjp Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    07.07.04
    Beiträge:
    3.251
    Woran liegt es, daß Du im Handbuch nicht fündig wirst?
    Wave Statistics, standard deviation sollten als Stichworte für die Suche im Handbuch reichen.
     
  4. Baumkänguruh

    Baumkänguruh Langelandapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    2.674
    Diese Begriffe kommen aber mehr als einmal vor und wenn ich die Anleitung befolge, tut sich leider gar nichts. Die Werte werden zwar in dem Textfeld unten angzeigt, aber nicht -wie gewünscht- unter den Zahlenwerten im Table. Ich möchte Mittelwert und SABW graphisch darstellen und dafür bneötige ich die Werte in der Table. Und per Hand möchte ich das nicht alles aus dem Textfeld übernehmen.
     
  5. tjp

    tjp Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    07.07.04
    Beiträge:
    3.251
    Wenn man den Befehl WaveStats ausführt, dann werden die Werte in M_wavestats abgelegt. Append Columns to Table, und die Daten werden im Table angezeigt. Falls das für weitere waves gewünscht ist, kann man einfach die Daten an waves zuweisen. Dann werden die Daten beim Asuwerten von mehreren Spalten nicht überschrieben.
     
    Baumkänguruh gefällt das.
  6. Baumkänguruh

    Baumkänguruh Langelandapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    2.674
    Danke für den Hinweis mit Append Columns to Table. Danach hatte ich gesucht. Die Werte habe ich jetzt über Statistics -> Waves Average berechnet bekommen.
     
  7. Baumkänguruh

    Baumkänguruh Langelandapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    2.674
    Ich hätte noch eine Frage:
    Wie kann ich die Beschriftung der X-Achse ändern. Ich meine nicht den Text, den ich unter der X-Achse einfügen kann, sondern die Zahlen direkt an der Achse. Dazu müsste ich ja sicherlich die ”Points” (siehe Screenshot) ändern. Aber wie?

    [​IMG]

    [​IMG] -> Diese Zahlen sollen geändert werden.
     
  8. tjp

    tjp Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    07.07.04
    Beiträge:
    3.251
    Man muß ganz einfach einen wave mit den X-Werten anlegen, und diesen dann im Dialog für die Erstellung des Diagramms auswählen. Die Vorgabe ist _calculated_, diese kann man für jeden Wave einzeln ändern auf einen beliebigen anderen Wave.
     
  9. Baumkänguruh

    Baumkänguruh Langelandapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    2.674
    Habs jetzt über Category Plot gelöst. Danke.
     

Diese Seite empfehlen