1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iFlicks deinstallieren

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von wulh@lm, 21.12.09.

  1. wulh@lm

    wulh@lm Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    15.01.09
    Beiträge:
    819
    Hallo Apfeltalk,

    ich hatte mir vor einiger Zeit mal iFlicks zum testen geladen, es für mich aber nicht als nützlich befunden.

    Nun möchte ich das ganze wieder deinstallieren.

    Ich habe die Application schon aus dem Application Folder gelöscht, aber bei iTunes in der Menuleiste ist immer noch dieses iFlicks Icon.
    Wenn ich in Spotlight "iFlicks" eingebe, dann kommen nur ein paar Weblinks.

    Ich hoffe, ihr könnt mir helfen!

    Danke schonmal,
    mfG wulh@lm
     
  2. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Schau mal, ob irgendwo in der Library noch ein Plug-in oder ein Skript dazu steckt - daß es in der Menüleiste auftaucht, spricht dafür.
    In Frage kommen jeweils die /Library und die ~/Library (also die in deinem Homeverzeichnis) und dort Ordner wie /iTunes/Plug-ins, /iTunes/Scripts, /iFlicks, Application Support/iFlicks.
    Kann auch jeweils der Name der Hersteller-/Vertreiberfirma dastehen statt iFlicks.
     
    wulh@lm gefällt das.
  3. Cillit Bang

    Cillit Bang Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    21.12.08
    Beiträge:
    810
    Ja, das hatte ich auch. iFlicks legt ein paar Skripte an, die man leider manuell löschen muss. Wenn man das getan hat, ist die iTunes Menüleiste wieder sauber.
     
  4. wulh@lm

    wulh@lm Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    15.01.09
    Beiträge:
    819
    Super danke! Hat funktioniert!!
     
  5. Riley

    Riley Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    07.02.05
    Beiträge:
    466
    Wo wird eingentlich gespeichert wie lange man iflicks bereits verwendet? Hatte mal installiert aber dann wieder deinstalliert. Wollte nun mal die aktuelle Version testen aber iflicks möchte sofort einen regkey. Hat jemand einen Tip?

    MfG
    Riley
     
  6. Switch2Mac

    Switch2Mac Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.11.07
    Beiträge:
    758
    ja kauf es dir. Die Anschaffung lohnt sich! (Meiner Meinung nach)
     
  7. inglewood14

    inglewood14 Königsapfel

    Dabei seit:
    23.10.06
    Beiträge:
    1.217
    Irgendwo, wo man es nicht findet;) Aber ich finde es gut, dass man da nicht ran kommt, sonst könntest du ja die Datei immer und immer wieder löschen und könntest die Trial-Zeit immer auf volle 15 Tage verlängern und hättest im Endeffekt eine Vollversion. Ich glaube mal deswegen wird die Datei extrem gut versteckt sein.

    Ich habe wochenlang die Beta verwendet, da kam immer ein Update, als die 15 Tage sich dem Ende genähert haben und so konnte man iFlicks eine Zeit lang kostenlos nutzen.

    Ich habe es mir auch vor ein paar Tagen gekauft. Es gibt zwar so viel Freeware für'n Mac, aber so ein Programm wie iFlicks, da muss man auch mal zahlen und 20 Euro sind nicht die Welt für alle 1.x Releases. Ich hoffe mal nicht, dass in ein paar Monaten 2.0 kommt;) Naja, iFlicks ist - finde ich - eines der besten Programme, das je für OS X geschrieben und spiegelt Apples Philosophie einfach wieder: einfach und gutes Design.

    Es ist einfach so viel geiler, Filme in iTunes mit covern zu haben und Serien auch, als in irgendeinem Ordner.

    War zwar jetzt alles offtopic Gelaber, aber egal…
     
  8. Riley

    Riley Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    07.02.05
    Beiträge:
    466
    Ich sehe das ein wenig anders. Ich habe vor ewigkeiten die Version 0.9 sontwas getestet. Nun ist iFlicks bereits bei Version 1.2 angekommen. Bevor ich jetzt 20€ ausgebe möchte ich die neu hinzugekommen Features doch erst mal testen. Verständlich oder? Ich werde mich mal an die Entwickler wenden.
     

Diese Seite empfehlen