1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ID3-Tags schreiben

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von Kneipenbummler, 15.02.10.

  1. Kneipenbummler

    Dabei seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    118
    Hallo liebe Apfeltalker,

    in iTunes habe ich eine Library an eigenen Tracks, Remixes und Downloads (hauptsächlich Beatport) die ich zum auflegen in Clubs benutze.
    Die Lieder von Beatport haben ja üblicherweise schon Tags, manchmal will ich diese aber anpassen, damit ich die Lieder nach meinem eigenen System sortieren und so schneller finden kann, die selbstproduzierten Tracks haben gar keine ID3-Tags, die dann auf dem Pioneer CDJ1000 wiedergegeben werden.

    Ich habe mir mal das Programm TriTag heruntergeladen, das Problem hierbei ist, dass die Dateien umbenannt werden und iTunes sie dann nicht mehr findet... Ich will allerdings nur die ID3-Tags der Dateien in iTunes verändern. Welche Möglichkeiten gibt es, das clever zu klären?

    Grüße
     
  2. MethanolMAN

    MethanolMAN Macoun

    Dabei seit:
    12.11.06
    Beiträge:
    116
    Hallo Kneipenbummler
    Du kannst doch in iTunes direkt über Informationen die ID3-Tags deiner Titel anpassen, oder habe ich deine Frage falsch verstanden? Ausserdem kannst du bei den meisten ID3-Tools auswählen, ob du den Dateinamen oder die Tags anpassen möchtest. Bei Tritag im Speziellen kann ich das aber nicht mit Bestimmtheit sagen.

    Gruss, Markus
     
  3. Kneipenbummler

    Dabei seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    118
    Ja, stimmt soweit, wenn ich allerdings die Tags in iTunes ändere, werden sie anscheinend nur lokal gespeichert, denn auf den Pioneers sehe ich keine Informationen...
     
  4. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.400
    Die Tags werden in den mp3-Dateien gespeichert.
    Möglicherweise liest dein Pioneer nur die Tags einer bestimmten Version? Die ID3-Tag-Versionsnummer kannst du in iTunes auch ändern, sinnvoller wäre aber sicher, mal zu schauen, ob man den Pioneer aktualisieren kann (falls du nicht in iTunes eine alte Version eingestellt hast).
     
  5. Kneipenbummler

    Dabei seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    118
    Ja, es gibt Updates, aber die kann ich nur zuhause installieren und nicht in jedem Club, in dem die Dinger stehen. ;) Ich probier noch ein bisschen rum und gebe dann Bescheid ob es geklappt hat. :)
     
  6. Kneipenbummler

    Dabei seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    118
    Hab jetzt herausgefunden, was das Problem war... Es lag weder an iTunes noch an den Pioneers, sondern am Brennprogramm Toast...
    Muss jetzt nur noch gucken dass er gefälligst die ID3 v2 benutzt und dann ist alles super.
     

Diese Seite empfehlen